Marco Reus

Marco Reus

Zum Abschluss der USA-Reise besiegt der BVB den FC Liverpool mit 3:2. Marco Reus lobt anschließend die Willensstärke der Mannschaft. In Dortmund soll nun weiter intensiv gerbeitet werden. Von Tobias Jöhren, Florian Groeger

Marco Reus fühlt sich nach einem Reifeprozess in der BVB-Kapitänsrolle wohl. Im DAZN-Interview blickt er auf turbulente Jahre zurück - und den Zeitpunkt, als Mario Götze vor seiner Tür stand. Von Jürgen Koers, dpa

Prominenter Besuch in der Werner Padel-Tennis-Halle: Am Sonntag machten Fußball-Nationalspieler Marco Reus und seine Frau Scarlett Gartmann ein zweistündiges Workout in der Padelbase. Von Marcel Schürmann

Münsterland Zeitung Borussia Dortmund

BVB-Kapitän Marco Reus nimmt sich und seine Mitspieler in die Pflicht

Im zweiten Jahr als BVB-Kapitän nimmt Marco Reus sich und seine Mitspieler in die Pflicht. Der 30-Jährige weiß, dass ihm nicht mehr allzu viele Anläufe auf den Meistertitel bleiben. Von Dirk Krampe

Münsterland Zeitung Borussia Dortmund

Im dritten Anlauf will Julian Brandt beim BVB durchstarten

Julian Brandt hat Borussia Dortmund schon zweimal in seiner Karriere abgesagt. Beim dritten Mal sagt er ja. Seit Mittwoch ist er da. BVB-Kapitän Marco Reus hat durchaus auch seinen Anteil daran. Von Tobias Jöhren, Florian Groeger

Zwei Wochen lang hat Marco Reus im Urlaub komplett abgeschaltet. Am Mittwoch ist der BVB-Kapitän in die Vorbereitung eingestiegen - mit großer Lust auf die Saison. Von Dirk Krampe

Die BVB-Trainingsgruppe füllt sich. Am Mittwoch kehren die meisten Nationalspieler aus dem Urlaub zurück. Julian Brandt muss sich erst einmal an die neue Umgebung gewöhnen. Von Florian Groeger, Tobias Jöhren

Der FC Schweinberg erklärt für die Partie gegen Dortmund die Mittellinie zum Ziel. Schon Tage vor dem ersten BVB-Testspiel der Saison ist klar, welcher Spieler Paco Alcacer aufhalten soll. Von Dirk Krampe

Am Mittwoch endet für die meisten BVB-Nationalspieler der Urlaub. Das gilt auch für die Neuzugänge Julian Brandt, Thorgan Hazard und Nico Schulz. Auf sie wartet ein straffes Programm. Von Dirk Krampe

Münsterland Zeitung Borussia Dortmund

BVB setzt als selbst ernannter Titelanwärter neue Reize - intern wie extern

Der BVB startet in neuer Konstellation in die Saison: Das Ziel ist die Deutsche Meisterschaft. In der Kommunikation ist das eine Zeitenwende. Helfen soll ein Neuzugang. Von Jürgen Koers

Münsterland Zeitung BVB-Saisonrückblick

Reus spielte die beste Saison seiner Karriere - und ist ein hungriger Anführer für den BVB

Er ist das Gesicht der Dortmunder Borussia. Eigengewächs, Kapitän, Führungsspieler. Niemand verkörpert den BVB so sehr wie Marco Reus. Sein Wert für den Klub ist mit Geld nicht zu beziffern. 2020 will Von Dirk Krampe

Münsterland Zeitung Borussia Dortmund

Hummels-Rückkehr - Darum bleibt Marco Reus BVB-Kapitän

Marco Reus bleibt auch nach Mats Hummels‘ Rückkehr zum BVB Mannschaftskapitän. Eigentlich ist das keine Nachricht, es ist eine Selbstverständlichkeit. Und die Gründe sind eindeutig. Von Tobias Jöhren

Marco Reus sprühte beim 8:0-Sieg gegen Estland vor Spielfreude. Nach der Partie sprach der BVB-Kapitän über die Spiel-Idee der DFB-Elf - und verriet, wann er wieder ins Training einsteigt. Von Dirk Krampe

Zum Abschluss der Saison 18/19 feiert die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in Mainz mit dem 8:0 gegen Estland eine wilde Torparty. Mittendrin: BVB-Kapitän Marco Reus. Von Dirk Krampe

Gegen Weißrussland erzielt Marco Reus sein elftes Länderspieltor - der BVB-Kapitän sieht nach dem DFB-Arbeitssieg Luft aber nach oben. Löw-Vertreter Sorg lobt Reus in den höchsten Tönen. Von Florian Groeger

Erfolgreicher Länderspielabend für die BVB-Profis: Reus trifft, Neuzugang Schulz spielt über die volle Distanz. Ebenso Witsel und Hazard für Belgien. Hakimi steht vor dem Comeback. Von Florian Groeger

Nach dem radikalen Umbruch ist Marco Reus plötzlich der älteste Feldspieler im DFB-Team. Der BVB-Kapitän drängt in eine Führungsrolle, die verpasste Meisterschaft stachelt ihn zusätzlich an. Von dpa

Bei Borussia Dortmund ist Kapitän Marco Reus der unumstrittene Anführer. Auch in der Nationalmannschaft will er vorangehen und fordert: Die Besten sollen spielen. Von Jürgen Koers

Borussia Dortmunds Senkrechtstarter Jadon Sancho knackt als erster Bundesliga-Spieler die 100-Millionen-Euro-Marke. Ein anderer BVB-Profi legte laut Transfermarkt.de erstmals seit 2015 zu. Von Jürgen Koers

Münsterland Zeitung Deutsche Nationalmannschaft

BVB-Trio will auch im DFB-Trikot Akzente setzen - einem Borussen gelingt das auf Anhieb

Die deutsche Nationalmannschaft hält ein öffentliches Training ab und 20.000 Fans schauen zu. Drei (künftige) Dortmunder wollen auch im DFB-Trikot Akzente setzen - ein Borusse trifft im Test doppelt. Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund muss nach unsportlichem Verhalten seiner Fans 45.000 Euro bezahlen. Betroffen ist das Spiel in Bremen Anfang Mai. Es ist nicht die erste Strafe der abgelaufenen Spielzeit. Von Jürgen Koers

Tausende BVB-Fans haben bei uns ihren Spieler der Saison gewählt. Das Ergebnis: Titelverteidiger Marco Reus ist entthront. Der BVB-Kapitän darf sich aber mit einem anderen Titel trösten. Von Sascha Klaverkamp, Marc-André Landsiedel

Münsterland Zeitung Borussia Dortmund

BVB-Offensive setzt Maßstäbe - und steht doch auf einem Abstiegsplatz

Keine Bundesliga-Mannschaft ist erfolgreicher von der Bank, 18 verschiedene Torschützen verleihen dem BVB-Angriff eine Unberechenbarkeit. Nur in einem Bereich rangiert Dortmund auf einem Abstiegsplatz. Von Dirk Krampe

Für die BVB-Profis hat der Sommerurlaub begonnen. Einige BVB-Spieler sind aber noch für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. In unserer Übersicht gibt’s alle Infos. Von Florian Groeger, Thimo Mallon

Die Anhänger der 18 Bundesliga-Klubs haben entschieden und ihre Mannschaft der Saison aufgestellt. Mit dabei: Zwei Dortmunder und ein künftiger BVB-Spieler. Von Dirk Krampe

Münsterland Zeitung BVB-Kapitän

Reus ist beim BVB so wertvoll wie nie - als Torjäger, Vorbereiter, Lenker und Ratgeber

Nie war er besser als jetzt! Marco Reus ist Gesicht und sportliches Herzstück des BVB. Um den unumstrittenen Kapitän hat sich eine Mannschaft gebildet, die eine herausragende Saison gespielt hat. Von Sascha Klaverkamp

Münsterland Zeitung Borussia Dortmund

Reus führt den BVB auf Rang zwei - Alcacer ist der effektivste Spieler der Liga-Historie

Borussia Dortmund spielt die drittbeste Bundesliga-Saison der Vereinsgeschichte. Marco Reus führt den BVB auf Rang zwei, Paco Alcacer ist der effektivste Spieler der Liga-Historie. Die 09 Fakten zum Saisonfinale. Von Florian Groeger

Der FC Bayern ist Meister. Aber der BVB hat die Herzen seiner Fans zurückerobert. Am Ende dieser mitreißenden Saison beweisen die Anhänger ein feines Gespür für die Leistungen der Spieler. Von Sascha Klaverkamp

Ein einziges Törchen: Um 16.40 Uhr fehlt dem BVB ein Treffer der Eintracht zur Meisterschaft. Da die Bayern gewinnen, reicht Dortmund das 2:0 in Gladbach aber nicht. Die Herzschlag-Chronik. Von Jürgen Koers

Münsterland Zeitung Einzelkritik

Reus führt den BVB zum 23. Saisonsieg - Götze fehlt beim 2:0 die Bindung

Ein schwacher erster, ein souveräner zweiter Durchgang. Beim 2:0-Sieg in Mönchengladbach ist der Treffer zum 1:0 der Dosenöffner für den BVB. Kapitän Marco Reus verdient sich die Bestnote. Die Einzelkritik. Von Sascha Klaverkamp

Münsterland Zeitung Bundesliga-Finale

Borussia Dortmund oder Bayern München - Wer wird Deutscher Meister? Das sagen die Trainer

Am Samstag entscheidet sich die Bundesliga. Borussia Dortmund und FC Bayern München können Deutscher Meister werden. Wir haben die Trainer aus Werne und Herbern gefragt, wer es schafft. Von David Döring

Borussia Dortmund ist vom DFB zu einer Geldstrafe von 10.000 Euro verurteilt worden, weil Marco Reus in Bremen trotz einer Rot-Sperre im Innenraum saß. Auch der BVB-Kapitän muss zahlen. Von Marc-André Landsiedel

Nach einem freien Tag startet der BVB die Vorbereitung auf das finale Saison-Heimspiel gegen Düsseldorf. Die minimale Titel-Hoffnung lebt. Trainer Favre testet einen Stürmer der U19. Von Florian Groeger

BVB-Kapitän Marco Reus droht Ärger durch den DFB: Trotz Rot-Sperre hatte er beim 2:2 in Bremen im Innenraum Platz genommen. BVB-Boss Hans-Joachim Watzke will die mögliche Strafe akzeptieren. Von Sascha Klaverkamp

Münsterland Zeitung Borussia Dortmund

Diese Fragen muss BVB-Trainer Lucien Favre im Titel-Endspurt beantworten

Der BVB kann drei Spieltage vor Saisonschluss noch Deutscher Meister werden. Doch spätestens nach der Derby-Pleite ersticken viele Fragen rund um die Schwarzgelben jede Euphorie. Wie lauten die Antworten Von Dirk Krampe, Jürgen Koers

Nach einem freien Tag zum Durchschnaufen nach einem turbulenten Spieltag nimmt der BVB die Vorbereitung auf das Topspiel in Bremen auf. Aus der U23 rückt Herbert Bockhorn zu den Profis auf. Von Florian Groeger

Münsterland Zeitung Zwei-Spiele-Sperre

Marco Reus kehrt zum Ligafinale zurück - BVB tüftelt bis dahin an Alternativen

BVB-Kapitän Marco Reus darf nach seiner Roten Karte im Derby beim Saisonfinale in Gladbach antreten. Ob das Titelrennen dann noch offen ist? Dem BVB bieten sich im Mittelfeld zwei Optionen. Von Jürgen Koers

Marco Reus ist vom DFB nach seiner Roten Karte im Derby für zwei Spiele gesperrt worden. Am 34. Spieltag darf er dem BVB wieder helfen. Marius Wolf kann seinen Sommerurlaub planen. Von Marc-André Landsiedel

Münsterland Zeitung Borussia Dortmund

Kapitän Marco Reus steht als Sinnbild für den BVB im Revierderby

Ausgerechnet im so wichtigen Revierderby erwischt Marco Reus einen komplett gebrauchten Tag. Schalke meldet den BVB-Kapitän ab, der dann eine fatale Fehlentscheidung trifft. Von Sascha Klaverkamp

Münsterland Zeitung Borussia Dortmund

Standardschwäche des BVB nimmt dramatische Züge an - Wolf macht die 100 voll

Der BVB kassiert beim 2:4 gegen den FC Schalke 04 drei Gegentore nach Standardsituationen - eine Dortmunder Schwäche, die sich durch die gesamte Saison zieht. Die 09 Fakten zum Revierderby. Von Florian Groeger

Münsterland Zeitung Kommentar

Das bittere 2:4 im Revierderby reißt beim BVB eine tiefe Wunde

Es sollte eine Machtdemonstration des BVB werden. Doch das Revierderby mündet in einem Fiasko. Das 2:4 reißt eine tiefe Wunde. Die Art und Weise ist nur schwer zu verdauen. Sascha Klaverkamp kommentiert. Von Sascha Klaverkamp

Doppel-Rot, Derby-Niederlage und das wahrscheinliche Aus im Meisterschaftskampf: Der BVB erlebt beim 2:4 gegen Schalke sein persönliches Waterloo. In Dortmund macht sich Schockstarre breit. Von Dirk Krampe

Münsterland Zeitung Einzelkritik

Reus und Wolf schießen übers Ziel hinaus! Nur Sancho bringt beim BVB Gefahr

Bitter, fatal, unfassbar! Der BVB findet gegen defensiv gut organisierte Schalker keine Mittel und besiegt sich in einem denkwürdigen Derby quasi selbst. Viele Dortmunder Spieler laufen ihrer Normalform Von Sascha Klaverkamp

Marco Reus und Mario Götze verstehen sich blendend - das gilt neben, vor allem aber auf dem Fußballplatz. Beim Spiel in Freiburg sorgte eine Statistik für große Verblüffung bei dem BVB-Duo. Von Dirk Krampe

Münsterland Zeitung Borussia Dortmund

Kapitän Reus zieht mit Emmerich gleich - BVB-Joker jagen Rekordmarke

Durch seinen Treffer in Freiburg zieht Marco Reus mit BVB-Legende Lothar Emmerich gleich. Die Dortmunder Joker - allen voran Paco Alcacer - stehen kurz vor einem neuen Rekord. Die 09 Fakten zum Spiel. Von Florian Groeger

Marco Reus, Jadon Sancho oder Raphael Guerreiro? Drei Offensivspieler drücken dem Spiel des BVB in Freiburg ihren Stempel auf - und sind unsere Kandidaten für die Wahl zum Spieler des Tages. Von Dirk Krampe

Mit nüchterner Effizienz untermauert der BVB seine Titelambitionen. Beim 4:0 in Freiburg bleibt Dortmund vor dem Tor eiskalt und hält damit den Ein-Punkt-Abstand auf den FC Bayern. Von Jürgen Koers

Münsterland Zeitung Einzelkritik

Reus und Sancho verdienen sich beim 4:0 des BVB in Freiburg die Bestnoten

Borussia Dortmund entdeckt in Freiburg seine Effektivität wieder: Aus wenigen Chancen schöpft der BVB reichlich Kapital und bleibt den Bayern nach dem 4:0 auf den Fersen. Reus und Sancho verdienen sich die Bestnoten. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers

Münsterland Zeitung Borussia Dortmund

Der BVB läuft gegen Mainz über 126 Kilometer - Sancho bricht den nächsten Rekord

Sancho trifft doppelt, der BVB läuft so viel wie nie zuvor. Beim 2:1-Zittersieg gegen gegen den FSV Mainz 05 purzeln die Dortmunder Rekorde. Die 09 Fakten zum Spiel. Von Florian Groeger

Der BVB hält das Titelrennen weiter offen und sitzt den Bayern im Nacken. Der qualvolle Heimsieg gegen Mainz befeuert aber die Zweifel, ob es für die Borussia zur Meisterschale reichen kann. Von Sascha Klaverkamp