Autorenprofil
Marie Ahlers
Redakteurin
In Lippstadt aufgewachsen, zum Studieren nach Hessen ausgeflogen, seit 2018 zurück in der (erweiterten) Heimat bei den Ruhr Nachrichten.

Aktuell sind offenbar Betrüger unterwegs. Sie tragen Feuerwehruniformen und geben vor, Rauchmelder kontrollieren zu wollen. Doch das ist gar nicht Aufgabe der Feuerwehr. Von Marie Ahlers

Hogwarts in den Westfalenhallen: Wenn am 7. und 8. Dezember die German Comic Con startet, sind viele Hollywood-Stars dabei. Einer kommt direkt aus der Welt der Magier nach Dortmund. Von Marie Ahlers

Das Konzept ähnelt dem Vorgänger: Auch beim Vapiano-Nachfolger an der Kleppingstraße 26 gibt‘s Bestellkarten und Showküchen. Nur der Inhalt der Kochtöpfe ist bei Bona‘me ein anderer. Von Marie Ahlers

Zwei Wochen nach dem Anschlag ermittelt die Polizei, wer die Molotow-Cocktails auf die Moschee in Eving geworfen hat. Nach wie vor hoffen die Ermittler auf Hinweise der Bürger. Von Marie Ahlers

Ein kurioses Foto in einer Dortmunder Facebook-Gruppe sorgt für große Belustigung. Das Werbebanner für ein Festival in Dortmund fügt sich ein bisschen zu gut in seine Umgebung ein. Von Marie Ahlers

Unbekannte warfen am Montag einen Molotow-Cocktail auf eine Evinger Moschee. Viele Dortmunder äußern ihr Mitgefühl - haben aber auch Forderungen an die Behörden. Von Marie Ahlers

Eigentlich galt das Konzert von Seeed am Mittwochabend (16.10.) in den Westfalenhallen als ausverkauft – jetzt gibt es doch noch ein paar Restkarten. Die Tickets haben einen Haken. Von Marie Ahlers

Als eine Frau am Freitagabend mit ihren Hunden Gassi ging, wurde sie von einem Unbekannten tätlich angegriffen. Der Täter konnte unerkannt entkommen. Jetzt sucht die Polizei Zeugen. Von Marie Ahlers

Die neuen Kämpfe in Nordsyrien wollen viele Dortmunder nicht akzeptieren. Viele Kurden gehen in der Dortmunder City auf die Straße. Bei einer Demo soll es nicht bleiben. Von Marie Ahlers

Ein 27-jähriger Dortmunder wurde in der Nacht zu Sonntag (6.10.) Opfer eines Raubüberfalls. Die Täter nahmen ihm Handys und Bargeld ab. Einer der Täter kam jedoch nicht weit. Von Marie Ahlers

Fans nennen das Festival auch „die härteste Nacht des Jahres“. 20.000 Elektro-Fans feierten am Samstag (5.10.) beim Syndicate in den Westfalenhallen. Viele kamen in verrückten Kostümen. Von Marie Ahlers