Marktplatz Castrop-Rauxel

Marktplatz Castrop-Rauxel

Markthändler und Kirmes-Schausteller werden in Castrop-Rauxel ab 2020 höhere Standgelder zahlen müssen. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass dann auch die Preise auf Kirmes und Markt steigen. Von Thomas Schroeter

Jeden Adventssamstag können sich junge Besucher des Castrop-Rauxeler Weihnachtsmarktes auf ein wechselndes Programm freuen. Los geht es diesen Samstag mit zwei Programmpunkten. Von Maren Carle

Die Wochenmärkte in Castrop-Rauxel sollen umweltfreundlicher werden. Dafür spricht der EUV ein Plastikverbot aus. Zeitgleich wird die Marktordnung in einer anderen Beziehung aber gelockert. Von Thomas Schroeter

Die Advents- und Weihnachtszeit: eine Zeit voller Veranstaltungen in Castrop-Rauxel von der Altstadt bis in die Ortsteile. Wir geben einen Überblick über alles, was Sie unternehmen können.

Micky Beisenherz brachte sein neues Buch und Lucas Vogelsang mit in das Adventszelt auf dem Castroper Altstadtmarkt. Und die Lions waren auch mit einem prominenten Gast dabei. Die besten Bilder. Von Said Rezek

Abend für Abend finden viele Castrop-Rauxeler den Weg ins Adventszelt auf dem Castroper Marktplatz. Hier gibt es die Fotos der vergangenen vier Tage.

Damit die jungen Gäste des Castroper Weihnachtsmarkts nicht zu kurz kommen, bietet der EUV kinderfreundliche Programmpunkte an. Eine ganz neue Aktion gibt es im Weihnachtsdorf.

Auch die zweite Woche von „Ab ins Zelt“ hat eine Menge spannender Auftritte zu bieten. Besucher können sich unter anderem auf ein paar bekannte Gesichter aus Castrop-Rauxel freuen.

Jetzt heißt es auf dem Castroper Altstadt-Marktplatz wieder „Ab ins Zelt“. Das Eröffnungswochenende liegt hinter uns. Wir haben die besten Bilder von den beiden ersten Abenden.

Zur Adventszelteröffnung auf dem Altstadtmarkt lieferten sich zwei heimische Bands ein enges Duell im Eisstockschießen. Die Anzahl der Mannschaften hat sich seit letztem Jahr verdoppelt. Von Christian Püls

Der kulinarische und satirische Advent „Ab ins Zelt“ geht in die 19. Runde. Besucher können sich auf ein buntes Programm auf dem Castroper Marktplatz freuen. Das ist in der ersten Woche los.

Casconcept hat ihr Programm 2020 bekannt gegeben. Neben Beach-Volley-Days und Nacht der Chöre wird es im Mai eine Neuheit geben. Von Thomas Schroeter

Mit Beginn der dunklen und kalten Tage wird in Castrop alles für den diesjährigen Weihnachtsmarkt startklar gemacht. Damit das Adventszelt aufgebaut werden kann, müssen Parkplätze weichen.

64 Teams treten beim Wettbewerb im Eisstockschießen auf dem Castroper Marktplatz gegeneinander an. Nun steht auch der Spielplan fest. Zum Auftakt kommt es zum Show-Duell zweier Bands.

Kettenkarussell, Bratwurst, Verkehrsumleitung: Die traditionelle Castroper Herbstkirmes kommt in die Altstadt. Alle wichtigen Infos rund um den Rummel gibt’s hier. Von Matthias Stachelhaus

Auf der Castroper Herbstkirmes erwartet die Besucher ein neues Fahrgeschäft, das ordentlich Adrenalin verspricht. Das „eXtrem“ ist 42 Meter hoch und bringt es auf satte 120 km/h. Von Matthias Stachelhaus

Lockere Atmosphäre und leckeres Naschzeug. Das gibt es auf dem vierten Naschmarkt am Reiterbrunnen am 5. September. Neben verschiedenen Speisen und Getränken gibt es diesmal neue Strohhalme. Von Thomas Schroeter

Der Naschmarkt soll jeden ersten Donnerstag im Monat an die Stände rund um den Reiterbrunnen locken. Er bietet nicht nur Außergewöhnliches auf die Gabel, sondern auch andere Öffnungszeiten. Von Ann-Kathrin Gumpert

Der EUV schaffte vor einiger Zeit ein spezielles Sauggerät an: Es ist in Castrop-Rauxel im Einsatz und funktioniert - aber nicht am Marktplatz. Dabei gibt es gerade dort ein Problem. Von Tobias Weckenbrock

Teppich verlegen? Mehr Aschenbecher? EUV-Chef Werner will das von den Ckü-Gastronomen einfordern, damit das Castroper Pflaster sauber bleibt. Vom Veranstalter kommt eine deutliche Antwort. Von Tobias Weckenbrock

Die Ereignisse im Mittelmeer sind dramatisch. Das sehen auch einige Castrop-Rauxeler so und stellen spontan eine Aktion auf die Beine, um auf die Missstände aufmerksam zu machen. Von Victoria Maiwald

Bewusst einkaufen, nachhaltig konsumieren: Der EUV hat den zweiten KliMarkt veranstaltet. Gab es Aha-Momente zum Klimaschutz? Wir waren dabei und haben fünf wichtige Erkenntnisse gesammelt. Von Ursula Bläss

„Castrop kocht über“ in der Sonne: So wünscht sich jeder das größte Fest des Jahres. Die Castroper Altstadt war am Freitagabend, dem dritten Tag von Ckü 2019, so gut gefüllt wie selten. Von Tobias Weckenbrock

Bis 20.20 Uhr war Mittwochabend alles tutti: Gute Stimmung, etwas schwül, aber der Start von „Castrop kocht über“ war erfolgreich. Dann kam der Regen. Und mit ihm die Frage: Bleibt das so? Von Tobias Weckenbrock

„Castrop kocht über“ beginnt: Mittwoch (19.6.) um 18 Uhr öffnen die Gastronomen. Mit Orga-Chef Bubi Leuthold von „Tante Amanda“ sprachen wir über die Preise, das Programm - und das Wetter. Von Tobias Weckenbrock

Am Mittwochabend beginnt „Castrop kocht über“. Aber für welchen Typus Mensch ist eigentlich welcher Zeitpunkt der richtige, um Ckü zu besuchen? Wir geben einen Überblick. Von Tobias Weckenbrock

Geräucherter Lachs, Nussbrot, Edelpilze und Chili-Käse-Krakauer. Was erst einmal nach Speisen klingt, die nicht wirklich zusammenpassen, wird am 6. Juni auf dem Marktplatz zusammengeführt. Von Patrick Radtke

Wochenend und Sonnenschein mit Beach-Volleyball, Gemeindefest in Ickern, jeder Menge Radel- und Wanderangeboten und einem Konzert im Parkbad Süd. Hier unsere 10 Tipps für dieses Wochenende. Von Thomas Schroeter

Die 3. Castroper Beach Volley Days haben am Freitagmorgen in der Altstadt begonnen. Mit der ersten Auflage vor zwei Jahren haben sie etwas spezielles ausgelöst, das bis heute hält. Von Tobias Weckenbrock

Essen, trinken, Sport anschauen und selbst treiben: Das bieten die Beach-Volley-Days 2019 auf dem Castroper Altstadt-Markt vom 24. bis 26. Mai. Hier ist das komplette Programm im Überblick.

Die Beach-Volley-Days kommen wieder. Am Format ändert sich nichts: Für drei Tage wird auf dem Marktplatz am Reiterbrunnen ein Sandplatz aufgeschüttet. Es soll nicht nur für Sportfans sein. Von Tobias Weckenbrock