Marktplatz Werne

Marktplatz Werne

„Vieles bleibt wie es ist, weil es einfach gut ist“, erklärt Bürgermeister Lothar Christ auf der Simjü-Pressekonferenz. Dennoch gibt es einige Neuheiten. Von Sylva Witzig

Die Stadtbücherei als „öffentliches Wohnzimmer“: Unter diesem Credo stellten die Verantwortlichen nun das Raumkonzept vor. Es soll ein Freizeit-Ort entstehen. Dafür ist ein langer Umbau nötig. Von Bernd Warnecke

Schreckmoment: Die Bronze-Skulptur vor der Sparkassen-Filiale am Markt hat sich am Freitagabend plötzlich gelöst. Ein vierjähriger Junge, der daneben saß, wurde zum Glück nicht getroffen. Von Andrea Wellerdiek

Denkmalschutz, Abriss-Antrag, Stillstand – Die Geschichte rund um das alte Schlunz-Haus an der Steinstraße ist lang. Viele Pläne platzten in der Vergangenheit. Doch jetzt soll sich etwas tun. Von Mario Bartlewski

Ein farbenfrohes Bild bot sich Besuchern am Samstag auf dem Bauern- und Handwerkermarkt vor dem blumengeschmückten Rathaus. Wir waren mit der Kamera unterwegs und haben viele Fotos mitgebracht. Von Helga Felgenträger

Zwei Frauen sind am Montag, 19. August, auf dem Marktplatz von einer größeren Gruppe schikaniert worden. Sogar Kinder mischten mit - und ernteten dafür auch noch Lob. Aus gutem Grund. Von Felix Püschner

Kommt der Wochenmarkt ohne Wegwerf-Verpackungen aus? Beschicker und Stadtmarketing arbeiten an Lösungen. Fischhändler Heitze aus Dortmund ist ein Beispiel dafür, wie es gehen kann. Von Vanessa Trinkwald

Das hätte übel ausgehen können: Eine Sturmböe reißt urplötzlich vor dem Alten Rathaus einen riesigen Sonnenschirm aus der Verankerung - eine Gefahr für eine Frau mit Zwillingskinderwagen. Von Jörg Heckenkamp

Urlaubsflair in der Werner Innenstadt: Bei sommerlichen Temperaturen ließen es sich viele Besucher am Samstag bei Werne Karibisch gut gehen. Hier gibt es viele Fotos von der Karibik-Party. Von Karolin-Sophie Mersch

Es ist angerichtet: Der Marktplatz hat sich in einen großen Strand verwandelt. Werne Karibisch ist gestartet und wir haben die Fotos vom Auftakt am Mittwoch. Von Mario Bartlewski

Sand, Cocktails und Live-Musik: Werne wird vom 19. bis 23. Juni karibisch. Werne Karibisch verspricht ein großes Programm. Das sind unsere fünf Highlights zum Strand-Festival. Von Mario Bartlewski

Werne wird bunt, musikalisch und feurig. 16 Acts mit 33 Künstlern aus 13 Ländern kommen zum Straßenfestival am 30. und 31. August. Altbekannte Gesichter kehren zurück, Newcomer sind dabei. Von Andrea Wellerdiek

Auch in diesem Jahr zeigte sich der Blumen- und Spargelmarkt wieder von seiner verlässlichen Seite und holte die Menschen in die Innenstadt. Hier gibt es die Fotos der Veranstaltung. Von Karolin-Sophie Mersch

Der Blumen- und Spargelmarkt am Samstag (18. Mai) auf dem Marktplatz wartet mit einem vielfältigen Angebot auf. Doch es gibt weit mehr als nur das Edelgemüse und Blumen. Die Highlights. Von Till Goerke

Seit September fehlt die große Uhr an der Fassade des Juweliers Bleckmann in der Werner Fußgängerzone. Sie wurde beschädigt und soll ersetzt werden. Eine neue Uhr zu finden, ist schwierig. Von Andrea Wellerdiek

Die Polizei kontrolliert in der Lohstraße das Tempo der Verkehrsteilnehmer mittels Schätzung und eine Werner Nachwuchsband will bei einem Festival-Voting überzeugen. Was heute wichtig wird. Von Till Goerke, Felix Püschner

An vier Tagen lockt die Maikirmes ihre Besucher in die Werner Innenstadt. Das kleine Volksfest, das im Schatten der Sim-Jü-Kirmes steht, steigt vom 3. bis 6. Mai. Von Andrea Wellerdiek

Bücher werden freigelassen: Zum Welttag des Buches am 23. April sind 100 Bücher in der Werner Innenstadt versteckt. Der glückliche Finder darf das Buch behalten und mit Glück etwas gewinnen. Von Andrea Wellerdiek

Am Welttag des Buches am Dienstag, 23. April, dreht sich alles wieder um die Themen Lesen und Bücher. Zum ersten Mal macht die Buchhandlung Beckmann an einer deutschlandweiten Aktion mit. Von Andrea Wellerdiek

Um sein Handicap macht er keinen Hehl. Im Gegenteil. Mathias Tengowski (38) aus Werne, der Legasthenie hat, hat sein eigenes Buch veröffentlicht. Damit möchte er anderen Mut machen. Von Andrea Wellerdiek

Autos, Mode und ganz viel Sonne gab es für die Besucher des Werner Auto- und Modefrühlings. War es am Samstag noch ruhig, waren die Straßen am Sonntag voll - und das war wichtig für Händler. Von Mario Bartlewski

Einkaufen in den Werner Geschäften, Soletaler sammeln und Rabatt im Solebad bekommen: Die Einzelhändler rufen mit dem Solebad eine Rabattaktion ins Leben. Sie startet am 6. und 7. April. Von Andrea Wellerdiek