Mats Hummels

Mats Hummels

BVB-Verteidiger Mats Hummels könnte ein Comeback im DFB-Trikot feiern. Sein Name ist auf einer Liste aufgetaucht - sicher ist seine Rückkehr aber nicht. Von Marvin Hoffmann

Der BVB spielt seit Ende November regelmäßig mit einer Dreierkette. Diese Formation steht auch in den ersten Tagen in Marbella im Fokus. Im Zentrum jeder Abwehrreihe: Mats Hummels. Von Jürgen Koers

Der BVB startet in die heiße Phase der Vorbereitung - noch ohne Neuzugang Erling Haaland. Der Norweger laborierte zuletzt an Knieproblemen und trainiert vorerst individuell. Von Florian Groeger

Der BVB geht auf dem Zahnfleisch und mit vielen angeschlagenen Spielern in die Winterpause. In Hoffenheim erwischte es Hummels und Hazard. Ein Fragezeichen steht hinter Reus und Witsel. Von Jürgen Koers

Trotz massiver Fehler in der Defensive überzeugen die BVB-Innenverteidiger Akanji und Hummels beim 3:3 gegen Leipzig. Hakimi ist überall zu finden. Welcher Borusse ist Ihr Spieler des Tages? Von Sascha Klaverkamp

Bekommt Ludwig Hummels, Sohn von Mats und Cathy Hummels, ein Geschwisterlein? Ein Instagram-Posting der Frau des BVB-Stars lässt ihre Follower hellhörig werden. Von Philipp Thießen

Wieder mit Mats Hummels geht der BVB in das Champions-League-Spiel gegen Slavia Prag. Zudem muss Lucien Favre den Ausfall von Axel Witsel kompensieren. So startet Dortmund in den Showdown. Von Florian Groeger

Die Aussagen von Mats Hummels nach dem Spiel gegen den SC Paderborn (3:3) wurden teilweise als Kritik an Lucien Favre interpretiert. Nun hat der BVB-Abwehrchef seine Aussagen eingeordnet. Von Patrick Radtke

Wintereinbruch in Brackel: Auf gefrorenem Rasen absolvieren die BVB-Reservisten am Sonntag eine 90-minütige Einheit. Mit dabei ist auch Rotsünder Mats Hummels. Ein Trio fehlt. Von Florian Groeger

Der BVB holt bei Hertha BSC in der sportlichen Krise drei immens wichtige Punkte. Der Erfolg verschafft Trainer Lucien Favre Luft. Das 2:1 kann jedoch nur ein Anfang sein. Von Dirk Krampe

BVB-Abwehrchef Mats Hummels kritisiert nach dem Desaster gegen Paderborn die einfachen Ballverluste im Dortmunder Spielaufbau. An einer Trainerdiskussion will sich der Routinier nicht beteiligen. Von Jürgen Koers

Die Leistungen von Nico Schulz beim DFB-Team ließen zuletzt nach, während sein Kontrahent Jonas Hector punktete. Schulz muss zulegen - und auch bei Marco Reus hat sich der Status geändert. Von Dirk Krampe

Mats Hummels kritisiert erneut die Leistung des BVB. Die reicht für ihn auf keinen Fall, um am Ende der Saison ganz oben zu stehen - das liegt auch daran, dass die Liga sich verändert hat. Von Nina Bargel

BVB-Abwehrchef Mats Hummels besucht beim bundesweiten Vorlesetag eine Kita. Er schlüpft gerne in die Rolle des Erzählers. Doch nicht alle Kinder wissen, wer genau da vor ihnen sitzt. Von Jürgen Koers

Der BVB geht mit zahlreichen personellen Überraschungen ins Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg. Lucien Favre verändert seine Startelf auf vier Positionen. Von Florian Groeger

Gute Laune beim BVB am Tag nach dem 2:1-Pokalsieg gegen Borussia Mönchengladbach. Beim Training der Reservisten ist ein Rückkehrer dabei. Das Bangen um Hummels und Reus geht weiter. Von Florian Groeger

Mats Hummels führt den BVB in Mailand erstmals als Kapitän aufs Feld. Nach der Niederlage hadert Dortmunds Abwehrchef mit dem frühen Gegentor und kritisiert das Offensivspiel. Von Dirk Krampe

Nach vielen Diskussionen äußert sich BVB-Abwehrchef Mats Hummels zu einer möglichen Rückkehr in die Nationalmannschaft - und ob sich sein Verhältnis zu Joachim Löw verschlechtert habe. Von Nina Bargel

Der Bundestrainer hat ein deftiges Problem: Wegen eines Kreuzbandrisses fällt Niklas Süle lange aus. Ein Anruf bei Mats Hummels könnte das Problem lösen. Diese fünf Gründe sprechen dafür. Von Sascha Klaverkamp

BVB-Torhüter Roman Bürki bewahrt seine Mannschaft gegen M’gladbach mehrfach vor einem Rückstand. Auch zwei andere Profis überzeugen. Wählen Sie jetzt den Spieler des Tages. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Florian Groeger

Zwei Likes von Ilkay Gündogan und Emre Can sorgen für Diskussionen. Jetzt verteidigt BVB-Abwehrchef Mats Hummels die beiden Nationalspieler - und plädiert für klare Zeichen gegen Rassismus. Von Patrick Radtke

Für Bundestrainer Joachim Löw ist BVB-Abwehrchef Mats Hummels aktuell keine Alternative in der Verteidigung. Lothar Matthäus pflichtet ihm bei - mit einer Einschränkung. Von Patrick Radtke

Die BVB-Spieler Reus, Brandt, Hummels und Delaney gehen Guido Cantz bei „Verstehen Sie Spaß“ auf den Leim. Beim Mitarbeiterfest scheitern die Borussen bei einer eigentlich kinderleichten Übung. Von Florian Groeger

Für Joachim Löw ist Mats Hummels kein Thema mehr in der Nationalmannschaft. Nach der klaren Ansage des Bundestrainers bekommt der Borusse jetzt aber prominente Unterstützung. Von Nina Bargel

Für Marco Reus und Julian Brandt ist der Test gegen Argentinien ein Heimspiel. Auch Mats Hummels ist wieder ein Thema beim DFB. Die Meinungen zum BVB-Profi gehen allerdings weit auseinander. Von Nina Bargel

Beim BVB ist Unruhe während der Länderspielpause vorprogrammiert. Zu wechselhaft präsentierte sich die Mannschaft in den vergangenen Wochen. Hinzu gesellen sich neue Personalprobleme. Von Florian Groeger, Tobias Jöhren

Mats Hummels kritisiert nach Borussia Dortmunds drittem 2:2 in der Liga nacheinander die vielen Gegentore - und hadert mit dem fehlenden Glück des BVB. Von Tobias Jöhren

Borussia Dortmund besteht den Charaktertest bei Slavia Prag. Das 2:0 in der Champions League muss sich der BVB hart erarbeiten. Lucien Favres Kniffe bringen den Sieg. Von Dirk Krampe

Ohne Paco Alcacer - und ohne seinen potenziellen Vertreter. BVB-Trainer Lucien Favre überrascht mit seiner Aufstellung zum Champions-League-Spiel bei Slavia Prag. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund will bei Slavia Prag den ersten Sieg in der Champions League einfahren. Vor dem Abflug am Dienstagmittag musste der BVB allerdings einen personellen Rückschlag verkraften. Von Florian Groeger

Beim BVB geht das Bangen um Mats Hummels weiter. Auch am Sonntag ist für den Abwehrchef kein Training auf dem Platz möglich. Ein anderer Spieler muss die Einheit vorzeitig abbrechen. Von Florian Groeger

Ohne den angeschlagenen Mats Hummels geht der BVB in das Topspiel gegen Werder Bremen. Trainer Lucien Favre sorgt für einige personelle Überraschungen. Von Florian Groeger