Mr. Lindenstraße produziert sechsten Dortmund-Tatort

Hans W. Geißendörfer

Erste Details zum sechsten Tatort aus Dortmund: Der Film mit dem Arbeitstitel "Im freien Fall" wird ab dem 17. Juni gedreht. Besonders spannend: Zum ersten Mal wird ein Dortmund-Tatort von Lindenstraßen-Erfinder Hans W. Geißendörfer produziert.

DORTMUND

, 21.05.2014, 15:33 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mr. Lindenstraße produziert sechsten Dortmund-Tatort

Lindenstraßen-Produzent Hans W. Geißendörfer ist erstmals für einen Dortmund-Tatort verantwortlich.

Der fünfte Dortmund-Tatort "Hydra" wurde vor wenigen Wochen gedreht. Wann der Fall, der im Neonazi-Milieu spielt in der ARD zu sehen sein wird, ist derzeit noch unklar.