Autorenprofil
Oliver Volmerich
Redaktion Dortmund
Oliver Volmerich, Jahrgang 1966, Ur-Dortmunder, Bergmannssohn, Diplom-Journalist, Buchautor und seit 1994 Redakteur in der Stadtredaktion Dortmund der Ruhr Nachrichten. Hier kümmert er sich vor allem um Kommunalpolitik, Stadtplanung, Stadtgeschichte und vieles andere, was die Stadt bewegt.
Dem Autor folgen:

Der Freizeitpark auf Zeit rund um die Westfalenhallen in den Sommerferien nimmt immer mehr Formen an. Auch wenn die offizielle Genehmigung noch fehlt, startet schon der Vorverkauf. Von Rebekka Antonia Wölky, Oliver Volmerich

Der Flughafen Dortmund will mehr Platz auf der Landebahn. Das wäre mit einem einfachen Trick möglich – dafür hat er nun bei der Bezirksregierung Münster einen offiziellen Antrag gestellt. Von Oliver Volmerich

Das Dortmunder Kulturleben nimmt nach der Corona-Zwangspause langsam wieder Fahrt auf. Auch die ersten freien Theater öffnen wieder - wenn auch mit corona-bedingten Einschränkungen. Von Oliver Volmerich

Die Eröffnung der Frei- und Hallenbäder in Dortmund lässt auf sich warten. Nun gibt es immerhin einen Termin für eine Entscheidung, ob die Bäder überhaupt wieder an den Start gehen. Von Oliver Volmerich

Eine Prügelei zwischen zwei Männern am Eingang des Dortmunder Hauptbahnhofs rief am Sonntagabend die Bundespolizei auf den Plan. Die machte bei einem der Männer einen reichhaltigen Fund. Von Oliver Volmerich

Seit knapp einem Monat gilt auf der Ruhrallee Tempo 30. Und das haben wohl zu Beginn nur wenige Autofahrer auf dem Schirm gehabt. Denn die Zahl der geblitzten Temposünder ist extrem hoch. Von Oliver Volmerich

Gleich mehrere Demonstrationen gibt es am Samstag (23.5.) wieder in der Dortmunder Innenstadt. Nur bei einer geht es dabei aber um die Corona-Pandemie. Von Oliver Volmerich