Otto Waalkes

Otto Waalkes

Vom Ottifant zum Dalifant: Der Komiker Otto Waalkes greift berühmte Werke aus der Kunstgeschichte auf und schleust sein berühmtes Rüsseltier ein. Zum 70. Geburtstag des Ostfriesen präsentiert das Hamburger

Otto auf der Bühne eines Heavy-Metal-Festivals? Dass es funktioniert, beweist der Ostfriese bei seinem Auftritt in Wacken. Das Konzert ist von der ersten Strophe an ein Heimspiel.

Otto plaudert aus dem Nähkästchen: In den 70er Jahren wohnte er mit Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen zusammen. Beide hätten ihn oft nachts nicht schlafen lassen.

Die meisten Komiker erfinden eine Bühnenfigur. Otto Waalkes hat darauf verzichtet. Dass er sich nicht verstellen musste, verdankt der Ostfriese auch einer Entwicklung in den 70er Jahren.

Saisonabschluss

Auszeit für die Dahlien

Der Dahliengarten ist das Schmuckstück im Herzen Legdens. Nach dem sommerlichen Blütentraum wurden die Knollen nun in den Winterschlaf geschickt. Und das erforderte einen großen Aufwand. Von Anna-Lena Haget

Weiter geht‘s: Die Freilichtbühne Werne startet am Sonntag, 13. August, nach der Sommerpause wieder in die Saison. Zu sehen gibt es die schon bekannten Stücke "Die kleine Hexe" und "7 Zwerge - Männer Von Marie Rademacher

Freitagabend zum Konzert, Samstag Training für die Lachmuskeln, Sonntag ins Theater - am Wochenende bietet das Kultur-Programm der Stadt wieder jede Menge Abwechslung. An dieser Stelle verrät unsere Autorin Von Bettina Ansorge

Der Ort hätte symbolträchtiger kaum ausgewählt werden können: In der Alten Kaue der Zeche Hansemann in Dortmund wurde zum zwölften Mal der Steiger Award verliehen. Auf Einladung der Hellen Medien Projekte

Wer alt genug ist, erinnert sich, wie Otto Waalkes Pausengespräch in der Schule war. Keckernde Lache, fahrige Rollenwechsel, Doofgesicht, Kalauersketche: "Der Kutscher kennt den Weg", "Der Fön war ein Von Kai-Uwe Brinkmann

Die abgelaufene Spielzeit der Die Freilichtbühne Werne war erfolgreich: Knapp über 10.000 Zuschauer kamen zu den Vorstellungen. Für das kommende Jahr will das Bühnenteam nun neue Wege einschlagen. Denn

„Chef-Gronaut“ mit Zigarre und Hut: Udo Lindenberg (70) ist zum Ehrenbürger seiner Geburtsstadt Gronau ernannt worden. Der Rockstar feierte am Dienstagabend mit 400 Gästen und gibt am Mittwoch ein Konzert

Seit mehr als 20 Jahren interviewt Rolf Fuhrmann als Field-Reporter für das Pay-TV die Spieler und Trainer der Fußball-Bundesliga. Seitdem der 66-Jährige 2001 den FC Schalke versehentlich zum Meister Von Christian Stein

Die Emscherkunst wird 2016 als Ausstellung im öffentlichen Raum alles überstrahlen. Von Holzwickede bis Herne erstreckt sich ein rund 50 Kilometer langer Kunst-Parcours durch Städte und Natur. Aber auch Von Vanessa Dumke

Kinderfilm "Dinosaurier 3 D"

Otto hat die größte Klappe

Wir kennen die superbe BBC-Dokumentation „Dinosaurier – Im Reich der Giganten“ mit beeindruckenden Bildern sehr real wirkender Urzeit-Echsen. Und wir erinnern uns an die putzigen Zeichentrick-Dinos in Von Kai-Uwe Brinkmann