Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Peter Bandermann
Redaktion Dortmund
Jahrgang 1967, geboren in Barop. Aufgewachsen auf einem Sportplatz beim DJK TuS Körne als Torwart. Lebt jetzt im Loh. Fährt gerne Motorrad. Seit 1988 bei den Ruhr Nachrichten. Themen: Polizei, Feuerwehr und alles, was die Großstadt sonst noch so hergibt. Mag multimediales Arbeiten. 2015 ausgezeichnet mit der "Goldenen Viktoria" für Pressefreiheit.
Dem Autor folgen:

Münsterland Zeitung Diebstahlsserie aufgeklärt

Falsche Putzfrau erbeutete in sechs Fällen Geld und Schmuck im Wert von 51.000 Euro

Gut gekleidet, vertrauenswürdig: So arbeitete sich eine „Putzfrau“ an ihre Opfer heran, um zu stehlen. Sie erbeutete in sechs Fällen Geld und Schmuck im Wert von mehr als 51.000 Euro. Von Peter Bandermann

Viele Senioren sind vermögend und im hohen Alter für international arbeitende Straftäter leichte Opfer. Der Weiße Ring warnt am Tag des Kriminalitätsopfers vor den Methoden. Von Peter Bandermann

Zuwanderung aus Osteuropa: Falsche Versprechen locken nach Dortmund - Stadt fordert Hilfe
Top

Sozialbetrug, Problemviertel, ein hoher Auswanderdruck aus Osteuropa: Die Stadt Dortmund übt deutliche Kritik an der EU. Wir waren zum fünften Mal vor Ort in Plovdiv, Bulgarien, um vor Ort zu recherchieren. Von Peter Bandermann

Münsterland Zeitung Sozialbetrug

Scheinfirmen locken Zuwanderer mit falschen Versprechen ins Ruhrgebiet

12 Jahre nach dem EU-Beitritt Bulgariens und Rumäniens reagiert Dortmund besser auf Zuwanderung. Integration ist schwierig, aber möglich. Betrügerische Firmen stehen auf schwarzen Listen. Von Peter Bandermann

Kritik aus Dortmund: Europa lässt die Städte mit den Problemen alleine zurück
Top

Münsterland Zeitung Zuwanderung und Armut

Kritik aus Dortmund: Europa lässt die Städte mit den Problemen alleine zurück

Diskriminierung von Minderheiten, eine miserable Sozialpolitik: Die Stadt Dortmund sieht weiter einen „hohen Auswanderungsdruck“ aus Osteuropa und äußert deutliche Kritik an der EU. Von Peter Bandermann

Eine Schneiderwerkstatt qualifiziert für Arbeitsplätze und erhält keine Zuschüsse
Top

Münsterland Zeitung Dortmund und Osteuropa

Eine Schneiderwerkstatt qualifiziert für Arbeitsplätze und erhält keine Zuschüsse

2015 eröffnete in Bulgarien eine Schneiderwerkstatt, um Frauen für die Textilindustrie zu qualifizieren. Das Projekt ist ein Erfolg – und untypisch für Bulgarien. Von Peter Bandermann

Zuwanderer zieht es nach Westdeutschland, aber Arbeit gibt es auch in Bulgarien
Top

Münsterland Zeitung Dortmund und Osteuropa

Zuwanderer zieht es nach Westdeutschland, aber Arbeit gibt es auch in Bulgarien

Seit 2007 sind Bulgarien und Rumänien EU-Mitglieder. Keine Sozialstandards, viel Armut – das führte zu großen Problemen. Wie ist die Lage jetzt? Ein Zustandsbericht aus Dortmund und Plovdiv. Von Peter Bandermann

Münsterland Zeitung Rechtsextremismus

Wenn Internet-Recherchen über rechtsextremen Kampfsport in eine Dortmunder Bank führen

Dortmunder Nazis organisieren den „Kampf der Nibelungen“. Hooligans und Rechtsextremisten steigen in den Ring. Einer der Kämpfer mit Kontakt zu Nazis arbeitet bei einer Bank in Dortmund. Von Peter Bandermann

Ein brennendes LKW-Aggregat im Innenhof der Kinderklinik hat am Montag einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Der LKW gehörte einer Produktionsfirma, die für den Dortmund-Tatort drehte. Von Thomas Thiel, Peter Bandermann

Münsterland Zeitung Rechtsextremismus

Polizeipräsident bezeichnet Zustand durch Nazis in Dorstfeld als „katastrophal“

Polizeipräsident Gregor Lange will den Begriff „No-Go-Area“ für Dorstfeld nicht durchgehen lassen. Die Angst vor Übergriffen von Neonazis sei aber begründet und ein „katastrophaler Zustand“. Von Peter Bandermann

Münsterland Zeitung Interview mit Polizei-Führungsspitze

Polizeipräsident will Nordstadt mit Partnern in die „unumkehrbar richtige Richtung“ führen

Polizeipräsident Gregor Lange ist seit fünf Jahren im Amt. Mit seiner neuen Stellvertreterin Alexandra Dorndorf steht er weiter vor sehr großen Herausforderungen. Ein Interview. Von Peter Bandermann

Münsterland Zeitung Bildung

Bulgarische Schule vermittelt in Dortmund das Wissen über die Heimat

Deutsche Schulen im Ausland sind ein Zeichen dafür, dass die Bundesbürger in der Welt zuhause sind. In Dortmund hat eine bulgarische Ergänzungs-Schule eröffnet. Ein Zeichen von Zuwanderung. Von Peter Bandermann

Münsterland Zeitung Neue Polizeimeister

Bundespolizei in Dortmund bekommt mehr Personal

Lange arbeiteten die Ruhrgebiets-Wachen der Bundespolizeiinspektion Dortmund am Limit. Nach und nach kommt immer mehr Personal an. Auf der Zeche Zollern wurden 52 Polizeimeister vereidigt. Von Peter Bandermann

Münsterland Zeitung Notfallrettung

Bauordnungsamt untersagt Reinoldus-Rettungsdienst die Arbeit im Saarlandstraßenviertel

Anfang 2019 eröffnete der Reinoldus-Rettungsdienst an der Saarlandstraße einen Rettungswagen-Standort. Die Lichter sind wieder aus, denn das Bauordnungsamt war da. Reinoldus klagt. Von Peter Bandermann

Sie kommen allein, in Gruppen und sogar als Kunden: Diebe plündern die Taschen und Schränke in Sporthallen und Fitnessstudios. Die Polizei rät zu einem Trennsystem für Wertsachen. Von Peter Bandermann

Umgestürzte Bäume, abgelöste Dachpfannen: Sturmtief Bennet pustete auch in Dortmund. Die Feuerwehr war unterwegs. Folgen hat der Sturm auch für die Tiere im Zoo. Von Peter Bandermann, Lena Dahlbüdding

Bei einem Arbeitsunfall zu Beginn einer Hochzeit ist ein junger Mann in Kley schwer verletzt worden. Er stürzte auf einen Stuhl mit spitzer Lehne. Die Polizei ermittelt. Von Peter Bandermann

Bei einem Feuer in einem Pflegeheim in Körne sind am Sonntag vier Bewohner verletzt worden. Das Personal reagierte schnell. Von Peter Bandermann

Auf einer Straße in Wellinghofen sind über 20 Autos beschädigt worden. Polizisten stellten zwei 15 und 17 Jahre alte Mädchen und einen 18-Jährigen. Für sie dürfte es teuer werden. Von Peter Bandermann

Es sollte eine ganz normale Tempokontrolle sein. Dann rasten zwei Autos mit aufheulenden Motoren auf die Polizei zu. Jetzt sind zwei 19 und 22 Jahre junge Fahrer ihre Führerscheine los. Von Peter Bandermann

Münsterland Zeitung Humanitäre Hilfe für Roqaya

In Dortmund operiertes Mädchen (6) aus Kabul kann zurück nach Afghanistan

Nach einer komplizierten Operation in der Dortmunder Kinderchirurgie lebte die kleine Roqaya sechs Monate in Dortmund. Nun kann sie vorzeitig zurück. Im Video erklärt eine Ärztin, warum. Von Peter Bandermann

Über 90.000 Besucher erwartet der Veranstalter der 35. Dortmunder Motorradmesse in den Westfalenhallen. Am Stand des kalifornischen Herstellers „Zero“ steht ein schneller E-Sportler. Von Peter Bandermann

Besorgte Mienen im Polizeipräsidium: Auf den Autobahnen gibt es weiter mehr Unfalltote. Auch im Stadtgebiet steigen die Unfallzahlen. Besonders betroffen sind Fußgänger und Radfahrer. Von Peter Bandermann

Münsterland Zeitung Arbeitsmarkt

Jobcenter Dortmund hat 2700 Minijobs in Vollzeitstellen umgewandelt

Die Zahl der Minijobs ist seit 2003 rasant gestiegen. Immer mehr Arbeitnehmer erledigen zwei oder mehr Minijobs. Das Jobcenter in Dortmund hat 2700 Verträge in Vollzeitstellen umgewandelt. Von Peter Bandermann

Münsterland Zeitung Rechtsextremismus und Medien

Dorstfeld wird in Medien-Berichten das Nazi-Image nicht los

Ob ein Tatort-Krimi oder Medienberichte: Dorstfeld muss bundesweit mit dem Image des Nazi-Bezirks leben. Eine Journalistin aus Cottbus und ein Dortmunder Professor erklären, warum. Von Peter Bandermann

Bei einem Brand in der Gartenstadt Anfang Januar sind ein Mann (51) und dessen Mutter (84) ums Leben gekommen. Die Polizei fahndet nach der Verdächtigen Stefania Giuseppina Giugno. Von Peter Bandermann

Münsterland Zeitung Muslimisches Fasten-Fest

Festi-Ramazan-Veranstalter verspricht Anwohnern besseres Konzept gegen Lärm

Anwohner der Stadtkrone befürchten Remmidemmi am Remydamm, denn viereinhalb Wochen soll das „Festi Ramazan“ dauern. Im Interview sagt Veranstalter Fatih Ilhan, wie er für Ruhe sorgen will. Von Peter Bandermann

Münsterland Zeitung Gehirnchirurgie

Warum ein Mädchen (8) nach einer Gehirn-OP in Texas für zwei Stunden nach Dortmund kam

Ein Gehirntumor bedrohte das Leben von Xhenisa (8) aus Hessen. Eine Operation in Texas rettete sie – mit Unterstützung einer Dortmunder Krankenkasse. Jetzt bedankte sich die Achtjährige. Von Peter Bandermann

95.000 Besucher im Visier, eine größere Modellpalette und viel Action: Die Dortmunder Motorradmesse lockt mit PS, Hubraum und Reisezielen. Ein bestimmter Hersteller ist nicht dabei. Von Peter Bandermann

Münsterland Zeitung Rechtsextremismus

Harsche Kritik der SPD an Polizeieinsatz bei Nazi-Aufmärschen in Dorstfeld und Marten

Der Innenminister erkennt Defizite bei einem Polizeieinsatz in Dorstfeld und Marten, wo Nazis antisemitische Parolen skandiert haben. Die Polizei zieht Konsequenzen. Kritik äußert die SPD. Von Peter Bandermann