Autorenprofil
Philipp Thießen
Freier Mitarbeiter

Ein Dortmunder Restaurant muss für den Tatort-Dreh mehrere Tage schließen, einer Familie wurde das Auto abgeschleppt, als sie im Urlaub war und Tipps, um das BVB-Bayern-Match zu gucken. Von Philipp Thießen

Ein besorgniserregender Anruf bei der Dortmunder Polizei hat in der Nacht zu Freitag dafür gesorgt, dass die Beamten sogar mit einem Hubschrauber nach einer unbekannten Frau suchten. Von Philipp Thießen

Eine Straßenbahn ist am Freitagmittag in der Nähe der Funkenburg in Dortmund mit einem Auto zusammengestoßen. Das hatte Auswirkungen sowohl auf den Bahn- als auch auf den Autoverkehr. Von Philipp Thießen, Kevin Kindel

Die Stadt Dortmund hat den umstrittenen Thor-Steinar Laden dichtgemacht, das Juicy Beats hat die erste Bandwelle bekannt gegeben, und Dortmund bekommt eine neue Müll-Polizei. Von Philipp Thießen

Bei einem Unfall auf der B1 ist am Dienstag ein Rettungswagen mit einem Transporter zusammengestoßen. Menschen transportierte der Rettungswagen zum Glück nicht - aber ein spezielles Gerät. Von Philipp Thießen

An knapp der Hälfte der Dortmunder Schulen sind Zuwanderer-Kinder in der Mehrheit, ins U kommt eine Fachtagung zu Tiny Houses und „Tier“ verkauft jetzt auch seine E-Scooter an Privatkunden. Von Philipp Thießen

Der E-Scooter Anbieter Tier, der mit seiner Flotte auch in Dortmund unterwegs ist, verkauft jetzt gebrauchte Roller an Privatkunden. Doch zu dem Angebot gehört längst nicht nur der E-Scooter. Von Philipp Thießen

Ein Unwetter am Freitagmittag hat in Dortmund in kurzer Zeit einen großen Schaden angerichtet: 21 Bäume sind umgestürzt. Von Philipp Thießen

Zu einem schweren Unfall ist es am Donnerstagabend auf der Provinzialstraße in Lütgendortmund gekommen. Dort stießen zwei Autos zusammen und wurden vollkommen demoliert. Von Philipp Thießen

Bis Freitag wird es weitere Kurden-Demos in der Dortmunder City geben, die Zahlen der Berufspendler sind in Dortmund so hoch wie nie, und Nazi-Demos können nicht so einfach verboten werden. Von Philipp Thießen

Umweltsünden werden in Dortmund ab sofort deutlich teurer, die Bürgerdienste platzten am Brückentag schon morgens aus allen Nähten und Dortmunder Leser haben uns von ihren Heimtieren erzählt. Von Philipp Thießen

Brückentag heißt in Dortmund scheinbar auch City-Tag: Von den vielen Parkhäusern in der Innenstadt sind einige komplett dicht. Wir geben ihnen eine Übersicht über die Parkplatzsituation. Von Philipp Thießen

Der Welttierschutztag (4.10.) steht unter dem Motto "Lieblingstier – Tierheimtier". Viele Dortmunder haben ein Tier gerettet. Einige von ihnen erzählen hier ihre zum Teil bewegenden Geschichten. Von Philipp Thießen

Ein Baum hat am Feiertag in der Dortmunder City mehrere Autos komplett zerstört, das älteste Nashorn Deutschlands wird heute 50 und: Haben Circ-Roller ein Problem mit den Lenkstangen? Von Philipp Thießen

Ein großer Baum ist auf der Viktoriastraße in der Dortmunder City abgeknickt und hat mehrere Autos schwer beschädigt. Doch der Baum kam nicht nur mit den Autos in Berührung. Von Philipp Thießen

Mit fünf Maßnahmen soll Dortmund sicherer und sauberer werden, eine Frau hat ihren Mann in Dortmund-Wickede erstochen und zweimal in vier Tagen musste der B236-Tunnel Wambel gesperrt werden. Von Philipp Thießen

Lichterfest-Debakel im Westfalenpark, Schaumparty im City-Brunnen, neuer Blitzer am Wall: Was eher unschön klingt, sieht mit GIFs doch alles gleich viel witziger aus. Ein Wochenrückblick. Von Philipp Thießen

Nach einem Unfall war die A1 am Kreuz Dortmund/Unna für knapp eine Stunde vollgesperrt. Zwei Personen wurden schwer verletzt. In der Folge staute es sich mehrere Kilometer. Von Philipp Thießen

In Dortmund heulen heute die Sirenen, ein neuer E-Scooter-Anbieter geht an den Start und Besucher des Lichterfestes können sich nach dem Debakel auf eine Ersatzveranstaltung freuen. Von Philipp Thießen

Zum „Tag der Currywurst“ (4.9.) hatten wir unsere Leser aufgefordert, uns ihre liebsten Buden zu nennen – hier ist das Ergebnis. Jetzt suchen wir die beste Currywurst Dortmunds. Stimmen Sie ab! Von Philipp Thießen

Beim Lichterfest wurde erst evakuiert, später ging es dann doch weiter - zum Ärger vieler Besucher. Einer von ihnen hat Initiative ergriffen und eine Online-Petition gestartet. Von Philipp Thießen

Lichterfest-Besucher können wohl auf eine Entschädigung hoffen, der Vermieter des Thor-Steinar-Ladens will diesen wieder loswerden und Dortmund-Eving bekommt heute die erste Bergmann-Ampel. Von Philipp Thießen

Ein Lastwagen hat am Dienstagmorgen eine Oberleitung der U-Bahn-Linie U44 beschädigt und dadurch Verspätungen verursacht. An genau dieser Stelle passieren solche Unfälle häufiger. Von Philipp Thießen

Der Ärger nach dem Abbruch des Lichterfests ist immer noch groß, im Dortmunder Hbf gastiert heute die Comedy-Show "NightWash" und bei der DSW21 kommt es zu langen Schlangen für Ticketkäufer. Von Philipp Thießen

Die Thier-Galerie musste geräumt werden, eine Airbnb-Studie sieht positive Effekte für den Dortmunder Wohnungsmarkt und so geht es Leukämie-Patient Deniz nach seiner Transplantation heute. Von Philipp Thießen