Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Polizei in Ahaus

Polizei in Ahaus

Polizei und Feuerwehr waren bei zwei schweren Verkehrsunfällen zwischen Ahaus und Heek sowie in Alstätte im Einsatz. Ein Verletzter musste von der Feuerwehr aus seinem Auto befreit werden.

Münsterland Zeitung Drogenbesitz-Prozess

Drei Wochen Dauerarrest sollen 19-Jährigen auch vom Drogenkonsum fernhalten

Im Ahauser Schlossgarten war er mit Drogen aufgegriffen worden. Weil es nicht das erste Mal war und er vorherige Bewährungsauflagen nicht erfüllt hatte, muss ein 19-Jähriger nun in Arrest. Von Anne Winter-Weckenbrock

Zerschlagene Scheiben, abgerissene Brüstungen und Holzbalken - in der Ottensteiner Bauerschaft Feldmark sind zwei Hochsitze demoliert worden. Der Schaden geht nach Auskunft von Gerd Abbing in den vierstelligen Bereich.

In der Nacht zum Donnerstag wurde eine Anwohnerin des Dahlienwegs gegen 1.40 Uhr auf lautes Geschrei aufmerksam und schaute nach dem Rechten. Dabei sah sie einen offensichtlich angetrunken Mann, der ein

Zwei unbekannte Männer haben in der Nacht zum Samstag in einem Musikklub an der Bahnhofstraße zunächst eine Frau mehrfach belästigt und später zugeschlagen. Mit einer Bierflasche schlugen sie einem Begleiter Von Stephan Teine

Bundesstraße 70

Drei Verletzte bei Unfall

Drei Menschen wurden am Samstagnachmittag bei einem Unfall im Kreuzungsbereich Bundesstraße 70/Enscheder Straße in Alstätte verletzt.

Ein betrunkener und unter Drogen stehender Fahrgast hat am Sonntagmorgen seinen Taxifahrer auf der Heeker Straße angegriffen. Der Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete im Straßengraben. Von Stephan Teine

Ein Busfahrer hat am Donnerstagmorgen beim Rückwärtsfahren auf dem Scheelenkamp an der Ecke Van-Delden-Straße seine Busbegleiterin zwischen dem Heck des Fahrzeugs und einer Laterne eingequetscht. Die Von Stephan Teine

Polizei zieht Bilanz

Arbeitsreiche Silvesternacht

Die Polizei des Kreises Borken hatte in der Silvesternacht gut zu tun. Die Beamten rückten zu 92 Einsätzen aus. Das waren vier mehr als im Jahr zuvor.

Als die Besatzung einer Funkstreife am Freitag um 1.20 Uhr auf der Königstraße ein Auto mit drei Personen kontrollieren wollte, erhöhte der PKW-Fahrer seine Geschwindigkeit und flüchtete über die Bahnhofstraße,

28 Fahrradfahrer, die ohne Licht unterwegs waren, und drei Radfahrer auf der falschen Straßenseite hat die Polizei in den vergangenen Tagen gestoppt. Das ist das Ergebnis einer Schwerpunktkontrolle, mit Von Stephan Teine

Weil er nach Ansicht des Landgerichts in Münster grob fahrlässig in Ahaus einen Unfall mit einem Streifenwagen verursacht hat, soll ein Polizist dem Land Schadenersatz für das Fahrzeug zahlen: genau 18.676,28 Euro. Von Bernd Schlusemann

Die 18-jährige Ahauserin, die seit Sonntag, 4. September, vermisst wurde, ist am Dienstagvormittag in der Bauerschaft Quantwick tot aufgefunden worden. Das hat die Polizei am Mittwochmorgen mitgeteilt. Von Stephan Teine

Da war die Fahrt mit dem Auto für einen 20-jährigen Ahauser doch schneller beendet als gedacht: Die Polizei hatte einen guten Grund, ihn am Montagabend aus dem Fahrzeug zu bitten.

Kollision auf der Königstraße

Bei Zusammenstoß schwer verletzt

Eine 77 Jahre alte Autofahrerin am Samstag bei einem Unfall in Ahaus schwere Verletzungen erlitten. Zwei Fahrzeuge waren auf der Königstraße zusammengestoßen.

Mit einem Foto sucht die Polizei nun nach einem Mann, der bei mehreren Überfällen die Opfer mit einer Spritze bedroht haben soll. Der etwa 30 Jahre alte Mann soll eine Spielhalle in Ahaus, eine Tankstelle Von Stephan Teine

Die Polizei sucht nach einem unbekannten Fahrradfahrer, der am Samstagnachmittag einen zehnjährigen Jungen von seinem Longboard gestoßen hat. Von Stephan Teine

Unbekannte haben aus einer Fabrikhalle an der Kruppstraße 60 Solarmodule und Kabel im Wert von rund 50 000 Euro sowie zwei Ziegen aus einem angrenzenden Gehege gestohlen. Auf dem Boden des Geheges und Von Stephan Teine

Deutlich erhöhte Sicherheit

Mehr Einsatzkräfte im Karneval

Die Polizei will bei den Karnevalsumzügen Anfang Februar mit einem Großaufgebot von Einsatzkräften für Sicherheit sorgen. Von Bernd Schlusemann

Am Bahnübergang Gronauer Straße/Schoppenkamp in Epe ist am Morgen eine Radfahrerin von einem Zug erfasst und schwer verletzt worden. Sie war durch die bereits geschlossenen Halbschranken gefahren. Bis Von Stephan Teine

Wachwechsel bei der Polizei in Ahaus: Manfred Lütjann übernimmt am nächsten Montag die Leitung der Polizeiwache Ahaus. Den symbolischen Staffelstab hat ihm Landrat Dr. Kai Zwicker am Mittwoch vom bisherigen Von Stephan Teine

Von unbekannten Männern brutal zusammengeschlagen wurde in der Nacht zu Sonntag eine 41-jährige Ahauserin in einer Discothek an der Bahnhofstraße.

Kontrolle brachte wenig

Schwerpunktkontrolle der Polizei

Acht Stunden lang war die Polizei am Donnerstag mit besonders vielen uniformierten und zivilen Beamten in Ahaus unterwegs: Mit der Schwerpunktkontrolle sollten vor allem Einbrüche, Taschen- und Trickdiebstähle

Die Serie geht weiter: Schon über 40 Geldautomaten haben Unbekannte - überwiegend im Grenzraum - im ganzen Land in die Luft gesprengt. In der Nacht kam es zu einer solchen Tat in Alstätte. Ein Nachbar Von Stephan Teine

Samstagnacht, Notaufnahme des Ahauser Krankenhauses. Ein 65-jähriger Mann wird mit schwersten Kopfverletzungen eingeliefert. Sein Zustand ist kritisch. Was seine Verletzungen verursacht hat, ist dabei völlig unklar. Von Stephan Teine

Keinen neuen Stand hat die Polizei in Moment bei der Suche nach dem flüchtigen 15-jährigen Filmon Salam aus Eritrea. Der Jugendliche war vor einer Woche plötzlich verschwunden. Von Stephan Teine

Die Polizei spricht von Wild West-Verhältnissen. Zu einer wilden Verfolgung soll es am Freitagabend zwischen einem Motorrad- und einem Autofahrer auf der B70 in Borken gekommen sein. Von Stephan Teine

Beim Versuch, die Tageseinahmen zu stehlen, ist ein Räuber am Samstagabend auf einem Supermarktparkplatz in Wüllen gescheitert. Er konnte unerkannt fliehen. Von Stephan Teine

Das Wettbüro an der Coesfelder Straße ist am Donnerstagmorgen schon wieder überfallen worden. Ein Unbekannter bedrohte einen Angestellten mit einem Messer, schlug ihn ins Gesicht und flüchtete ohne Beute. Von Stephan Teine

Ein 59-jähriger Motorradfahrer aus Ahaus hat sich bei einem Unfall auf der L579 am Donnerstag schwer verletzt. Gegen 17.15 Uhr wollte er von Schöppingen kommend auf die L 570 abbiegen. Dabei geriet er Von Stephan Teine

Szenen wie in einem Kinofilm haben sich am Dienstagabend in Ahaus abgespielt: Ein 19-jähriger Mann aus Rheine hat sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Dabei fuhr er mit einem Auto auf Von Stephan Teine

Ein 42-jähriger Rollerfahrer aus Ahaus ist am Samstagabend auf der Graeser Straße frontal mit dem Gegenverkehr zusammengeprallt. Er wurde schwerverletzt per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Enschede gebracht. Von Stephan Teine