Polizei in Kirchhellen

Polizei in Kirchhellen

Ein Tankstellen-Shop in Bottrop ist am Samstagabend überfallen worden. Der Täter bedrohte die zwei Mitarbeiterinnen mit einem Messer und einer Schusswaffe.

Ein Lkw ist am Montag auf der A31 bei Bottrop von der Fahrbahn abgekommen. Der Fahrer blieb unverletzt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen. Von Robert Wojtasik, Guido Bludau

Ohne Führerschein und unter Alkoholverdacht hat ein junger Autofahrer beim Herausfahren aus einer Parklücke einen Unfall verursacht. Der Sachschaden war hoch. Von Michael Klein

Zwei junge Männer wurden am Montagabend auf einem Supermarkt-Parkplatz in der Ortsmitte von zwei Unbekannten angegriffen und geschlagen. Die Polizei sucht Zeugen des Streits. Von Petra Berkenbusch

Schwer verletzt wurde ein neun Jahre altes Mädchen am Mittwochnachmittag an einer Kreuzung in Bottrop. Sie musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

Ein 38-jähriger Bottroper ist am Dienstagabend vor der Polizei geflüchtet. Erst versuchte er die Beamten mit seinem Wagen abzuschütteln, dann rannte er zu Fuß davon.

Eine 72-jährige Autofahrerin aus Gladbeck und ein Autofahrer (66) aus Dorsten sind am Dienstagmittag bei einem Unfall auf der Dorstener Straße schwer verletzt worden. Von Berthold Fehmer

Unbekannte haben am Freitagnachmittag aus einem fahrenden Auto auf zwei Unterstände der Bushaltestellen Mathias-Stinnes-Platz an der Flöttestraße geschossen. Die Polizei sucht Zeugen.

Eine Seniorin aus Bottrop ist am Mittwoch (14. April) in ihrer Wohnung überfallen und ausgeraubt worden. Nach der Tat stand sie unter Schock. Die Polizei ermittelt.

Opfer eines Betrügers wurde jetzt eine 73-jährige Frau aus Bottrop. Die Seniorin fiel auf die „Wasserwerker“-Masche herein.

Ein Gülleanhänger ist nach einem Unfall in Kirchhellen umgekippt und blockierte lange Zeit eine Kreuzung. 20 Kubikmeter Gülle fluteten die Fahrbahn und einen Pkw. Von Manuela Hollstegge

Bei einem Unfall auf der A 31 sind in der Nacht zu Karfreitag sechs Insassen aus zwei Pkw verletzt worden. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot im Einsatz

Auf dem Flugplatz Schwarze Heide ist ein Leichthubschrauber abgestürzt. Der Schaden ist immens, die Insassen hatten allerdings Glück.

Die Polizei hat am Wochenende drei Autos und drei Führerscheine beschlagnahmt. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten die Fahrer an illegalen Autorennen teilgenommen.

Mit einem Riesenaufgebot von 40 Mann mussten Einsatzkräfte zu einem schweren Unfall auf der B 224 ausrücken. Ein Autofahrer war frontal mit einem anderen Verkehrsteilnehmer zusammengestoßen. Von Michael Klein

Die Polizei hat am Mittwochmorgen (17. Februar) ein illegales Glücksspiel in Bottrop aufgelöst. In Gewerberäumen sollen sich mehr als 22 Personen getroffen haben, um zu spielen.

An einer Kreuzung in Bottrop sollen zwei Männer am Dienstag (16. Februar) die Scheibe eines Autos eingeschlagen haben - während der Fahrer im Fahrzeug saß. Dieser wurde schwer verletzt.

Die Polizei fahndet nach einem Mann, der am Mittwochabend einen Busfahrer in Bottrop angegriffen haben soll. Dieser hatte seinen Begleiter zuvor auf sein ungültiges Ticket hingewiesen.

Drei Wochen nach einem schweren Verkehrsunfall auf der Kirchhellener Straße in Gladbeck ist jetzt ein 80-jähriger Mann aus Bottrop seinen schweren Verletzungen erlegen. Von Petra Berkenbusch

Schnee und glatte Straßen sorgen für zahlreiche Einschränkungen in Bottrop. Das betrifft besonders den Müll sowie die Busse. Die Polizei rät, das Auto stehen zu lassen. Von Manuela Hollstegge

Die Polizei hat in der Nacht zu Mittwoch (3. Februar) ein illegales Autorennen in Bottrop gestoppt. Am Steuer der drei Autos saßen junge Frauen. Von Manuela Hollstegge

Bei einem Einsatz am Bottroper ZOB am vergangenen Donnerstag (28.1.) wurden Mitarbeiter des Kommunalen Ordnungsdienstes angegriffen. Zuvor hatten drei Personen gegen die Maskenpflicht verstoßen.

Mitarbeiter des Kommunalen Ordnungsdienstes (KOD) in Bottrop wurden attackiert, als sie Corona-Regeln durchsetzen wollten. Die Stadtverwaltung hat Strafanzeige erstattet. Von Robert Wojtasik

Ein 19-jähriger Autofahrer hat sich in der Nacht zum Sonntag mit seinem Auto überschlagen. Dabei hatte er offenbar noch Glück im Unglück. Von Stefan Diebäcker

Die Polizei fahndet nach zwei Männern, die im Verdacht stehen, im April in Bottrop einen teuren BMW gestohlen zu haben. Das Fahndungsfoto stammt von einer Geschwindigkeitskontrolle. Von Petra Berkenbusch

Bei zwei Unfällen wurden in den vergangenen Tagen in Bottrop drei Personen verletzt - eine davon schwer. Im Fall einer Fahrerflucht sucht die Polizei noch Zeugen. Von Manuela Hollstegge

Ein Mann, der während einer Zugfahrt einen Jugendlichen sexuell belästigt hat, wurde dabei fotografiert. Die Polizei fahndet nun öffentlich und fragt, wer diesen Mann kennt. Von Petra Berkenbusch

Die Polizei Recklinghausen hat in Bottrop-Boy zahlreiche Kisten mit ungeöffneten Briefen gefunden. Die Verdächtigen erwartet jetzt ein Verfahren wegen Unterschlagung.

Partys, geöffnete Teestuben, Verstöße gegen Maskenpflicht und Alkoholverbot: Der Kommunale Ordnungsdienst drückt kein Auge mehr zu - und hat alle Hände voll zu tun. Von Petra Berkenbusch

Erneut wurden am Mittwoch (2. Dezember) mehrere Autos in Bottrop aufgebrochen. Die Polizei appelliert an die Bürger, keine Wertsachen im Auto liegen zu lassen. Von Manuela Hollstegge

Einer 87-Jährigen wurde morgens in der Innenstadt die Geldbörse gestohlen. Wenig später wurde auf der Autobahn eine Frau kontrolliert, die die EC-Karte der alten Dame dabei hatte. Von Petra Berkenbusch

Die Polizei fahndet mit einem Foto nach einem Mann, der Ende August des vergangenen Jahres einen Patienten im Knappschaftskrankenhaus in Bottrop bestohlen haben soll. Von Manuela Hollstegge

Ein 83-jähriger Lkw-Fahrer aus Dorsten ist am Dienstagmittag auf der Münsterstraße in Kirchhellen nach eigenen Angaben durch eine zerbrochene Scheibe verletzt worden.

Mit mehr als 2 Promille war ein Lkw-Fahrer am Mittwoch auf der A2 in Richtung Oberhausen unterwegs. Am Rastplatz „Schwarze Heide“ konnte die Polizei ihn stoppen.

Innerhalb von drei Tagen wurden in Bottrop acht Autos aufgebrochen. Es entstand erheblicher Sachschaden. Außerdem wurden diverse Gegenstände aus den Autos gestohlen.

Ein Gladbecker ist am Montagmorgen bei einem Unfall in Kirchhellen schwer verletzt worden. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus.