Rathaus Schwerte

Rathaus Schwerte

Ende Oktober bekommen die Rechner des Schwerter Bürgerservices eine neue Software. Davor gibt es noch einiges zu regeln.

Der 19. September 2019 mag für die meisten ein Tag wie jeder andere sein, das Datum aber ist durchaus etwas Besonderes. Klingen deshalb heute für viele Paare die Hochzeitsglocken? Von Karin König

Die Borkenkäfer-Plage bedroht auch die Wälder in Schwerte. Deshalb appelliert die Stadt: Liebe Grundstücks-Besitzer, bitte fällt die befallenen Fichten. Gemeint sind nicht nur die im Wald. Von Björn Althoff

Die Kantine im Rathaus II steht wieder unter Dampf. Jens Fördes hat am Dienstag die Türen zum Bürgerbistro geöffnet. Dort sollen alle Schwerter dort gemeinsam essen können.

Vor wenigen Monaten wurde in Schwerte der Klimanotstand ausgerufen. Jetzt will die Stadt die Maßnahmen konkretisieren. Im Ausschuss am 27. August soll es um die Klimaziele gehen.

Die „Neue Mitte“ in Ergste wird sich in absehbarer Zeit beleben. Mit einer erneut bewilligten Summe von 250.000 Euro soll das ehemalige Schulgebäude in der Kirchstraße umgebaut werden. Von Laura Schulz-Gahmen

Muss die Stadt Schwerte den Politikern über jede private Baumaßnahme Auskunft geben? Muss sie nicht, sagt der Kreis Unna - und widerspricht damit den Schwerter Grünen.

Zeit ist Geld, so sagt man. Der Turm am Schwerter Rathaus sperrt sich gerade gegen diese Gepflogenheit. Warum dort die Zeit stehen geblieben ist. Von Lino Marius Wendhof

In der Reichshofschule fand am Samstag die zweite Stadtteilkonferenz statt. Der Bürgermeister hatte einige Versprechen für die Westhofener im Gepäck. Unter anderem ging es um einen Bahnhof.

Schon mehr als jeder Zehnte der 36.279 Wahlberechtigten hat im Schwerter Rathaus bislang Briefwahl-Unterlagen angefordert - auch dank des modernen QR-Codes auf den Benachrichtigungen. Von Reinhard Schmitz

„Urbanes Gärtnern - gemeinsam gärtnern in der Stadt“ heißt die Ausstellung, die die Rathaus-Galerie ab Dienstag zeigt. Konzipiert hat sie die Natur - und Umweltschutzakademie des Landes. Von Annette Theobald-Block

Am Samstag, 30. März, ist es wieder so weit: Zur jährlichen Earth Hour versinken weltweit viele Gebäude und Sehenswürdigkeiten im Dunkeln. Die Stadt Schwerte beteiligt sich zum ersten Mal.

Fachbereich A, Bereich B - eine solche Bezeichnung gibt es seit März 2019 im Schwerter Rathaus nicht mehr. Dort gibt es jetzt wieder „Dezernate“ und „Ämter“. Und auch eine Begründung dafür. Von Björn Althoff

Die Grünen sind derzeit nicht nur im Umfragehoch, auch die steigenden Mitgliederzahlen sprechen für sich. Das spürt die Partei zurzeit auch in Schwerte. Von Andreas Schneider

Vor dem Schwerter Rathaus trafen sich am Freitag Schüler um - wie viele Schüler in anderen Städten auch - ein Zeichen zu setzen. Die Forderung: Mehr Klimaschutz, raus aus der Kohle.

Nachdem der Bürgermeister sein Büro neu besetzt hat, stellte er jetzt einen neuen Pressesprecher für Schwerte vor. Der ist kein Unbekannter, hat aber keine politische Vergangenheit. Von Heiko Mühlbauer

Das Schwerter Rathaus, die Kreisverwaltung in Unna, die Agentur für Arbeit, die heimischen Gerichte? Was hat eigentlich zwischen Weihnachten 2018 und Neujahr 2019 geöffnet? Die Übersicht.

Die Interreligiöse Weihnachtsfeier findet am Samstag schon zum achten Mal statt. Sie soll eine Brücke schlagen zwischen den Kulturen.

Eine Delegation der alternativen Ruhrpott-Karnevalisten mischte am Donnerstag das Rathaus auf. Ein Steiger war dabei und ein Präsident. Und selbstverständlich ein Bürgermeister. Von Petra Berkenbusch