Remondis

Remondis

Remondis Recycling baut seinen Geschäftsbereich des Kunststoffrecyclings aus. Das Unternehmen hat die Geschäftsanteile der Pakufol Folienprodukte übernommen.

Mit großem Aufwand ist ein Tanklaster am 4. Juli von einem Rastplatz an der A2 nach Lünen eskortiert worden. Das Ziel: Der Entsorgungs-Riese Remondis. Dort ist er mittlerweile nicht mehr. Von Marc Fröhling

Die Übernahme des Grünen Punktes durch den Abfallkonzern Remondis ist gestoppt. Das Bundeskartellamt hat die Firmenfusion untersagt. Es befürchtet eine Behinderung des Wettbewerbs. Von Torsten Storks

Über Plastik wird viel diskutiert. Im Remondis-Lippewerk ist am Freitag (22.3.) eine neue Anlage eröffnet worden. Darin werden Kunststoffe vor allem aus Kühlschränken aufbereitet. Von Magdalene Quiring-Lategahn

Der Kreisverkehr an der Brunnenstraße/Moltkestraße in Lünen muss saniert werden. Bei einer Sperrung während der Woche wäre sicher ein Verkehrschaos die Folge: Um das zu vermeiden, hat die Stadt Bauarbeiten Von Peter Fiedler

Dass ein Bürger Selms für die gleiche Leistung fast 100 Euro mehr zahlt als ein Bürger Bergkamens, ist schwer zu vermitteln. Bei den Abfallgebühren sind solche Unterschiede keine Seltenheit, wie unsere

Der Rat wählte Günter Klaes am 28. März zum neuen Beigeordneten der Stadt Olfen. Am Donnerstag trat er seinen Dienst im Olfener Rathaus an. Genau wie Niklas Zuz, der im Fachbereich Bauen, Planen und Umwelt Von Theo Wolters

Ein Radlader auf dem Gelände des Biomasse-Kraftwerk Lünen gerät in Brand. Das Feuer greift über auf einen riesigen Holzhaufen. Ein Mitarbeiter verletzt sich und wird hinter den Flammen eingesperrt. Retten

Niemand wurde verletzt

Batterien auf LKW gerieten in Brand

Einsatz für die Feuerwehr an der Gottlieb-Daimler-Straße im Gewerbegebiet Dorsten-Ost: Beim Beladen eines LKW mit 9-Volt-Blockbatterien ist es am Donnerstag gegen 8.25 Uhr zu einem Brand gekommen. Eine

Nach Großbrand über Stallungen

Zukunft der Lützow-Gebäude in Vinnum noch unklar

Einige Wochen nach dem Großbrand auf der Reitanlage des Reitvereins Lützow in Vinnum ist der betroffene Bereich weiterhin durch einen Bauzaun abgesperrt. Überreste des Feuers sind mittlerweile weggeräumt. Von Theo Wolters

Seit Wochen wird eine Gelbe Tonne an der Wittener Straße in Castrop-Rauxel nicht geleert. Weil der Container falsch befüllt ist, verweigert Remondis den Abtransport des Unrats. Ein Fest für Schmeißfliegen, Von Robert Wojtasik

240.000 Euro haben allein falsch befüllte Biotonnen den Kreis Unna 2015 gekostet. Die Kommunen wehren sich nun gegen die mangelhafte Mülltrennung. In vielen Städten und Gemeinden sind Müllkontrolleure Von Paul Klur

Nächstes Ziel: Indien. Drei Schüler der Lüner Geschwister-Scholl-Gesamtschule haben sich mit ihrem Team "Schollibotics" beim Internationalen Roboterwettbewerb der World-Robot-Olympiad in Ludwigshafen

Beim Recycling-Unternehmen Remondis ist Nachwuchs unterwegs. 2009 war das erste Zwillings-Verwaltungsgebäude errichtet worden. Direkt nebenan ist jetzt an der Brunnenstraße ein nahezu identischer „Büro-Zwilling“ im Bau. Von Peter Fiedler

Gelb, braun, blau, grau: Sechs kleine Mülltonnen unterschiedlicher Farben stehen auf dem großen Tisch in der Mitte des Saales. Rundherum sitzen Menschen, die in Bork Zuflucht gefunden haben. Im Café International Von Tobias Weckenbrock

Immer wieder beschweren sich in Lünen Bürger über Belästigungen durch Gestank. Auf Antrag der GFL-Fraktion hat die Stadt jetzt zusammengefasst: Wer ist zuständig? An wen kann man sich bei Bedarf wenden? Von Peter Fiedler

Nachdem die unangenehmen Gerüche vor allem im Lüner Norden zu Beginn des Jahres viele Anwohner gestört hatten, wollten die Grünen Aufklärung. Woher kommt der Geruch? Sie wandten sich mit einem Brief an Von Marc Fröhling

Dürfen Müllfahrzeuge in Stichstraßen bald gar nicht mehr rückwärts fahren? Werden Anwohner in Sackgassen verpflichtet, ihre Abfalltonnen zu Sammelpunkten zu rollen? Haltern reagiert abwartend auf diese Von Daniel Winkelkotte

Der neue, teurere Entsorgungsvertrag belastet die Werner Bürger mit höheren Müllgebühren. Nun gibt es einen neuen Aspekt, der zu einer weiteren Steigerung führen kann. Seine Wurzeln reichen bis ins Jahr 1979 zurück. Von Jörg Heckenkamp

Abfallabfuhr nach Feiertagen

Der Weg des Halterner Mülls

Alle Jahre wieder: Das gilt auch für den vielen Müll, der traditionell mit dem Jahreswechsel verbunden ist. Täuscht der Eindruck, oder quellen gerade in der Woche nach Silvester die Mülltonnen geradezu

Der Unternehmer Norbert Rethmann, Ehrenvorsitzender des Aufsichtsrates der Rethmann-Gruppe, ist jetzt Ehrenbürger der Stadt Selm. Am Freitag wurde ihm von Bürgermeister Mario Löhr die Urkunde überreicht. Von Theo Wolters