RV Legden

RV Legden

Die Bundesnachwuchskader der Springreiter wurden jetzt aktualisiert und es sind wieder einige Westfalen darunter – auch zwei Reiterinnen aus Legden und Südlohn.

Reitsport: Hallenturnier in Velen

Erfolge für Lüthi, Volmer und Co.

Fünf Springen der Klasse S wies das große Hallenreitturnier in Velen am vergangene Wochenende auf. Dabei mischten die Starter aus unserem Verbreitungsgebiet fast immer im Kampf um die Top-Platzierungen mit. Von Sascha Keirat

Reitsport: Westfälische Meisterschaften

Pia Alfert und Lars Volmer holen Westfalen-Titel

Hervorragend präsentiert haben sich die Springreiter aus unserem Verbreitungsgebiet am Wochenende bei den Westfälischen Meisterschaften in Steinhagen. Pia Alfert vom RV Ahaus-Ammeln siegte im Nachwuchschampionat Von Sascha Keirat

Springreiten: Fünf Starter in Aachen

Debütanten und „Alte Hasen“ bei der DJM

Sie alle haben sich schon ihre Meriten verdient: Beim Preis der Besten, der Westfälischen Meisterschaft, ja sogar der Europameisterschaft sind sie zum Teil schon angetreten. Doch die Deutschen Jugendmeisterschaften Von Sascha Keirat

Reiten: 19. Legdener Ponymeeting

23 Hundertstel entscheiden

Anne Götter vom RV Birkenhof Eppingen hat am Sonntag beim 19. internationalen Ponymeeting des RV Legden die Springprüfung der Klasse M** um den Großen Preis von Legden mit dem schnellsten Null-Fehler-Ritt Von Johannes Kratz

Reiten: Junioren-EM in Irland

Lars Volmer an Position sechs ins Finale

Mit realistischen Chancen auf eine Medaille geht der Legdener Springreiter Lars Volmer am morgigen Sonntag ins Einzelfinale der Junioren-Europameisterschaft im irischen Millstreet. Von anfänglich 99 angetretenen Von Sascha Keirat

Reitsport: Beim CHIO in Aachen

Lars Volmer und Maja auf Platz eins ins Finale

Eine imposante Duftmarke setzte Lars Volmer vom RV Legden am Donnerstag beim CHIO in Aachen. Im Sattel seiner Stute Maja sprang der 19-Jährige als Sieger der Qualifikation ins Finale um den U25-Springpokal am Samstag. Von Sascha Keirat

Als einer von fünf Nachwuchsspringreitern vertritt Lars Volmer vom RV Legden die deutschen Farben bei der Europameisterschaft in Samourin (Slowakei). Bundestrainer Peter Theeuwen gab jetzt die sogenannte Von Sascha Keirat

Reiten: Legdener fliegt nach Irland

EM-Ticket für Lars Volmer

Es hatte sich schon ein bisschen abgezeichnet, ganz sicher sein durfte sich Lars Volmer aber nicht sein. Am vergangenen Freitag erhielt der Legdener Springreiter dann den erhofften Anruf von Bundes-Nachwuchstrainer Von Sascha Keirat

Reitsport: Hallenturnier

Legdener Dreifachsieg

Mit einem Dreifacherfolg für den gastgebenden RV Legden ist am Sonntagnachmittag das zweitägige Reitturnier in der Legdener Reithalle zu Ende gegangen. In der Springprüfung der Klasse M** mit Stechen Von Johannes Kratz

Reiten: Zwei Hallenturniere

Doppelschicht für RV Legden

Gleich zu zwei Reitturnieren bittet der RV Legden die Reitsportler im März in die vereinseigene Halle. Das erste Turnier findet am Wochenende 12. und 13. März statt. Das zweite steht am Samstag und Sonntag, Von Johannes Kratz

18. Legdener Pony-Meeting

Bestzeit im letzten Ritt

Die 18. Auflage des Pony-Meetings beim RV Legden ist seit dem Sonntagabend über die Bühne. Die abschließende Entscheidung in diesem viertägigen Hallenreitturnier fiel gegen 18.10 Uhr im Stechparcours Von Johannes Kratz

Die Prüfung um das Championat von Legden am Samstag wurde ausgeritten als Springprüfung der Klasse M* mit Stechen in zwei Abteilungen. In die Siegerliste trugen sich dabei zwei Ponyreiterinnen ein: Frederike Von Johannes Kratz

Reiten: Spannendes Stechen

Lars Volmer neuer Champion von Vreden

Lars Volmer hat beim Hallenreitturnier des RV Vreden das Championat von Vreden um den Preis der Sparkasse Westmünsterland gewonnen. Im Stechen setzte sich der Nachwuchsreiter des RV Legden auf seinem Von Johannes Kratz

Reitsport: 18. Pony-Meeting beim RV Legden

Vier Tage volles Programm

Ab Donnerstag dreht sich in Legden für vier Tage alles den Reitsport. Zum 18. Mal bereits richtet der RV Legden im Jahr seines 90-jährigen Bestehens das Pony-Meeting aus. Von Sascha Keirat

Reitsport: Platz eins auf High Noon

Bundeschampion: Lars Volmer ist nicht zu toppen

Wie bereits im Vorjahr bejubelte Lars Volmer auch am vergangenen Wochenende einen Sieg beim Bundeschampionat in Warendorf. Im Sattel des sechsjährigen Springponys High Noon erreichte der Legdener im Finale Von Sascha Keirat

Reiten: Beim Turnier der Sieger

Goldenes Reitabzeichen für Lars Volmer

Dass Lars Volmer vom RV Legden bereits in seinem ersten Jahr bei den Großen richtig durchgestartet ist, zeigt die Tatsache, dass er am Wochenende beim Turnier der Sieger in Münster an den Start gehen durfte. Von Sascha Keirat

Der Legdener Lars Volmer hat in der Zwei-Phasenspringprüfung der Klasse M** um den Preis der VR-Bank Westmünsterland am Samstagabend mit seinen Pferden Adoron und Balkano zwei zweite Plätze belegt. Von Johannes Kratz

Reitsport: Gronauer landet Doppelsieg beim RV Südlohn-Oeding

Kernebeck toppt alle

Alexander Kernebeck hat im M*-Springen am ersten Wettkampftag beim viertägigen Reitturnier des RV Südlohn-Oeding einen Doppelsieg gelandet. Der für den RV Gronau startende Springreiter gewann die erste Von Johannes Kratz

Springturnier des RV Ottenstein-Hörsteloe

Der Beste zum Schluss: Alan Kelly siegt im Stechen

Die Siegerschleife in der zweiten Abteilung der Springprüfung Klasse M* mit Stechen ging am Samstagabend beim Turnier des RV Ottenstein an Alan Kelly vom RV Legden. Er siegte mit einem Null-Fehler-Ritt Von Johannes Kratz

Mit der 13-jährigen Schimmelstute Cacharel van de Slaring aus dem Besitz des Engländers David Inglis hat der Legdener Nachwuchs-Reiter Lars Volmer ein neues Paradepferd unter dem Sattel. Von Bernhard Mathmann

Ein Turniertag der Familie Volmer

Ein ganz normaler Samstag

Es ist einer der Samstage, wie sie überall vorkommen und wie sie geliebt werden: lange schlafen, gemütlich und ausgiebig frühstücken, anschließend neben dem Wochenend-Einkauf sich auch dem Shopping-Vergnügen Von Bernhard Mathmann

Reitsport: Lars Volmer verabschiedet

Ein Abwurf verhindert die Krönung

Schnell war er unterwegs – schneller als die gesamte Konkurrenz im Wettlauf um den „Großen Preis von Legden“: Am Ende aber verhinderte ein einziger Springfehler die Krönung für den erfolgreichsten Ponyreiter Von Bernhard Mathmann

Reitsport: 17. Pony-Hallen-Meeting des RV Legden

Pia Alfert reitet auf Rang drei

Fest in der Hand der Ponyreiter ist seit Donnerstag die Reithalle in Legden. An vier Wettkampftagen misst sich die heimische Elite der Ponyreiter bei der 17. Auflage des traditionellen Pony-Hallen-Meetings Von Johannes Kratz

Reitsport: 17. Hallen-Pony-Meeting des RV Legden

In den Fußstapfen der Eltern

Nach 30 Jahren hat der Nachwuchs das Terrain übernommen: Seit 1984 bittet der RV Legden zu seinen renommierten Pony-Turnieren – und die Ponyreiter von „damals“ schicken längst ihre Kinder an den Start. Von Bernhard Mathmann

Sein traditionelles Hallenreitturnier richtet der Reitverein Legden ab dem morgigen Freitag, 14. März, bis einschließlich Sonntag, 16. März, in der vereinseigenen Reithalle neben dem Dorf Münsterland aus.

Reitsport in Vreden

Alan Kelly ist "angekommen"

"Er gehört so gut wie zur Familie" - wenn Ewald Terhörst über seinen neuen Bereiter spricht, könnte man meinen, dass Alan Kelly tatsächlich schon seit Jahr und Tag die Vierbeiner aus dem Stall des Ahauser Von Bernhard Mathmann

Die 22. Auflage des großen Hallenreitturniers beim RV Vreden ist gerade zu Ende gegangen und in der kommenden Woche steht schon das nächste Hallenturnier für die Spring- und Dressurreiter aus dem Kreisgebiet Von Johannes Kratz