Sagen Sie uns Ihre Meinung

Kommentare schreiben

Ihre Meinung zählt. Lassen Sie unsere Autoren und Redakteure sowie andere Leser wissen, was Sie denken. Das geht über die Kommentarfunktion unter den Plus-Artikeln. Probieren Sie sie aus!

16.12.2020, 15:26 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lassen Sie uns gerne durch einen Kommentar wissen, ob Ihnen ein Beitrag gefallen hat. Oder diskutieren Sie mit unseren Autoren, Redakteuren und anderen Lesern über Themen, die Sie interessieren.

Lassen Sie uns gerne durch einen Kommentar wissen, ob Ihnen ein Beitrag gefallen hat. Oder diskutieren Sie mit unseren Autoren, Redakteuren und anderen Lesern über Themen, die Sie interessieren. © Grafik nsa

Ihre Meinung ist uns wichtig. Unsere Berichterstattung lebt vom Austausch mit unseren Lesern – mit Ihnen. Nehmen Sie teil und sagen Sie uns, was Sie denken.

Wo kann ich kommentieren?

Als Plus-Kunde können Sie unter unseren kostenpflichtigen Artikeln mitdiskutieren. Hier kommen Sie in Kontakt zu unseren Autoren und Redakteuren, denen Sie Fragen stellen können. Sie können sich auch mit anderen Lesern über ein Thema austauschen und mit der Community diskutieren.

Um unter einem Artikel einen Kommentar zu schreiben, vergeben Sie bitte zuerst in Ihrem Kundenkonto ein Pseudonym. Unter dem Pseudonym können Sie dann Kommentare verfassen.

Um unter einem Artikel einen Kommentar zu schreiben, vergeben Sie bitte zuerst in Ihrem Kundenkonto ein Pseudonym. Unter dem Pseudonym können Sie dann Kommentare verfassen. © nsa

Wie vergebe ich ein Pseudonym?

Kommentieren können Sie nur unter einem Pseudonym. Einen Pseudonym-Namen vergeben sie bei den Benutzerdaten in Ihrem Kundenkonto, hierfür müssen Sie sich einloggen. Bitte beachten Sie, dass Sonderzeichen nicht erlaubt sind.

Wieso ist die Funktion nur für Plus-Artikel freigeschaltet?

Wichtig ist uns Sachlichkeit und Höflichkeit im Umgang miteinander. Wir legen Wert auf furchtbare Diskussionen und haben gelernt, dass das Kommentieren durch unsere Kunden zu aktiveren, sachlicheren und interessanteren Fragestellungen und Argumenten führt. Daher haben wir uns entschieden, diese Funktion unseren Abonnenten vorzubehalten.

Sie können auf Kommentare anderer Leser antworten oder selbst Fragen stellen. Auch ist es möglich, einen Kommentar zu teilen.

Sie können auf Kommentare anderer Leser antworten oder selbst Fragen stellen. Auch ist es möglich, einen Kommentar zu teilen. © nsa

Ich bin mit meinem abgesendeten Kommentar nicht zufrieden. Kann ich meinen Kommentar löschen?

Nein. Aber Sie können Ihren Kommentar noch einmal bearbeiten, wenn Sie ihn korrigieren möchten.

Wie kann ich einen Text mit Freunden teilen?

Wenn Sie einen Text kommentiert haben, können Sie rechts neben Ihrem Kommentar auf Teilen klicken. Ihnen wird nun ein Link zum Teilen angezeigt. Sie können einen Artikel außerdem via Facebook, E-Mail oder Whatsapp weiterleiten. Dies ist im oberen Teil des Artikels neben dem Symbol für die Merkfunktion oder am Artikelende möglich.

Lesen Sie jetzt