Satire

Satire

Das Museum Folkwang zeigt Werke des Künstlers Klaus Staeck. Einige der provokanten Plakate sind über 40 Jahre alt, doch sie wirken erschreckend aktuell. Von Sandra Schaftner

Die Flüchtlinge sind da. Deutschland schwankt zwischen "Wir schaffen das" und "Ich hab nichts gegen Fremde, aber diese Fremden sind nicht von hier". Gutmenschen vom "Privaten Flüchtlings-Organisationskomittee" Von Kai-Uwe Brinkmann

"Hast Du Deinen Eltern gesagt, dass ich schwarz bin?", will Chris von Rose wissen. "Nein, wieso auch?" Chris (Daniel Kaluuya) und Rose (Allison Williams) fahren aufs Land, um Roses Eltern zu besuchen. Von Kai-Uwe Brinkmann

Bademeister Schaluppke, dat Rosi oder der Obel - endlich sind die 23 Künstler bekannt, aus denen die Organisatoren von "Ab ins Zelt" in diesem Jahr den etwas anderen Adventskalender basteln. Wir stellen Von Marie Rademacher, Sandra Heick

Jan Böhmermanns "Schmähgedicht" auf den türkischen Präsidenten Erdogan oder die Mohammed-Karikaturen des französischen Satire-Magazins Charlie Hebdo findet Waldemar Mandzel geschmacklos. Mit dieser Art Von Bettina Ansorge

Oliver Welke hat in der ZDF-Satiresendung "heute Show" die neue Partei von Ex-AfD-Chef Bernd Lucke, Alfa, aufs Korn genommen. Das sah der Nordkirchener Ulrich van Suntum nicht so gerne. Van Suntum ist Von Tobias Weckenbrock

Ulrich van Suntum aus Nordkirchen, Landes-Chef der neuen Partei Alfa, hat TV-Moderator Oliver Welke zu einem Wettlauf herausgefordert. Daraus wird nichts: Der Anchorman der „heute Show“ im ZDF hat in Von Tobias Weckenbrock

Die Partei, 2004 von Redakteuren des Satiremagazins Titanic gegründet, hat seit dem 30. April einen Ortsverband in Schwerte. Den Vorsitz haben Jonas Pieper und Pascal Höhnel inne. Vor dem Parteitag am Von Michael Nickel