Scherenschnitt

Scherenschnitt

Schwarz-Weiß-Malerei hat keinen guten Ruf. Weil sie zu oft grob vereinfacht und keine Zwischentöne kennt. Werner Richters aber ist ein Meister des Kontrasts. Mit der Nagelschere schneidet er Licht ins Von Stefan Grothues