Schicksal

Schicksal

Wohl dem, der nette Nachbarn hat. An der Berliner Straße in Vreden sind Nachbarn wahrlich nicht nur Gold, sondern auch ein besonders dickes Dankeschön wert. Meinen jedenfalls Christian und Nicola Aretz.

Asyl in der Kirche - für 359 Flüchtlinge in Deutschland ist das momentan der einzige Weg, der drohenden Abschiebung zu entgehen. Vier Menschen leben auch in Werne unter dem Schutz der Kirche. Schon vor Von Sylvia vom Hofe