Schloss Sythen

Schloss Sythen

Mit 82 Jahren ist Heinz Höhnerhaus, der sich nicht nur Verdienste bei der Restaurierung von Schloss Sythen erwarb, verstorben. Ein Nachruf. Von Silvia Wiethoff

Vor 22 Jahren haben unter anderem Alfons Gödde und Willi Haverkamp den Förderverein Schloss Sythen gegründet. Jetzt übergeben sie ihre Vorstandsämter an die Nachfolger. Von Pia Stenner

Die "Guten Botschafter" suchen einen repräsentativen Firmensitz. Auf Schloss Sythen finden sie ihn nicht. "Wir haben die Gespräche abgebrochen", verkündete Baudezernentin Anette Brachthäuser am Donnerstagabend Von Elisabeth Schrief

Allenfalls der Blick in den Himmel konnte Sonntag die Stimmung beim Bürgerbrunch am Schloss Sythen trüben. Zum Glück wurden die dunklen Wolken pünktlich zum Auftakt um 10 Uhr vertrieben. 850 Personen Von Silvia Wiethoff

Die Idee des Kommunikations- und Design-Büros „Gute Botschafter“, den Firmensitz von der Stadt aufs Sythener Schloss zu verlegen, ist in der vergangenen Woche vom Förderverein abgeschmettert worden. Dennoch Von Elisabeth Schrief

52 Mitglieder des Fördervereins Schloss Sythen stimmten in dieser Woche gegen eine mögliche Bebauung auf dem Gelände des Schlosses. Eine Firma will sich dort ansiedeln - der Vorstand hatte die außerordentliche Von Silvia Wiethoff

Die Vorfreude auf den dritten Halterner Bürgerbrunch im Schlosshof Sythen am Sonntag (28. Mai) ist groß. Die Veranstalter teilen letzte wichtige Informationen mit.

Die Infoveranstaltung zur möglichen baulichen Erweiterung von Schloss Sythen, zu der Projektinitiator Michael Buttgereit Dienstagabend ins Gemeindezentrum St. Joseph eingeladen hatte, sollte Transparenz Von Silvia Wiethoff

Die Frage, ob die Firmensitz-Verlegung des Kommunikations- und Designbüros Gute Botschafter zum Schloss Sythen denkbar ist, bleibt weiterhin offen. Geschäftsführer Michael Buttgereit erzählt im Interview, Von Elisabeth Schrief

Der Förderverein Schloss Sythen hat sich gegen einen Erweiterungsbau auf den Grundmauern des abgerissenen Herrenhauses ausgesprochen. Die Bebauung im Innenhof der Anlage war vom potenziellen Investor des Von Silvia Wiethoff

Gut besucht war der Neujahrsempfang der Sythener Schützen am Wochenende. Nachdenkliches und Amüsantes bot den Gästen viel Gesprächsstoff im Schloss. Von Elisabeth Schrief

Als ein schönes Weihnachtspräsent empfehlen die Bürgerstiftung Halterner für Halterner und der Förderverein Schloss Sythen die Buchung eines Tisches beim dritten Halterner Bürgerbrunch im Schloss Sythen, Von Holger Steffe

Ein Teil des "Wilden Westens NRW" liegt jetzt in Haltern: Am Freitag wurde auf Schloss Sythen der Vertrag unterzeichnet, mit dem die Übernahme der Flächen der ehemaligen Truppenübungsplätze Borkenberge Von Jürgen Wolter

Auf der einen Seite des historischen Gemäuers geben sich Verliebte in verträumter Kulisse das Ja-Wort, auf der anderen kämpfen kleine digitale Fantasiewesen mit Feuer, Blitz, Wasser und Krallen für den Von Elisabeth Schrief

Fotostrecke von der Oldtimer Classic

Großer Empfang für "Senioren" auf vier Rädern

"Wann kommen sie denn?" Das war die am häufigsten gestellte Frage am Samstagvormittag auf dem Halterner Marktplatz. „In dem Alter braucht man schon mal ein wenig länger“, kam als Antwort zurück. Dennoch Von Ralf Pieper

Neubau auf dem Schlossgelände

Eine Einigung ist noch nicht in Sicht

Anfang des Jahres hat sich die Projektgruppe Schloss Sythen, die sich mit der eventuellen Nutzung der Schlossanlage durch das Unternehmen "Gute Botschafter" beschäftigt, zum zweiten Mal ausgetauscht. Von Silvia Wiethoff

Sternsinger aus den Halterner Gemeinden ziehen in diesen Tagen wieder von Haus zu Haus. Wir haben sie in Sythen dabei begleitet. Von Jürgen Wolter

Ein großes Begegnungsfest für Halterner und Flüchtlinge fand am Freitag am Schloss Sythen statt. Ein Spiel zu Beginn führte die Menschen direkt zusammen. Von Jürgen Wolter

Sie sind lebensgroß oder winzig-klein: Die Figuren der Krippen, die wieder am Schloss Sythen zu sehen sind, könnten unterschiedlicher nicht sein. 60 Krippen umfasst der Krippenweg in diesem Jahr. Und Von Jürgen Wolter

Nostalgie-Tour der Stadtagentur

Historische Orte im Oldtimerbus Eddi entdecken

Oldtimerbus Eddi schnaufte am Mittwochnachmittag durch Haltern: Von der Innenstadt ging es bis nach Sythen um auf der Nostalgie-Tour historisch bedeutsame Orte zu entdecken. Wir haben die Tour begleitet Von Jessica Will

Alle Pflanzenblüten abgeknabbert

Reh hat Schloss-Rosen zum Fressen gern

Die üppigen Rosensträucher im Hof von Schloss Sythen sind in der Blütezeit eine wahre Freude für jeden Gartenfreund und Besucher der Schlossanlage. Seit einer Woche ist es um die Pracht der blühenden Von Holger Steffe

Gelungener Auftakt der Gitarrentage

Von der Weltstadt New York ins kleine Sythen

Lukasz Kuropaczewski ist ein Mann der Kontraste. Musikalisch und auch sonst im Leben. Auf New York folgte bei ihm das kleine Sythener Schloss. Zwar gilt der Pole immer noch als Geheimtipp unter den weltbesten

Der Förderverein von Schloss Sythen rastet nicht: Auf der Jahreshauptversammlung am Freitagabend im Schloss stellte der Vorstand neue Projekte vor, die das Schlossgelände weiter verschönern sollen. Von Jürgen Wolter

Das Schloss Sythen hat sich in ein wahres Schmuckstück verwandelt. Den Grundstein für diese Entwicklung legten vor 20 Jahren Mitglieder des Schützenvereins Sythen, aus denen 1996 der Förderverein Schloss Von Silvia Wiethoff