Schulweg trainieren

Schulweg trainieren

Dortmunds Erstklässler bewegen sich sicher durch den Straßenverkehr. Das ist das Ergebnis einer ersten Bilanz der Polizei. Probleme bereiten jedoch die Eltern. Von Peter Bandermann

Sie kommen auf den letzten Drücker: Elterntaxis, die Kinder direkt vor dem Schulhof absetzen. Hol- und Bringzonen im Umfeld der Schulen sollen das hohe Verkehrsaufkommen kurz vor der ersten Schulstunde entzerren. Von Peter Bandermann

Verkehrserziehung

Proben für den Schulweg

Theo und Paul stehen aufgeregt im Hausflur des Raumausstatters Kersting an der Winterswijker Straße. Die bunten Tornister sind auf dem Rücken festgeschnallt. Und schon sind die Jungen fertig für den Schulweg.