Senioren in Dorsten

Senioren in Dorsten

Es war der 6. März 2020, als der erste Corona-Fall in Dorsten - und gleichzeitig im Kreis Recklinghausen - bekannt wurde. Unser Themenpaket zeigt auf, wie Menschen seitdem mit dem Virus leben. Von Stefan Diebäcker

In Recklinghausen beginnen am Montag die Impfungen für Menschen, die 80 Jahre oder älter sind. Später werden auch Jüngere dort geimpft. Ein Video erklärt den Ablauf

Vergeblich haben sich viele ältere Menschen in Dorsten oder ihre Angehörigen um einen Impftermin bemüht. Die Kassenärztliche Vereinigung spricht von einer „Zerreißprobe“, macht aber Hoffnung. Von Stefan Diebäcker