Sexy.Hölle.Hellweg - Mord am Hellweg VII

Buch zum Festival

Ab Samstag wird das Ruhrgebiet bis zum 15. November wieder zum Tatort. Zum siebten Krimi-Festival "Mord am Hellweg" ist wieder ein Buch erschienen: 21 Autoren gehen in der Region auf Mörderjagd.

14.09.2014, 17:20 Uhr / Lesedauer: 1 min
Sexy.Hölle.Hellweg - Mord am Hellweg VII

Leider haben viele Geschichten englische Titel; auch Anspielungen an schlüpfrige Bestseller gibt es wie die "Ahlener Feuchtgebiete" von Osaman Engin und die "Shades of Kamen" von Arno Strobel.

Eine der schönsten Geschichten hat Ingrid Noll mit dem "Unhold von Unna" geschrieben. Dortmund hat von Martin Krist die Geschichte "Dortmunds Domina 09" bekommen, die auch im U-Turm und am Nordmarkt spielt.

Sexy.Hölle.Hellweg - Mord am Hellweg VII, 314 S., Grafit, 11 Euro, ISBN 978-3-894- 25448-3.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt