SF Graes

SF Graes

Im Heimspiel am dritten Spieltag der Saison feierten die Sportfreunde Graes einen Kantersieg, bei dem sie zweistellig trafen. Der Lohn ist Platz fünf. Von Henry Einck

Als klare Favoriten waren Landesligist Eintracht Ahaus und Bezirksligist VfB Alstätte in Gruppe B der Ahauser Stadtmeisterschaft angetreten. Als Underdogs die B-Ligisten Oldenburg und Graes. Von Sascha Keirat

Seid ihr schon hungrig auf die neue Saison? Unser Quiz zum Amateurfußball im Altkreis Ahaus liefert ein Appetithäppchen für die Sommerpause. Wie gut kennt ihr euch aus? Von Sascha Keirat

Fußball: Finalsieg gegen Wüllen

Eintracht holt 15. Stadtmeister-Titel

Im direkten Duell entthronte Eintracht Ahaus den Vorjahressieger. Mit 4:1 setzte sich der Landesligist am Freitagabend beim Sparkassen-Cup vor über 200 Zuschauern auf dem Sportplatz in Graes gegen den Von Sascha Keirat

Fußball, Sparkassen-Cup: B-Ligist weiter

Ahaus und Graes komplettieren das Halbfinale

Ganz im Sinne des Heimpublikums: Die Sportfreunde Graes haben sich gestern das vierte Ticket für die Vorschlussrunde bei den 31. Ahauser Stadtmeisterschaften gesichert. Mit jeweils drei Erfolgen wurden Von Michael Schley

Fußball: Ab 31. Juli rollt der Ball

SF Graes Ausrichter der Ahauser Stadtmeisterschaft

Turnusgemäß sind in diesem Jahr die Sportfreunde Graes an der Reihe: Der B-Ligist richtet die Ahauser Stadtmeisterschaft aus, die künftig unter dem neuen Namen "Sparkassen-Cup" laufen. Das Turnier mit Von Sascha Keirat

Hallenfußball: Ahauser Stadtmeisterschaft

16. Titel für die Eintracht

Die Mannschaft der Ahauser Eintracht hat die 28. Ahauser Hallenmeisterschaft gewonnen und sich ihren 16. Titel geholt. Mit dem 2:1-Sieg im Finale über den FC Oldenburg gelang dem Landesligisten auch seine Von Johannes Kratz

Fußball: Ahauser Stadtmeisterschaft

Halbfinals stehen nach langem Abend im Stadtpark fest

Dadurch, dass die Stadt Ahaus am Mittwoch alle Rasenflächen gesperrt hatte, waren die Organisatoren der Stadtmeisterschaft zum Umdenken gezwungen. Die drei Partien des Tages wurden nacheinander auf dem Von Sascha Keirat

Fußball: Ahauser Stadtmeisterschaft

Eintracht führt das Feld nach zwei Siegen an

Gastgeber Eintracht Ahaus fuhr am ersten Spieltag der Stadtmeisterschaft im heimischen Stadtpark zwei Siege ein und führt damit die Tabelle in Gruppe A an. Mit je drei Zählern folgen A-Ligist VfB Alstätte Von Sascha Keirat

Die Fußballer des SV Heek haben mit ihrem 5:1-Erfolg beim FC Ottenstein für eine große Überraschung gesorgt. Schon am Freitagabend hat GW Lünten das A-Liga-Duell mit der SG Coesfeld 3:1 für sich entschieden.

Vereine stellen Antrag an die Stadt

Mehr Kunstrasen für Ahaus

Die Verantwortlichen der Ahauser Vereine mit Fußballabteilungen haben sich zusammengetan. In einem gemeinsamen Antrag an die Stadt Ahaus fordern sie Kunstrasenplätze für sechs weitere Klubs in den kommenden drei Jahren. Von Sascha Keirat

Fußball: 29. Ahauser Stadtmeisterschaft

Sechs Rose-Tore bringen Union ins Halbfinale

Union Wessum löste bereits am ersten Spieltag der Stadtmeisterschaft in Alstätte das Halbfinal-Ticket. Zwei Siege in Gruppe A landete das Team um Goalgetter Frank Rose, der insgesamt gleich sechsmal traf. Von Sascha Keirat

Fußball: Ahauser Titelkämpfe der acht Fußballklubs

VfB bittet zur Meisterschaft

Um die 29. Ahauser Stadtmeistermeisterschaft auf dem Feld spielen die acht Fußballkubs aus dem Stadtgebiet ab Montag, 3. August, in Vor- und Endrunde auf dem Sportplatz des VfB Alstätte, der in diesem Von Johannes Kratz

Fußball: Ahauser Stadtmeisterschaft

VfB richtet Meisterschaft aus

Kreisliga-Vizemeister VfB Alstätte richtet Anfang August die Fußball-Stadtmeisterschaft der acht Ahauser Klubs aus. Auf der VfB-Anlage kicken die Teams an vier Tagen in Vor- und Endrunde um den Wanderpokal Von Johannes Kratz

Die Fußballer des TuS Wüllen haben die 25. Ahauser Hallenstadtmeisterschaft in der Vesterthalle für sich entschieden. In einem bis zur letzten Sekunde spannenden Endspiel besiegte der Vorjahresfinalist Von Johannes Kratz

Kreisliga-Fußball in der Region

FC Epe marschiert davon

Der FC Epe setzt sich ab: Nach dem eigenen 1:0-Erfolg im Gipfeltreffen beim FC Ottenstein ließen auch die Verfolger SC Südlohn (2:3 gegen GW Lünten) und FC Oeding (2:3 bei Eintr. Ahaus II) ordentlich Federn.