Shenzhen

Shenzhen

Austauschschüler aus China

Als Liu Dingkang zu Konstantin wurde

Er lebt in einer Zwölf-Millionen-Metropole: in Shenzhen, Volksrepublik China, an der Grenze zu Hongkong. Jetzt ist er in Werne, der beschaulichen westfälischen Kleinstadt und stellt sich vor mit dem Satz: Von Kevin Kindel