Siebenteufelsturm

Siebenteufelsturm

HALTERN. Die Stadt Haltern hat Generationen-Parkplätze rund um die Innenstadt eingerichtet. Wir erklären, was es damit auf sich hat.

Nur wenige Reihen noch müssen auf dem Dach des Siebenteufelsturms gedeckt werden. Zwar konnte der ursprüngliche Zeitplan nicht ganz eingehalten werden. Dafür gab es aber gute Gründe. Von Ingrid Wielens

Am Brunnen im Teich vor dem Siebenteufelsturm in der Halterner Innenstadt wurde in dieser Woche hart gearbeitet. Der Brunnen konnte noch nicht mit Wasser geflutet werden, weil er undicht geworden ist. Von Holger Steffe

Viele Passanten werden sich in den vergangenen Wochen gewundert haben, warum der Teich am Siebenteufelsturm zurzeit fast leer ist und einen unansehnlichen Eindruck macht. Nur eine kleine Pfütze ist dort zu sehen. Von Jürgen Wolter

Der Siebenteufelsturm bekommt eine neue Beleuchtung. Seit Donnerstag sorgen Mitarbeiter der Firma Bügers dafür, dass er in Zukunft in neuem (und preiswerterem) Licht erstrahlt. Wir haben die Arbeiter Von Jürgen Wolter