Silvester

Silvester

Während draußen an Silvester die Böller knallten, operierten Ärzte am Dortmunder Klinikum teils schwer verletzte Patienten. In diesem Jahr mehr als sonst. Nicht alle weggesprengten Finger waren zu retten. Von Peter Bandermann

Mit Containerbränden und hier und da einer Kloppe war der Jahreswechsel 2017 / 2018 in Dortmund eine ganz normale Silvesternacht. Eine Böller-Verbotszone in der Innenstadt setzt sich offenbar als Party-Treffpunkt durch. Von Peter Bandermann

Partynacht mit Großeinsatz: Mit hohem Aufwand begleiten die Sicherheits-Behörden wieder den Jahreswechsel in Dortmund. Die Polizei kündigt konsequentes Einschreiten gegen aggressive Menschenmengen an Silvester an. Von Peter Bandermann

Äußerlich unversehrt – aber innerlich tief betroffen: Mit einer weiteren Opferzeugin ist am Freitag in Bochum der „Böller-Prozess“ gegen einen Gastwirt (51) aus Lütgendortmund fortgesetzt worden. Die Von Werner von Braunschweig

Der Konkurrenzdruck sei zu groß - der Edeka-Markt an der Kreisstraße in Bork wird zum Jahresende seine Türen schließen. Der Betreiber versucht nun mit Hochdruck, seine 26 Mitarbeiter in anderen Märkten unterzubringen. Von Jessica Hauck

100 Sängerinnen und Sänger der Kirchenchöre St. Martin und St. Silvester bilden einen großen Projektchor. So etwas gibt es nicht so oft in Raesfeld.

Große Erleichterung bei einem 38-jährigen Westhofener: Das Hagener Schwurgericht hat am Dienstag das Verfahren gegen ihn wegen versuchten Totschlags gegen Zahlung einer Geldauflage eingestellt. Der Angeklagte

Erst flogen die Fäuste, dann floss Blut: Nach einer lebensgefährlichen Prügelei an Silvester 2015 muss sich ein 38-jähriger Mann aus Schwerte seit Mittwoch wegen versuchten Totschlags vor dem Hagener

Es soll ein brutaler Raub in der Wohnung eines der Angeklagten gewesen sein: Ein 29-Jähriger steht ab Mittwoch (21. Juni) vor Gericht, weil er zusammen mit einem Komplizen einen anderen Mann mit einer Von Kevin Kindel

Kirchturm St. Silvester

Uhr erstrahlt wieder in Gold

In funkelndem Gold erstrahlen wieder die Ziffernblätter und Zeiger der Erler Kirchturmuhr von St. Silvester. Ab Donnerstag sollen sie auch im Dunkeln wieder anzeigen, was die Uhr geschlagen hat. Von Berthold Fehmer

Der Sekt zu Silvester, das Bier zum Fußball und der Absacker nach dem Essen: Alkohol ist allgegenwärtig - und alles andere als ungefährlich. Aus diesem Grund will das Wittener Ensemble "theaterspiel" Von Peter Fiedler

Was ist los beim Landgasthof Linneweber auf dem Bürenbruch? Diese Frage stellten sich Besucher, die Silvester dort plötzlich vor verschlossenen Türen standen. „Liebe Gäste, leider schließen wir zum Ende Von Reinhard Schmitz

In der Einliegerwohnung eines Hauses an der Straße „Zum alten Hof“ in Hullern kam es am Vorabend von Silvester zu einem Küchenbrand. Zwei Stunden war Feuerwehrkameraden aus Hullern und Haltern im Einsatz. Von Holger Steffe

Mit Silvester- und Neujahskonzerten bringen auch die Fernsehsender das Publikum schwungvoll ins neue Jahr. Außer dem Traditionskonzert im Wiener Musikvereinssaal gibt es noch andere Live-Übertragungen, die sich lohnen. Von Julia Gaß

Sigrun Belau hatte einen Gutschein für den Landgasthof Linneweber in Schwerte-Ergste verschenkt. Der war plötzlich nicht mehr einlösbar, denn völlig überraschend machte das Traditionslokal zu Silvester dicht. Von Reinhard Schmitz

Nordkirchens Bürgermeister Dietmar Bergmann blickt auf die Höhen und Tiefen des Jahres 2016 in Nordkirchen zurück und äußert seine Wünsche für das kommende Jahr. Außerdem verrät er in unserem Interview, Von Sylvia vom Hofe, Karim Laouari

Jürgen Kleine-Frauns im Interview

Lünens Bürgermeister blickt auf Amtszeit zurück

Seit Oktober 2015 ist Jürgen Kleine-Frauns Bürgermeister in Lünen. Wie findet er sich in seinem neuen Amt zurecht? Was sind seine Pläne für die Zukunft? Wir haben mit ihm in einem großen Interview über Von Torsten Storks

Weniger Einsätze, keine sexuellen Übergriffe: Einen „richtig guten Job“ in der Silvesternacht bescheinigt Ullrich Sierau Polizei und Ordnungsamt. Fragen hat der Oberbürgermeister zum Verhalten der 1000 Von Peter Bandermann

Rasende Raketen, funkelndes Feuerwerk und krachende Knaller: So farbenfroh haben unsere Leser den Jahreswechsel in Selm und Olfen erlebt. Auch jetzt können Sie uns noch Fotos schicken. Von Patrick Schröer, Jennifer von Glahn

Fotos in den sozialen Netzwerken

So haben die BVB-Spieler Silvester gefeiert

Derzeit genießen die Spieler von Borussia Dortmund die letzten Tage ihres Winterurlaubs, am 3. Januar beginnt die Vorbereitung auf das Jahr 2017. An Silvester haben viele BVB-Akteure ihre Neujahrsswünsche Von Florian Groeger

Schnee bereitet Probleme bei der Säuberung

Silvesterbilanz in Lünen: Weniger Müll, mehr Arbeit

Silvestermüll trifft auf Schneefall: In Lünen hat das überraschende Schneetreiben die Straßenreinigung am Montag vor Probleme gestellt. Zwei Umstände kamen den Reinungungstrupps der Stadt jedoch entgegen. Von Felix Püschner

Ein neues Jahr liegt vor uns - und somit viele neue Chancen. Wir wollten wissen, was sich Werner Bürger für 2017 vornehmen, und haben nachgefragt. Dabei kam heraus: Jeder wünscht sich etwas anderes, ob

Die sexuellen Übergriffe in der Kölner Silvesternacht wirken sich bis nach Schwerte aus: In diesem Jahr sind zum Jahreswechsel deutlich mehr Polizisten im Kreis Unna im Einsatz. Kreispolizeisprecherin Von Berit Leinwand

Großeinsatz für Polizei und Ordnungsamt auch in Dortmund: In der Innenstadt sind zwei Böllerverbotszonen errichtet worden. Die Polizei hat gegen aggressive Personen Platzverweise ausgesprochen. Hier eine Von Peter Bandermann

Machen Sie mit: Wir sammeln die schönsten, die lustigsten, die stimmungsvollsten und originellsten Silvester-Fotos von unseren Lesern. Haben auch Sie in der Silvesternacht im richtigen Moment auf den

Nur mal angenommen: Sie liegen bewusstlos am Boden Ihrer brennenden Wohnung und jede Hilfe kommt zu spät. Draußen vor der Tür hält eine grölende Menge die Einsatzkräfte der Feuerwehr auf, attackiert die Von Ulrike Boehm-Heffels

Polizei und Stadt Dortmund wollen Pyrotechnik-Exzesse und sexuelle Übergriffe wie in Köln, Düsseldorf und Hamburg in der Silvesternacht 2015 / 2016 verhindern. Das Ordnungsamt, Bereitschaftspolizei und

Bernd Böhle ist einer von vielen Schwerter Ehrenamtlichen, die die Stadt zu einem besseren Wohnort machen. Seit viereinhalb Jahren kümmert sich der 67-jährige Rentner um einen Spender für Beutel, mit Von Annette Theobald-Block

Kürzer und bündiger geht‘s nicht: Ohne ein Wort der Diskussion hat der Stadtaussschuss einstimmig einen kuriosen Bürgerantrag zurückgewiesen. Ein Bürger hatte das Verbot sämtlicher Privatfeuerwerke in Von Michael Fritsch

„Ich bin überzeugt, dass Sie einen schweren Weg vor sich haben – das möchte ich nicht schön reden. Aber ich sehe auch, dass die Bereitschaft da ist, diesen Weg zu gehen.“ Das sagte Pater Manfred Kollig, Von Berthold Fehmer

Ein Feuerwerk zur privaten Feier - zur Hochzeit oder zum Geburtstag. Immer mehr Castrop-Rauxeler wünschen sich das. Doch dabei gibt es einige Regeln zu beachten. Denn abseits von Silvester muss die Stadtverwaltung

Jung und hip reicht nicht

Aus für die "Stadlshow"

Der Artikel "Stadtshow"-Aus war der Aufmacher auf der Hintergrundseite. Es geht um das Aus der einst beliebten Volksmusik-Sendung der ARD. Dies ist der Zeitungsartikel zum Nachlesen:

Erneuter sexueller Übergriff in der Innenstadt: Ein 28-jähriger Mann hat in der Nacht zu Dienstag eine Frau am Hauptbahnhof Dortmund überfallen und sexuell belästigt. Besonders perfide: Die Frau hatte Von Thomas Thiel

Abfallabfuhr nach Feiertagen

Der Weg des Halterner Mülls

Alle Jahre wieder: Das gilt auch für den vielen Müll, der traditionell mit dem Jahreswechsel verbunden ist. Täuscht der Eindruck, oder quellen gerade in der Woche nach Silvester die Mülltonnen geradezu

Nach der Messerstecherei in der Silvesternacht in Westhofen werden derzeit alle Zeugen und Beteiligten von der Polizei vernommen. Die Ermittlungen erweisen sich als mühsam, nicht zuletzt weil auch Alkohol im Spiel war. Von Heiko Mühlbauer, Hendrik Schulze Zumhülsen

Für die Spieler von Borussia Dortmund ist am Donnerstag ein turbulentes Jahr zu Ende gegangen. Abstiegskampf, Trainerwechsel, neuer Schwung durch Thomas Tuchel. Wie die BVB-Profis den Silvesterabend verbracht Von Florian Groeger

Seine Palette umfasst 6000 Dinge, die schick explodieren: Danny Seck ist Pyrotechniker. Jährlich erstellt der Dortmunder rund 100 Feuerwerke. Silvester arbeitet er auch, an einem besonders schicken Ort in Dortmund.

Mit dem Öffentlichen Personennahverkehr zu Silvester und Neujahr unterwegs zu sein, sollte kein Problem sein: Busse und Bahnen fahren zum Teil sogar mit zusätzlichen Angeboten. Hier sehen Sie, wann die

Mit Schwung und meist mit Wiener Walzern führen die Orchester bei den Neujahrskonzerten ihr Publikum ins neue Jahr. Und bei den Silvesterkonzerten zünden viele schon am frühen Abend ein musikalisches Feuerwerk. Von Julia Gaß

Wenn Paddy Flynn das Licht in seinem Irish Pub anknipst und am Tresen Whiskey und Guinness in Strömen fließen, ist das Publikum sofort im Rausch von irischer Lebensfreude und Tanzlust. Am Montagabend Von Julia Gaß

Raketen, die laut tönend in die Luft sausen, ohrenbetäubender Lärm durch Feuerwerkskörper - für viele Menschen gehört das zu Silvester dazu. Das Brauchtum kann allerdings auch für Verunsicherung sorgen. Von Fabian Paffendorf

Aus Container vor Lidl

Diebe klauen Feuerwerkskörper

Kurz vor Silvester bedienten sich unbekannte Täter gleich mehrfach aus einem Überseecontainer, in dem Feuerwerk gelagert wird.

Von der Verwaltung bis zum Einkauf

Die Werner Öffnungszeiten bis zum neuen Jahr

Die Weihnachtstage sind schon wieder gezählt. Jetzt steht noch Silvester vor der Tür. Wir haben uns mal umgehört, wie es in den Restaurants, in der Verwaltung, bei den Lebensmittelläden und den Banken

Das Adventszelt auf dem Altstadtmarkt in Castrop-Rauxel hat sich auch in diesem Jahr wieder bewährt. Sowohl mit den Gästen als auch mit den Auftritten sind die Veranstalter zufrieden und garantieren die Von Michael Fritsch

Die Arbeiten am und im neuen Pfarrheim in Erle liegen im Zeitplan. Pastor Michael Kenkel sowie Architekt Reinhold Eversmann gehen davon aus, dass das neue „St.-Silvester-Haus“ noch im Dezember planungsmäßig Von Petra Bosse

Der 15. Mai 2015 ist für viele Heiratswillige ein begehrter Termin. Was dazu führt, dass in vielen Gemeinden für den 15.5.15 die Standesamts-Termine knapp werden. Nicht so in Raesfeld. Markus Büsken sagt:

Kindergarten St. Silvester

Sanierung und Anbau oder Neubau?

Dass am Silvester-Kindergarten in Erle etwas geschehen muss, darüber waren sich am Montagabend alle Politiker im Raesfelder Rat einig. Über das „Was“ gibt es noch reichlich Klärungsbedarf. Von Berthold Fehmer