Sixt AG

Sixt AG

Starke US-Arbeitsmarktdaten haben den Dax am Freitag beflügelt. Nachdem der Euro angesichts des Jobberichts in die Knie gegangen war, schloss der deutsche Leitindex 1,18 Prozent höher bei 12 297,72 Punkten.

Kurz vor dem Beginn der Notenbankkonferenz im US-amerikanischen Jackson Hole hat sich der deutsche Aktienmarkt von seiner lethargischen Seite gezeigt. Der Dax bewegte sich den Tag über in einer engen

Gerade in Großstädten besitzen viele Menschen kein Auto mehr - sie mieten lieber eines für kurze Zeit. Carsharing gilt daher als Wachstumsfeld der Zukunft. Deutschlands Autovermieterkönig Erich Sixt nährt

Es hat nicht sein sollen: Die zweite Mannschaft der SG Eintracht bleibt B-Ligist. Die Elf von Trainer Andreas Schang musste sich im Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die Iserlohner Kreisliga A dem Von Uwe Wiemhoff

Daimler und BMW investieren viel Geld in ihre Carsharing-Töchter. Denn die Autobauer müssen lernen, wie der Kunde tickt - sonst drohen sie eines Tages zum Zulieferer von Fahrdienst-Plattformen wie Uber

Daimler und BMW erwägen einem Bericht zufolge, trotz Widerstands des BMW-Partners Sixt ihre Carsharing-Geschäfte bald zusammenzulegen. Beide Autobauer planten in dieser Sparte eine weit gehende Allianz,

Daimler und BMW investieren viel Geld in ihre Carsharing-Töchter. Denn die Autobauer müssen lernen, wie der Kunde tickt - sonst drohen sie eines Tages zum Zulieferer von Fahrdienst-Plattformen wie Uber

Nach elf Jahren an der Spitze ist BMW von Mercedes überholt worden. Der Münchner Autobauer kündigte eine große Modelloffensive mit Luxusmodellen und Elektroantrieb quer durch alle Baureihen an. Und hatte

Die Luft für Regionalflughäfen wird dünner: Selbst Low-Cost-Linien steuern mehr und mehr in Richtung Metropol-Airports - auch in NRW. Luftfahrtexperte Cord Schellenberg sieht dennoch eine Perspektive Von Uwe Becker

Im Straßenverkehr gelten im EU-Ausland für Auto- und Motorradfahrer zuweilen andere Regeln. Sie sollten sich gut informieren, bevor sie auf vier oder zwei Rädern losdüsen.

Wenn sie den Namen "Mork" hören, haben viele Dortmunder direkt eine Erkennungsmelodie im Ohr: "Mork, Mork". Die langjährige Radiowerbung der gleichnamigen Dortmunder Autovermietung hat offenbar funktioniert. Von Michael Schnitzler

Der Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) hat die Entscheidung für einen Zaun um das Oktoberfest und ein Rucksackverbot verteidigt.

Deutschlands größter Autovermieter Sixt wächst im Ausland rasant und hat Umsatz und Gewinn im ersten Halbjahr deutlich gesteigert.

Der deutsche Aktienmarkt hat sich nach seinen jüngsten Verlusten wieder etwas berappelt. Börsianer begründeten dies mit Anzeichen einer weiterhin zurückhaltenden Geldpolitik der US-Notenbank Fed.

Mit einer Flotte von 50 Brennstoffzellen-Fahrzeugen will der Autovermieter BeeZero in München die umweltfreundliche Antriebstechnik bekannter machen.

Deutschlands größter Autovermieter Sixt wächst vor allem im Ausland kräftig. Im ersten Quartal erwirtschaftete das Unternehmen erstmals mehr als die Hälfte seiner Vermieterlöse in Westeuropa und den USA.

Eine Computerpanne hat das Angebot des Carsharing-Anbieters DriveNow gestört. «Wir haben eine Server-Störung», bestätigte ein DriveNow-Sprecher am Samstagabend. Die Probleme beträfen das gesamte Netz in Europa.

Die Zurückhaltung der Anleger vor dem Leitzinsentscheid der US-Notenbank Fed hat den deutschen Aktienmarkt belastet.

Ein Erfolg jagt den nächsten: Der Autovermieter Sixt gibt mal wieder rosige Geschäftszahlen bekannt. Gute Nachrichten gibt es auch für die Anleger - und damit im besonderen Maße auch für den Firmenchef.

Es wird seit zwei Jahren erwartet, nun ist es so weit: Das Medienunternehmen ProSiebenSat.1 steigt in die erste Börsenliga auf. Für den weltgrößten Salzproduzenten K+S gab es dagegen alles andere als gute Nachrichten.

Deutschlands größter Autovermieter Sixt ist nach einem starken dritten Quartal nochmals optimistischer für dieses Jahr.

Der neu geregelte Rundfunkbeitrag beschäftigt weiter die Gerichte. Firmen mit vielen Filialen oder einem großen Fuhrpark fühlen sich benachteiligt. Landet der Streit am Ende beim Bundesverfassungsgericht?

Wirtschaft

Dax steigt

Am Mittwochabend entscheidet sich, ob der Leitzins in den USA zum ersten Mal seit der Finanz- und Wirtschaftskrise angehoben wird. Kaum ein Anleger rechnet damit. Entsprechend gut ist die Stimmung am Markt.

Spezialchemie raus, Immobilien rein - im deutschen Leitindex Dax wird Lanxess durch Vonovia ersetzt. Der Wohnkonzern aus Nordrhein-Westfalen hofft, dass der prestigeträchtige Einzug in die erste Börsenliga

Die Stimmung an der Börse bleibt trübe. Immer neue Nachrichten aus China schüren die Sorge vor einem Wirtschaftsknick. Belastend hinzu kommt das Dauerthema Griechenland.

Die Anleger haben sich am deutschen Aktienmarkt zurückgehalten. Der Dax schloss 0,27 Prozent tiefer und rutschte beim Stand von 10 985,14 Punkten wieder unter die 11 000er-Marke.

China bleibt für BMW das große Sorgenkind - zum dritten Mal in Folge sinken die Verkaufszahlen. Aber der europäische Markt macht auch den Münchnern Freude.

Deutschlands größter Autovermieter Sixt geht nach einem guten Jahresstart und dem erfolgreichen Börsengang seiner Leasing-Tochter optimistisch ins Jahr.

Wie so häufig sind es Impulse aus den USA, die den deutschen Aktienmarkt am Nachmittag noch einmal bewegen. Am Donnerstag reißen gute Signale vom US-Arbeitsmarkt und eine freundliche Wall Street die Anleger

Das hatte sich der Online-Händler Windeln.de sicher anders vorgestellt: Zum Börsenstart am Mittwoch ging es mit dem Kurs zeitweise kräftig abwärts.

Die Rekordstimmung ist endgültig verflogen: Der Dax hat am Freitag wegen Sorgen über eine Staatspleite Griechenlands und ein Ausscheiden aus dem Euro seine am Vortag gestartete Talfahrt nochmals beschleunigt.

Sixt hat ein Rekordjahr hinter sich. 2015 könnte noch besser werden. Der Autovermieter steht möglicherweise vor großen Veränderungen. Der Konzern prüft einen Börsengang der Leasing-Tochter. Er hat, wenn

Zum siebten Mal seit dem Herbst will die Lokführergewerkschaft GDL streiken. In den Tarifkonflikt sind verschiedene Parteien verwickelt, und der Ausstand hat die unterschiedlichsten Auswirkungen - ein