Sölde

Sölde

Im Prozess um den gewaltsamen Tod der Witwe Gisela A. aus Sölde wird der Angeklagte nun auch von Daten aus dem Navigationsgerät seines Autos belastet. Ein Gutachter des Herstellers Garmin konnte bislang

Dem mutmaßlichen Mörder der 89-jährigen Witwe Gisela A. aus Sölde droht die Höchststrafe. Staatsanwältin Sandra Lücke beantragte am Dienstag vor dem Schwurgericht lebenslange Haft sowie die Feststellung

Die Hoffnungen des mutmaßlichen Witwenmörders von Sölde haben am Dienstag vor dem Schwurgericht einen Dämpfer erhalten. Der 71-jährige Siegfried T. beteuert weiter seine Unschuld und erklärt seine DNA-Spuren

Im Prozess um den Mord an der 89-jährigen Witwe Gisela A. aus Sölde hat das Schwurgericht am Mittwoch den Leiter der Mordkommission vernommen. Der Polizeibeamte brachte weitere Indizien für die Schuld

Dem mutmaßlichen Mörder der Sölder Witwe Gisela A. droht im Falle einer erneuten Verurteilung die volle Härte des Gesetzes. Psychiaterin Marianne Miller stufte den 71-jährigen Siegfried T. am Mittwoch

Der mutmaßliche Mörder der Sölder Witwe Gisela A. hatte zuletzt offenbar immer wieder Geldnot. Im Prozess vor dem Schwurgericht sagten am Montag zwei Zeugen aus, die dem 71-jährigen Siegfried T. nach

Die belastenden Indizien gegen den mutmaßlichen Witwenmörder von Sölde werden stärker. Im Prozess vor dem Schwurgericht wurde am Freitag bekannt, dass die DNA des Angeklagten an zwei Fingernägeln des

16 Messerstiche setzten dem Leben der Sölder Witwe Gisela A. ein grausames Ende. Die Klinge drang in beide Lungenflügel, in den Magen und ins Herz. Das ist das Ergebnis der Obduktion der Leiche, das Rechtsmediziner

Von "einer Zerstörungswut bislang selten gesehenen Ausmaßes", spricht die Polizei nach dem Einbruch in die Emschertal-Grundschule in Sölde am Wochenende. Am Montag und Dienstag war die Schule deshalb geschlossen. Von Oliver Volmerich

Eine Wiederbelebung, sechs Feuerwehreinsätze, zehn weitere Verletzte: Das ist die Bilanz einer ungewöhnlichen Häufung von Kohlenmonoxid-Alarmen in Privatwohnungen am Donnerstag. Die Einsatzorte waren Von Thomas Thiel

Der gewaltsame Tod der 89-jährigen Frau aus Sölde ist offenbar aufgeklärt. Am Mittwoch nahm die Polizei einen 71-jährigen Mann aus Warstein fest. Der Mann, der der Frau bei der Gartenarbeit geholfen haben Von Ulrich Breulmann, Peter Bandermann

Am 12. April 2016 ermordete ein unbekannter Täter im Dortmunder Stadtteil Sölde die 89-jährige Rentnerin Gisela Aufermann. Die Polizei sucht Zeugen, die an den Bushaltestellen vor dem Tatort gestanden Von Peter Bandermann

Bei einem Feuer in einem Einfamilienhaus an der Sölder Straße am Dienstagabend haben die Einsatzkräfte eine 89-jährige Frau tot geborgen. Die Obduktion am Mittwoch ergab Hinweise auf Gewalteinwirkung Von Felix Guth, Helena Brinkmann

Ein Feuer in einem Einfamilienhaus an der Sölder Straße hat am Dienstagabend ein Todesopfer gefordert. Eine 89-jährige Frau konnte von den Einsatzkräften nur noch tot geborgen werden. Die Leiche des Opfers Von Felix Guth

Drei Autos sind am Donnerstagmittag in einen Unfall auf der B1 verwickelt worden. In Höhe von Sölde kollidierten die Wagen, vier Menschen wurden leicht verletzt. In Richtung Innenstadt kam es zu kilometerlangen Staus. Von Thomas Thiel

Nach den Tumulten bei dem Kreisligaspiel zwischen SF Ay Yildiz Derne II und dem VfR Sölde III zieht der Derner Verein nun Konsequenzen. Die Geschäftsführung spricht von einem erheblichen Imageschaden. Von Jörg Bauerfeld

Brutales Ende eines Fußballspiels in Sölde: Kurz vor dem Abpfiff der Kreisliga-C-Partie zwischen VfR Sölde III und SF Ay Yildiz Derne II ist es am Sonntag zu einer Massenschlägerei gekommen. Mehrere Streifenwagen

Abgerissene Traditionsgaststätte

Das Fachwerk von Haus Mentler lebt weiter

2013 wurde die Sölder Traditionsgaststätte "Haus Mettler" abgerissen. Doch nun erlebt das alte Fachwerk des Gebäudes seine Wiederauferstehung. Zu verdanken ist das dem Imker und Fachwerkhausspezialist Ralf Schmidt. Von Jörg Bauerfeld

Anwohner in Sackgassen müssen bei der Straßenreinigung plötzlich für fiktive Linien durch ihre Gärten aufkommen. Jetzt ärgern sich auch Anwohner, deren Häuser von hinten über einen Gartenweg an eine Straße grenzen.

Dortmund hat viele Gesichter - wir zeigen sie in unserer neuen Serie. Für die zweite Folge geht es in den Süden - nämlich aufs Land nach Sölde. Hier lesen Sie, wie es sich dort im Alter lebt, ob Feierfreudige Von Jean-Pierre Fellmer

Hubschrauber-Einsatz

Vermisster (71) wieder da

Plötzlich wurde es am Freitagmittag laut am Himmel über Sölde: Ein Hubschrauber kreiste am Mittag über dem Stadtteil im Süden. Wir haben bei der Polizei nachgefragt, was hinter dem Einsatz steckte - sie Von Sarah Bornemann

Ein 87-jähriger Autofahrer hat in Sölde einen 81-jährigen Fußgänger angefahren. Ohne sich um den Verletzten zu kümmern, fuhr der 87-Jährige nach dem Vorfall davon. Doch nach Zeugenaussagen konnte die

Erst musste die Reitlehrerin gehen, jetzt wollen die ersten Mitglieder abwandern: Im Reit- und Fahrverein Wickede-Asseln-Sölde herrscht seit Monaten dicke Luft. Am Freitag erreichte der Streit sogar das Arbeitsgericht.

Die Bahn baut 2015 an vielen Stellen im NRW-Schienennetz. Wir fassen zusammen, welche Strecken in Dortmund betroffen sind. Und erklären, mit welchen Ausfällen, Umleitungen und Notverkehren Pendler von Von Oliver Koch

20 Mal bestahl er die Bewohner eines Sölder Seniorenheims - jetzt hat die Polizei einen 33 Jahre alten Pfleger auf frischer Tat ertappt. Der Mann gestand die Diebstahlserie. Kriminell geworden sei er

Im Totenmonat November startet unsere Redaktion eine Serie zum Thema Trauer. Jeden Tag soll ein Aspekt des Themas beleuchtet werden. Für den ersten Teil haben wir das Ehepaar Niepmann aus Sölde besucht Von Susanne Riese

Ein Reh hat sich am Montagabend in eine mehr als missliche Lage gebracht. Das Wildtier steckte mitten in einem Eisengitter am Emscherradweg fest. Die Feuerwehr rettete das eingeklemmte Tier aus seiner misslichen Lage. Von Thomas Thiel

Beim einem Mofaunfall am späten Freitagabend in Dortmund-Sölde zog sich der Fahrer schwere Verletzungen zu. Die Sölder Straße war zeitweise gesperrt. Der Mann steht unter Verdacht, unter Alkoholeinfluss gefahren zu sein.

Er kam mit einem Messer - und floh ohne Beute: Ein unbekannter Räuber hat am Dienstagabend versucht, einen 49 Jahre alten Mann auf dem Emscherradweg zwischen Sölde und Aplerbeck auszurauben - vergeblich. Von Carsten Christian

Lucio Jesus Garcia-Martin, der seit Dienstag als vermisst galt, ist wieder aufgetaucht . Die Polizei suchte mit einem Hubschrauber und einem Spürhund nach dem 76-Jährigen. Er verschwand am Nachmittag Von Carsten Christian

Stammgast auf der Anklagebank: Während der Prozess um den Mord an einer 84-jährigen Seniorin aus Schüren derzeit unterbrochen ist, stand die Angeklagte jetzt in einem anderen Fall vor Gericht. Sie gab

Am Aschermittwoch wird der Bacchus zu Grabe getragen und die Fastenzeit beginnt. In exakt 1071 Fotos und sechs Videos haben wir alle Impressionen des Karnevals 2014 zusammengetragen und blicken auf die

Mehr Karneval geht nicht: Mit Weiberfastnacht beginnt am Donnerstag die Hochphase der jecken Zeit. Von Weiberfastnacht bis Rosenmontag gibt's fast 60 närrische Partys in Dortmund. Wir haben sie alle - Von Vanessa Trinkwald

Schockmoment in Sölde: Ein 12-jähriges Mädchen ist am Mittwochabend von einem Auto erfasst worden, als es vor einem Bus die Jasminstraße überqueren wollte. Die Schülerin hatte jedoch Glück im Unglück.

Der Bahnübergang am Bahnhof Sölde war am Freitagvormittag mehr als drei Stunden gesperrt. Die Schranken waren defekt und blieben bei Zugdurchfahrten oben. Die Polizei regelte den Verkehr. Mehrere Züge Von Thomas Thiel

In rund 2000 Haushalten in den Stadtteilen Aplerbeck, Sölde und Berghofen ist am Donnerstagabend der Strom ausgefallen. Nach etwa einer Stunde hatte der Energieversorger DEW21 den Schaden behoben. Grund Von Felix Guth

Einiges los in Dortmund: Vom Treffen der BVB-Kids über ein Spielplatzfest bis zum Nikolausmarkt in Huckarde. Wir zeigen aktuell in vier Fotostrecken, was am Wochenende los war in Dortmund. Von Natasa Balas