Spargel

Spargel

Spargel-Ernte in der Großstadt Dortmund

Edelgemüse wächst auf Dortmunder Heimaterde

NRW ist eine der drei großen Spargel-Anbauregionen in Deutschland. Einen Ernte-Beitrag leistet auch der Steffenhof aus Dortmund – der erste landwirtschaftliche Betrieb mit eigenem Spargelfeld in der Großstadt. Von Peter Bandermann

Schon zum 13. Mal lädt der Hof Bleckmann in Holthausen zum Spargelwettschälen: Auf dem Spargelhof erwartet die Besucher am Donnerstag, 25. Mai, ein vielfältiges Programm rund um das Thema Spargel. Gerade

Zum 3. Mal fand das Kirchhellener Spargelsprießen statt, bei dem es neben einem verkaufsoffenen Sonntag auch viele Köstlichkeiten gab. 20 Aussteller präsentierten auf dem Johann-Breuker-Platz und auf

Gerade oder krumm, strahlend weiß oder violett verfärbt, dick oder dünn: Senior-Chef Hans-Georg Umberg und seine Mitarbeiterin haben am Mittwoch die ersten Stangen Spargel dieses Jahres sortiert. „Bei Von Victoria Garwer

Eine "Fußbodenheizung" auf den Borkener Spargelfeldern des Erlers Bernhard Böckenhoff macht es möglich, dass bereits drei Wochen vor Beginn der eigentlichen Spargelzeit die Spargelernte auf Hochtouren läuft. Von Petra Bosse

Spargelsaison hat begonnen

Zu Besuch auf dem Hof Schulze-Besseling

Er ist unschuldig und unauffällig, macht weder unangenehm satt noch dick und gibt einem irgendwie doch immer das Gefühl, etwas besonders Feines gegessen zu haben: Der Spargel ist ein angenehmer Zeitgenosse,

Hofrestaurant Schulze-Besseling

Saison beginnt auch ohne Südlohner Spargel

Das schlanke Gemüse mit der vornehmen Blässe schmeckt den Gästen an Tisch zwölf sichtlich. Olaf Stein, Inhaber des Hofcafés und Restaurants Schulze-Besseling, ist stolz darauf, dass seine Spargelgerichte Von Anna-Lena Haget

Spargelzeit schon zu Ostern? Der Werner Landwirt Johannes Laurenz hatte jedenfalls die "realistische Hoffnung", schon Anfang April das Gemüse anzubieten. Doch Sturmtief Niklas hat ihm einen mächtigen Von Kevin Kindel

Wer Appetit auf ein zartes Gewächs der Gattung Asparagus aus heimischen Böden hat, muss sich noch einige Zeit in Geduld üben. Der diesjährige Spargel lässt nämlich auf sich warten. Der Grund dafür ist Von Jörg Heckenkamp

Der erste Arbeitstag nach dem Pfingstwochenende begann für Lena Sanders und ihren Vater Ludger Sanders, Henrichenburger Landwirt, am Montagmorgen mit einer bösen Überraschung: Unbekannte hatten sein Von Michael Fritsch

Der Duft von süßen Erdbeeren, leckerem Spargel und frischgebackenem Brot stieg den Besuchern schon auf dem Weg in die Nase: Die Tore zum Hof Schulze Blasum in Werne waren am Sonntag weit geöffnet, denn Von Karolin-Sophie Mersch

Flächenmäßig ist der Blumen- und Spargelmarkt in Werne größer geworden als in den Jahren zuvor. Am Samstag, 21. Mai, findet er wieder statt - allerdings an einem neuen Standort. Wir haben die wichtigsten Von Jörg Heckenkamp

Ein Fest für Gourmets

Start in die Spargel-Saison

Gourmets wird's freuen: Der Spargel sprießt. Die warmen Temperaturen machen es möglich, dass auf den Feldern des Hofes Sebbel ab sofort das edle Gemüse geerntet werden kann.

Veranstaltung wegen Demo abgesagt

Jäger verhageln Spargelbauern den Festtag

Es sollte ein Festtag werden. NRW-Landwirtschaftsminister Johannes Remmel (Grüne) hatte sich zur Eröffnung der Spargelsaison am Hof Schulze Blasum in Werne angekündigt - nachdem die Kreisjägerschaft aber Von Kevin Kindel