Sprengung

Sprengung

Nach der Sprengung eines Geldautomaten an der Merschstraße gleicht die Polizei Recklinghausen derzeit ihre Erkenntnisse mit anderen Polizeipräsidien ab. Die Sparda-Bank hat derweil ein Angebot für ihre Von Victoria Garwer

Täter machten keine Beute

Zigarettenautomat wurde gesprengt

Ein Zigarettenautomat ist in der Nacht zu Donnerstag an der Malberger Straße in Schermbeck-Damm gesprengt worden.

Vor Flüchtlingsunterkunft

Altkleidercontainer in die Luft gesprengt

Ein Altkleidercontainer vor einer Flüchtlingsunterkunft an der Kreuzung Truvenne/Zum Schelderhoff wurde am Freitagabend (12.2.) kurz nach 20 Uhr in die Luft gesprengt. Von Petra Bosse

Die Polizei hat in der Nacht zu Mittwoch in Dorsten drei Männer festgenommen, die für 13 Geldautomaten-Sprengungen vor allem am Niederrhein verantwortlich sein sollen. Beute machte das Trio in keinem Von Miriam Instenberg

Die Serie geht weiter: Schon über 40 Geldautomaten haben Unbekannte - überwiegend im Grenzraum - im ganzen Land in die Luft gesprengt. In der Nacht kam es zu einer solchen Tat in Alstätte. Ein Nachbar Von Stephan Teine

Während der Gasspeicher-Sprengung in Dortmund sind tausende Fotos aufgenommen worden und ungezählte Filmminuten entstanden. Der Drohnenpilot Steffen Krause filmte aus der Luft - und lieferte seinem Auftraggeber Von Peter Bandermann

Wienbachstraße/Auf der Koppel

Granate wurde ohne Probleme gesprengt

Eine Panzergranate aus dem Zweiten Weltkrieg ist bei Arbeiten an einem Zaun in einem Gewerbegebiet in Wulfen gefunden worden. Sie wurde berührt - und konnte somit nicht mehr transportiert werden. Gegen