Anzeige

Stadt des Pferdes mit historischem Charme

Warendorf

Wer Warendorf kennenlernen möchte, findet in den öffentlichen Führungen einen perfekten Einstieg in die Geschichte der alten Hansestadt.

18.03.2020, 21:32 Uhr / Lesedauer: 1 min
Stadt des Pferdes mit historischem Charme

© Warendorf

Ab Samstag, 11. April, bis Sonntag, 25. Oktober, bietet die Tourist-Information an jedem Samstag, Sonntag und Feiertag eine zweistündige Führung mit dem Titel „Hohe Giebel – Stolze Hengste“ an. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Stadtmodell vor dem historischen Rathaus.

Während des Rundgangs erfahren die Teilnehmer Wissenswertes zur mehr als 800-jährigen Stadtgeschichte und besuchen das Nordrhein-Westfälische Landgestüt mit seinen Zuchthengsten.

www.warendorf.de