Stadthalle Stadtlohn

Stadthalle Stadtlohn

"Laut, dunkel, heiß und wild" sollte das Savage Music Festival am Samstag werden. 350 Partygäste hatten sich dazu in der Stadtlohner Stadthalle versammelt. Doch schon um kurz nach Mitternacht war die Luft raus. Von Stefan Grothues

Stadtlohner Karnevalisten punkten beim Publikum

Mit Spaß und Gänsehaut

Nonnen saßen zwischen Edeldamen, Monster und Piraten zwischen Königen, Prinzen und Prinzessinnen: Ein buntes Bild bot sich in der ausverkauften Stadthalle in Stadtlohn am Samstagabend, Von Elvira Meisel-Kemper

Es ist ein unerwarteter Triumph: Bei der Eröffnung der Schau des Rassegeflügelzuchtvereins (RGZV) Stadtlohn räumen die beiden Brüder Bennet und Henrik Heumer am vergangenen Samstag den größten Pokal ab. Von Anna-Lena Haget

Lob und Stolz der Redner begleitete die Lossprechung der 81 Tischlergesellen und -gesellinnen, die am Samstag in der Stadthalle in Stadtlohn ihre Gesellenbriefe erhielten. Von Elvira Meisel-Kemper

Weihnachtsmärchen der Freilichtbühne

Sterntaler in der Stadtlohner Stadthalle

Erfolgreich und sehr gut besucht waren die beiden Aufführungen des Wintermärchens "Die Sterntaler", das vom Ensemble der Freilichtbühne Bad Bentheim in der Stadtlohner Stadthalle gespielt wurde. Von Elvira Meisel-Kemper

Er gehört zum Urgestein der Stadtlohner Nikolausgesellschaft: Heinrich Ellers. Angespornt durch seine Ehefrau Mechthild trat er 1973 der Nikolausgesellschaft bei. Die ersten 20 Jahre war er als Bühnenbauer tätig.