Stadtverwaltung Dorsten

Stadtverwaltung Dorsten

Dass der Bahnübergang Burenkamp in Wulfen ersatzlos geschlossen werden soll, hat auch die Planer der Stadt Dorsten vor einigen Tagen überrascht. B

Straßenbaubeiträge sind in Dorsten ein hoch emotional besetztes Thema. Bei der Einwohnerfragestunde am Mittwoch im Rat der Stadt können Bürger Fragen stellen, nicht aber diskutieren. Von Claudia Engel

Ein junger Mann gibt sich als Azubi im Tiefbauamt der Stadt Dorsten aus und will in einem Privathaus den Rohrdurchmesser der Abflussleitungen zu kontrollieren. Die Stadt warnt.

Die Absicht der LEG, ihren Wohnungsbestand in Wulfen-Barkenberg zu verkaufen, hat die Stadtverwaltung zu einem Appell an den LEG-Vorstand veranlasst.

Seit vielen Jahren engagieren sich der Entsorgungsbetrieb der Stadt Dorsten und der Verein „Sag Ja zu Dorsten“ für ein sauberes Stadtbild und organisieren jedes Jahr die Dorstener Besentage. Von Ralf Pieper

Straßenreinigung und Winterdienst: Wo wird gekehrt und wie oft? Ein neues digitales Service-Angebot der Stadt Dorsten liefert Informationen.

Ab sofort gibt es einen deutlichen Hinweis auf die „Brötchentaste“ des Parkscheinautomaten. Der Aufkleber ist die Idee eines Bürgers. Rathaus-Besucher parken 45 Minuten kostenlos

Die Vorbereitungen für die Ehrenamtsgala in Dorsten laufen auf Hochtouren. Vereine und Gruppen können sich in den nächsten Tagen Karten sichern.

Diese Post mögen Grundstückbesitzer nicht: Die Stadtverwaltung Dorsten verschickt in den nächsten Tagen etwa 29.500 Bescheide über Grundbesitzabgaben für 2019. Das kann für Ärger sorgen.

Alle Dienststellen der Stadtverwaltung Dorsten und städtische Einrichtungen sind über Weihnachten und Silvester geschlossen. Aber es gibt darüberhinaus auch Sonderregelungen.