Statistisches Bundesamt

Statistisches Bundesamt

Das Statistische Bundesamt hat es genau errechnet – die Zahl der Übernachtungen im Münsterland ist im April im Vergleich zum Vorjahr weiter gestiegen. Davon profitiert auch Nordkirchen. Hauptanziehungspunkt Von Thomas Aschwer

Dortmund ist nicht nur die Heimat des größten E-Bike-Festivals, auch im Stadtbild sind immer mehr Elektrofahrräder zu sehen. Doch der Boom bei den E-Bikes sorgt auch für Probleme. Von Bettina Ansorge

Die geplante Änderung des Unterhaltsvorschussgesetzes wird für Kommunen in NRW teuer. Veränderungen der Sozialgesetzte kosten die Stadt Schwerte fast eine halbe Millionen Euro pro Jahr. Ob sich die Situation Von Heiko Mühlbauer

Höchstpreise im Bundesvergleich

Ackerland im Westmünsterland wird immer teurer

Die Zahlen des Statistischen Bundesamtes bestätigen das, was einige Landwirte bereits lange beklagen: Die Ackerlandpreise sind in den letzten zehn Jahren bundesweit explodiert. Die Kommunen im nördlichen

Das Fahrrad ist die dritthäufigste Art der Fortbewegung. Und auch Elektro-Fahrräder gibt es immer häufiger. Ein Grund dafür, warum es in Selm bald Schulungen zu den so genannten Pedelecs geben soll. Zudem Von Tobias Weckenbrock

Ein Schlagloch in der Straße? Müllhaufen am Wegesrand? Eine App soll in Castrop-Rauxel künftig helfen, solche Mängel schneller zu beseitigen. Sie soll generell die Kommunikation zwischen Bürgern und der Von Thomas Schroeter, Michael Fritsch

807 Kinder sind im Jahr 2015 im Schwerter Marienkrankenhaus zur Welt gekommen. Wenn auch längst nicht alle von ihnen in Schwerte bleiben werden - die Geburtsstation ist auch im Umland beliebt -, so lassen Von Patrick Schröer, Hendrik Schulze Zumhülsen

Last-Minute-Geschenk-Idee aus Lünen

Video mit Anleitung: Aus Müll wird eine Geldbörse

Müll muss nicht Müll bleiben. Durch Upcycling kann er wieder aufgewertet werden. Wie aus einem leeren Tetra-Pack schnell und einfach eine schicke Geldbörse gebastelt werden kann, zeigt Jasmin Gesiler Von Berit Leinwand, Leonie Gürtler

33.554 eingeschriebene Menschen

TU Dortmund hat so viele Studenten wie noch nie

Neuer Rekord an der TU Dortmund: Zum Wintersemester 2015/16 sind 33.554 Studenten an der Hochschule eingeschrieben - so viele wie noch nie. Der Studentenzuwachs der vergangenen Jahre ist rasant. Er verschärft Von Thomas Thiel

Eine 89-jährige Frau hatte am Sonntag vier Fußgänger an der Ringstraße in Castrop-Rauxel angefahren. Drei Frauen und ein 16-Monate altes Kind mussten mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Von Daniele Giustolisi

Reaktionen aus Werne und Herbern

Pädagogen gegen Aus für Bundesjugendspiele

Sollen die Bundesjugendspiele abgeschafft werden? Eine Mutter hatte die Diskussion mit einer Online-Petition angestoßen. Wir haben Pädagogen aus Werne und Herbern gefragt, was sie davon halten. Wenig Von Thomas Schulzke, Markus Trümper