Stefan Scho

Stefan Scho

Zehnjähriges Bestehen

Stiftung ehrt Helden des Alltags

Die Bürgerstiftung hat an ihrem zehnten Geburtstag Kranken- und Altenpflege in den Mittelpunkt gestellt – und ihren eigenen Motor ausgezeichnet. Von Georg Beining

Richtfest auf dem Gelände des ehemaligen Hauses der Vereine: Dort schlug Pfarrer Stefan Scho am Freitagmittag gekonnt den letzten Nagel für das neue Caritas-Haus ins Gebälk. Von Bernd Schlusemann

Aus einer anfänglichen Kooperation soll irgendwann eine Fusion werden. Diesen Weg will das Altenwohn- und Pflegeheim Henricus-Stift gemeinsam mit dem Caritas-Verband gehen. Von Bernd Schlusemann

"Jetzt wird hier angepackt"

Erster Spatenstich für Caritasgebäude

Der Spatenstich als symbolischer Akt, dazu erste Bauzäune: "Jetzt sieht jeder, dass hier angepackt wird." Pfarrer Stefan Scho zeigte sich am Freitag schon erleichtert, dass eine rund vierjährige Planungsphase Von Michael Schley

Der Altarraum der St.-Vitus-Kirche hatte sich am Mittwoch in eine Bühne verwandelt. Sternwarte, Königssaal und Stall waren zu sehen. Und in den dicht gefüllten Kirchenbänken warteten die Zuschauer gespannt

Weihnachtsmarkt in Südlohn

14.000 Hörnchen gebacken und verkauft

Zur großen Hilfe für viele Projekte wurde gestern der Südlohner Weihnachtsmarkt. Die Vereine und viele Gruppen stellten sich dabei ganz in den Dienst der guten Sache. Von Bernd Schlusemann

Mitten am Tag haben Langfinger zugeschlagen: Aus der St.-Vitus-Kirche haben sie die Altarglocken und ein altes Evangeliar gestohlen. Das teilte die Polizei am Freitagvormittag mit. Pastor Stefan Scho

"Ihr seid mit 25 Jahren der Benjamin unter den Heimatvereinen im Kreis, aber kreggel daobi!" Alois Mensing, stellvertretender Kreisheimatpfleger brachte es in seinem Grußwort anlässlich des 25. Geburtstags Von Georg Beining

Seit Montagmittag regiert Mike Valtwies die Jakobi-Schützen. In einem überaus spannenden Schießen setzte er sich mit dem 317. Schuss um Punkt 13.30 Uhr gegen seinen ärgsten Widersacher Hendrik Rademacher durch. Von Georg Beining

Zehn Jahre St. Vitus und St. Jakobus

Pfarrgemeinde feierte ein buntes Geburtstagsfest

Glauben – Feiern – Leben – unter diesem Motto beging die Kirchengemeinde St. Vitus und St. Jakobus ihr Pfarrfest. Vor zehn Jahren hatten sich beide Kirchengemeinden zusammengeschlossen. Das war ein Grund

70 Jahre sind eine lange Zeit. Franz Schrieverhoff (91) hat diese Zeitspanne als treues Mitglied der Kolpingsfamilie Oeding erlebt. Von Elvira Meisel-Kemper

Großer Umzugsstress an den beiden Standorten der Öffentlichen Bücherei in Südlohn und Oeding. Insgesamt vier Umzüge stehen in diesem Jahr noch an: Beide bisherigen Standorte müssen geräumt werden. Während

Ein neuer Pastoralplan soll künftig dabei helfen, die Geschicke der Gemeinde zu lenken. Welche Gedanken man sich in der katholischen Kirchengemeinde St. Vitus und St. Jakobus gemacht hat, haben Klaus Von Jennifer von Glahn

Alle Jahre wieder erfreut er die Herzen der Südlohner Bürger: Der Weihnachtsmarkt rund um die Kirche St.-Vitus. Über 35 beschauliche Buden versprechen schon von weitem durch ihre dekorative Aufmachung Von Jennifer von Glahn

Musikkapelle, Chöre und Weihnachtseinkauf

Beste Stimmung garantiert

. Adventszeit ist Weihnachtsmarktzeit - so auch alle Jahre wieder in Südlohn. Am Freitag, 27. November, wird es ab 14 Uhr rund um die St.-Vitus-Kirche wieder vorweihnachtlich gemütlich.

Aktivitäten des Caritasverbandes

Den ländlichen Raum stärken

Wie breit die Aktivitäten des Caritasverbandes aufgestellt sind, verdeutlichte sich jetzt in Ellewick: Bei der Versammlung des Caritasverbandes für die Dekanate Ahaus und Vreden.

Er ist bunter, moderner und sogar ein wenig dicker: der neue Kirchenführer der St.-Vitus-Kirche. Auf 34 Seiten erzählt das gedruckte Werk die Geschichte des historischen Gotteshauses und bietet dazu Informationen Von Jennifer von Glahn

Wenn zwei sich streiten: Objekt der Begierde ist das Grundstück vom ehemaligen Haus der Vereine. Der Caritas-Verband will es für Tagespflege und ambulante Dienste, die Musikkapelle für ihr Projekt "Tonart". Von Christiane Nitsche

Aktion für Messdiener

Spaß bei der Wasserschlacht

Rund 20 Kinder und Jugendliche begrüßte David Schnelting vor dem Pfarrheim St. Jakobus zum Spielenachmittag begrüßen. Schon kurz darauf war er schwer beschäftigt mit dem Füllen von Wasserbomben für das Handtuchspiel.

150 Jahre alte Eiche

Eine Mahnung für den Frieden

Mächtig ragt die 150 Jahre alte Eiche in der Ortsmitte in den Himmel. Fast ein wenig beengt wirkt sie auf dem schmalen Platz. Ihre Rinde ist zerklüftet und erinnert an ein Gesicht mit vielen Runzeln und Falten. Von Sylvia Schemmann