Steffi Graf

Steffi Graf

Ein Jahr nach ihrem French-Open-Sieg gewinnt die Spanierin Garbiñe Muguruza erstmals das bedeutendste Tennisturnier auf der Tour. Im Finale von Wimbledon setzt sich die 23-Jährige erstaunlich deutlich

In Abwesenheit der schwanger pausierenden Serena Williams sorgen nicht etwa Angelique Kerber oder aufstrebende Tennis-Talente für Schlagzeilen in Wimbledon. Es ist Serenas 37 Jahre alte Schwester Venus,

In die Wimbledon-Achtelfinals gehen die beiden verbliebenen deutschen Tennisprofis als Außenseiter. Angelique Kerber hofft gegen ihre Angstgegnerin auf die Wende einer bislang missratenen Saison. Alexander

Bei ihrem Wimbledon-Jubiläum zählte sie im Vorfeld sogar zu den Mitfavoritinnen. Ihre schwangere Schwester Serena pausiert, Maria Scharapowa ist verletzt, Angelique Kerber in der Krise. Doch dann veränderte

Ex-Tennis-Star Andre Agassi zählt auch in Wimbledon wieder zum Trainerteam des früheren Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic. Dies bestätigte der Serbe am Rande des Turniers in Eastbourne, das als letzte

Die Briten hatten Margaret Thatcher, die Deutschen Helmut Kohl. Eine ganze Generation ist mit ihm aufgewachsen. In den 80er Jahren diskutierten deutsche Familien am Abendbrottisch über das Wettrüsten

US-Tennis-Legende John McEnroe hat Novak Djokovic nach dessen Ausscheiden im Viertelfinale der French Open heftig kritisiert. Die Leistung des Titelverteidigers im dritten Satz sei "inakzeptabel" gewesen,

Andre Agassi bekommt für seinen Job als Teilzeitcoach von Novak Djokovic kein Geld. Der Serbe bestätigte in Paris, dass der Ehemann von Deutschlands Tennis-Legende Steffi Graf unentgeltlich mit ihm zusammenarbeite.

Novak Djokovic setzt bei den am Sonntag beginnenden French Open auf Andre Agassi als Coach. Der frühere Weltklassespieler werde ihn in Paris betreuen, erklärte Djokovic in Rom nach der Finalniederlage

Die Routiniers enttäuschen, ein Youngster reitet nach vorne. Das Weltcup-Finale brachte für die deutschen Teilnehmer ein unerwartetes Ergebnis.

40 Jahre TV Rhade. Das nutzten Mitglieder und Freunde des Vereins am Sonntag zu einer stimmungsvollen Jubiläumsfeier auf der Anlage am Dahlenkamp. Zwischen Hüpfburg und Meisterschaftsspiel, Grillwurst Von Andreas Leistner

Zeljko Nemarnik hält einen Rekord im Dortmunder Tennis, an den nur schwer heranzukommen ist. Er ist der dienstälteste Tennistrainer der Stadt, seit 45 Jahren geht er diesem Beruf nach. Und was die Vereinstreue

Deutschlands bester Tennisprofi Alexander Zverev hat seine Zusage für die Davis-Cup-Relegation im Herbst gegeben. "Ich spiele in Portugal", versicherte der 20-Jährige am Rande der BMW Open in München.

Damit hat kaum jemand gerechnet: Laura Siegemund gewinnt das hochklassig besetzte Tennis-Turnier in Stuttgart. Das Endspiel gegen die Französin Kristina Mladenovic bleibt bis zum Schluss spannend. "Ich

Angelique Kerber soll in der Relegation gegen die Ukraine die entscheidenden Punkte für den Verbleib in der Tennis-Weltgruppe liefern. Auch außerhalb des Platzes übernimmt die Nummer eins die Position

In der Weltrangliste bleibt Angelique Kerber weiterhin auf dem ersten Platz. Auf dem Tennis-Court findet sie allerdings noch immer nicht zur Bestform. In Miami kam das Aus im Viertelfinale.

Für den neuen Turnierdirektor Tommy Haas ein herber Rückschlag, für Angelique Kerber eine erfreuliche Rückkehr: 38 Tage nach dem Verlust der Spitzenposition ist sie wieder die Nummer eins. Die Absage

Tennis: Reinhold Rusch seit 30 Jahren Trainer in Wessum

Ein Leben fürs Tennis

Seit 30 Jahren steht Reinhold Rusch nachmittags und an den Wochenenden auf dem Tennisplatz von Union Wessum an der Südstraße und bringt Jugendlichen und Erwachsenen das Tennisspiel bei. Und die Arbeit Von Johannes Kratz

Angelique Kerber ist nicht mehr die Nummer eins der Tennis-Welt. Durch ihren Finalsieg in Melbourne gegen Schwester Venus übernahm Serena Williams wieder die Spitze des Klassements - und zeigte auch,

Anfang des Jahrtausends waren Endspiele der Williams-Schwestern gegeneinander zeitweise eher die Regel als die Ausnahme. Ihr zweites Duell im Finale der Australian Open ist schon der 28. Vergleich der beiden.

Ein Jahr nach der Finalniederlage gegen Angelique Kerber ist Serena Williams ins Endspiel von Melbourne zurückgekehrt - anders als die Deutsche, der sie Platz eins in der Weltrangliste wieder abnehmen kann.

Nach Schwester Venus ist auch Favoritin Serena Williams bei den Australian Open in das Halbfinale eingezogen und trifft dort auf die erstaunliche Kroatin Mirjana Lucic-Baroni. Damit stehen drei Mitdreißigerinnen

Es sollte eine große Tennis-Karriere werden, dann widerfuhren Mirjana Lucic-Baroni Dinge, über die sie bei den Australian Open nicht sprechen mochte. In Melbourne erlebt die einstige Gegnerin von Steffi

Der Belgier David Goffin und die Kroatin Mirjana Lucic-Baroni haben sich erstmals für das Viertelfinale der Australian Open qualifiziert. Der Tennis-Weltranglisten-Elfte Goffin gewann in Melbourne 5:7,

Vom frühen Aus der Favoriten könnten bei den Australian Open die Altstars profitieren. Nach Roger Federer kam auch Rafael Nadal ins Viertelfinale. Am Tag nach der Pleite von Angelique Kerber machte es

Am Tag nach dem Aus von Angelique Kerber machte es Serena Williams bei den Australian Open besser. Die im Vorjahr gegen Kerber unterlegene Rekordsiegerin erreichte das Viertelfinale, musste dafür aber hart arbeiten.

Der frühere Weltranglisten-Erste Andre Agassi will nicht Trainer des australischen Tennisprofis Nick Kyrgios werden. Die Zeit dafür sei ein Problem, sagte der Ehemann von Steffi Graf per Video-Übertragung,

Nur zu gern würde Angelique Kerber ihren Triumph bei den Australian Open wiederholen. Das will nicht nur die 35-jährige Serena Williams nach der letztjährigen Finalniederlage verhindern. Bei den Herren

Die Laufbahn der in Ickern aufgewachsenen Tennisspielerin Doris Arnade begann einst beim RV Rauxel. Fast vier Jahrzehnte später ist die 49-Jährige, die heute in Mannheim lebt, Deutsche Meisterin. Im Sommer Von Jörg Laumann

Der frühere Tennis-Star John McEnroe rechnet damit, dass Angelique Kerber den Spitzenplatz in der Weltrangliste bald wieder abgeben muss.

Das Leben ist oft eine Wundertüte, auch in der Sportwelt: Nicht die Favoritensiege, sondern die großen und kleinen Sensationen reißen die Fans erst richtig von den Sitzen.

Auf der festlichen Bühne in Baden-Baden standen Kerber, Hambüchen und das Duo Ludwig/Walkenhorst ganz oben. Die "Sportler des Jahres" 2016 mussten auf dem Weg an die Spitze aber vielen Widrigkeiten trotzen.

Australian- und US-Open-Siegerin, Olympia-Silber, dazu Endspiele in Wimbledon und bei den WTA-Finals - Angelique Kerber legte eine Tennis-Saison hin wie einst Steffi Graf. Ihr Talent war früh erkannt,

Angelique Kerber gibt bei einem Showmatch in Hamburg Einblicke in ihr Leben. Mathe war ihr Lieblingsfach, ihr Idol war Steffi Graf, und sie ist Fan von Bayern München. Das A und O für die Nummer 1 im

Noch vor einem halben Jahr schien es undenkbar, dass jemand Novak Djokovic so schnell von der Spitze der Tennis-Weltrangliste verdrängen könnte. Doch nun ist es passiert. Von diesem Montag an ist Andy

Termine hat Angelique Kerber auch außerhalb des Tennisplatzes bei der inoffiziellen Tennis-WM in Singapur genug. Das soll die Nummer eins jedoch nicht vom erfolgreichen Saisonabschluss abhalten. Die 28-Jährige

Beim Saisonabschluss der Tennis-Tour sind die acht besten Damen des Jahres am Start. Egal ob Angelique Kerber, Agnieszka Radwanska oder Simona Halep: In der Halle von Singapur wollen alle vor dem Urlaub

Nach den Boom-Zeiten mit Boris Becker und Steffi Graf haben die Öffentlich-Rechtlichen nur ganz selten Live-Tennis im Angebot. Das ändert sich jetzt zumindest für ein Turnier. Ob es zukünftig mehr wird, ist offen.

Angelique Kerber geht als Weltranglisten-Erste ins neue Jahr. Als erste Deutsche seit 20 Jahren. Durch die Absage von Serena Williams für die WTA Finals ist die Kielerin nicht mehr von der Spitze zu verdrängen.

Die großen Tennis-Duelle von Martina Navratilova mit Chris Evert und Steffi Graf bleiben unvergessen, ebenso ihre Flucht aus der damaligen Tschechoslowakei in die USA. Für gleichgeschlechtliche Paare

Alexander Zverev und Andrea Petkovic werden das deutsche Tennis-Team beim Hopman Cup vom 1. bis 7. Januar in Perth bilden, gaben die Organisatoren der inoffiziellen Mixed-WM bekannt.

Sie hat noch gegen Steffi Graf gespielt. Vor 19 Jahren stand sie erstmals in einem Grand-Slam-Finale. Jetzt hat Venus Williams bei den US Open nacheinander Julia Görges und Laura Siegemund bezwungen.

Zweiter Auftritt, zweiter Sieg: Angelique Kerber wird ihrem Status als Nummer eins bei den WTA Finals bislang voll gerecht. Fed-Cup-Kollegin Julia Görges ist für das Doppel in Singapur und hält die Kielerin

Bei den US Open gelang Angelique Kerber der große Coup, sie kletterte an die Spitze der Weltrangliste und war sogar im US-Fernsehen zu Gast. Nach acht Wochen in Übersee freut sich die Kielerin nun aber auf ihren Urlaub.

US-Open-Siegerin Angelique Kerber ist jetzt auch offiziell die neue Nummer eins im Damen-Tennis. In der am Montag von der Spielerinnenorganisation WTA veröffentlichten Weltrangliste wird die 28-Jährige

Nun also auch Philipp Kohlschreiber! Die Absage seines Führungsspielers vergrößert die Sorgen von Davis-Cup-Teamkapitän Michael Kohlmann. Ein Einsatz im Relegations-Heimspiel gegen Polen wäre zu riskant.

Die Sportwelt hat sich nach dem US-Open-Sieg von Angelique Kerber vor der neuen Nummer eins der Tennis-Welt verneigt. Von Steffi Graf bis Bastian Schweinsteiger - alle sind begeistert von der 28-jährigen Kielerin.