Stephan Teine empfiehlt einen "Graphic Novel"

Buchtipp der Redaktion

Passend zur Frankfurter Buchmesse - auf der auch in diesem Jahr wieder unzählige Lesebegeisterte erwartet werden - haben sich unsere Redakteure ihre Lieblingsbücher vorgenommen, um sie Ihnen vorzustellen. Redakteur Stephan Teine empfiehlt den Graphic Novel "Die vollständige Maus" von Art Spiegelmann.

DORTMUND

, 21.10.2016, 12:58 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Buchtipps aus unserer Redaktion.

Die Buchtipps aus unserer Redaktion.

"Die vollständige Maus" heißt die Graphic Novel von Art Spiegelman, die mir vor ein paar Jahren in einer Buchhandlung eher aus Langeweile und zufällig in die Finger gefallen ist. Graphic Novel? Also ein Comic? Der ein oder andere mag nun pikiert die Nase rümpfen, dass es sich doch dabei gar nicht um ein Buch oder gar Literatur im eigentlichen Sinne handelt.

Auch ich habe nicht viel für Superhelden-Geschichten übrig. Maus ist aber so ganz anders. Es erzählt die Geschichte von Art Spiegelmans Vater Wladek, einem Überlebenden des Holocaust. Der Autor nutzt einen Kniff, um das Grauen in einer neuen Art zu erzählen: Er verlegt den Alltag von Auschwitz, die Angst vor dem Tod, die Vernichtung der Menschen in eine Fabel. Die Juden sind Mäuse, die Deutschen Katzen, Amerikaner sind Hunde, Polen Schweine usw.

Eindringliche schwarz-weiß Zeichnungen

Mit eindringlichen, schwarz-weißen Zeichnungen schafft Spiegelman es, die Geschichte seines Vaters noch einmal unendlich brachialer als in zahllosen Romanen, Dokumentationen oder Sachbüchern über diese Zeit zu erzählen. In dem Wissen, dass es sich bei den drastischen Zeichnungen eben nicht um irgendeine düstere Phantasieerzählung, sondern um tatsächliche Orte und wirklich Geschehenes handelt, haben sich die Zeichnungen regelrecht in meine Netzhaut gebrannt.

"Die vollständige Maus" ist kein neues Buch. Es ist bereits 1986 auf englisch und 1989 auf deutsch erschienen. 1992 bekam Spiegelman dafür den Pulitzer-Preis. Aber Maus ist das Buch, was mich seit Jahren am meisten gefesselt hat.

Informationen zum Buch
Art Spiegelman, Die vollständige Maus, 300 Seiten, Fischer Taschenbuch, 14,95 Euro, ISBN: 3596180945.