Stopp in Ahaus

03.01.2019, 18:11 Uhr / Lesedauer: 1 min
Yvonne Wieneckfoto gerick

Yvonne Wieneckfoto gerick © Gerick

Ahaus. Viele Leute fahren in den Winterferien in den Skiurlaub. Aber es gibt auch Menschen, die im Winter mit dem Wohnmobil Urlaub machen. In Ahaus können sie an zwei Stellen kostenlos drei Tage lang parken. Entweder am Kirmesplatz oder am Aquahaus. Über die Feiertage haben das auch viele Menschen gemacht. Zum Beispiel Yvonne Wieneck. Zusammen mit ihrem Mann macht sie einen kurzen Zwischenstopp in Ahaus. „Das ist ein schöner Platz hier, den werden wir uns merken“, lobt sie den Wohnmobilstellplatz am Aquahaus.