Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Südlohner Briefmarkensammler verschenkt seine Sammlung für behinderte Kinder

mlzBriefmarken für Bethel

30 Jahre waren Briefmarken seine große Leidenschaft, jetzt hat der Südlohner Theo Wilmers endgültig mit dem Sammeln abgeschlossen. Die Marken hat er für einen guten Zweck verschenkt.

Südlohn

, 11.01.2019 / Lesedauer: 3 min

Theo Wilmers (71) sitzt entspannt am Wohnzimmertisch von Hans Stelzig (82). Gemeinsam blättern sie durch die Jahrzehnte alte Briefmarkensammlung. Clara Schuhmann, Papst Johannes Paul II. und unzählige Staatschefs lächeln ihnen entgegen. „Ich war nie ein Sammler, aber es fasziniert mich trotzdem“, sagt der Stadtlohner Hans Stelzig. Dass der Südlohner Theo Wilmers ausgerechnet ihm seine Hunderten Marken vermacht hat, ist einem Zufall zu verdanken.

Jetzt 14 Tage kostenfrei testen

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich und schon können Sie weiterlesen. Keine Angst vor vrsteckten Kosten. Der Testzeitraum endet automatisch.

Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt