SuS Legden

SuS Legden

Das Derby an der Wessumer Südstraße steigt am Sonntagmittag, der SuS Legden empfängt Fortuna Gronau und die SpVgg Vreden muss nach Coesfeld. Von Johannes Kratz

Weiterhin an der Spitze der Landesliga thront Union Wessum nach dem dritten Sieg im dritten Spiel. Auf seinen ersten Erfolg muss der FC Oeding warten und das Derby in Vreden endete ohne Gewinner. Von Johannes Kratz

Wie steht es finanziell um die Gemeinde Legden? Wie hat sich die Coronakrise ausgewirkt? Diese Fragen und mehr stehen auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung am Dienstagabend im Pfarrheim. Von Anne Winter-Weckenbrock

Der SUS Legden holte seine Jahreshauptversammlung „Open Air“ vor dem Clubheim nach. Acht Abteilungen, 150 Trainer und Betreuer, 2132 Mitglieder, der SUS wächst wie selten zuvor.

Auf einen guten Start in die Saison hofft der SuS Legden, wenn es am Sonntag in der Kreisliga A2 losgeht. Zum Auftakt begrüßen die Legdener die Reserve der TSG Dülmen. Kein ungefährlicher Gast. Von Sascha Keirat

Der Testspielbetrieb läuft auch im Fußballkreis Ahaus/Coesfeld wieder auf Hochtouren. Doch ein Pflichtspiel hat es seit März nicht gegeben. Das erste seither steigt am Donnerstag in Legden. Von Sascha Keirat

Nach der Testspiel-Premiere vergangene Woche gegen den FC Oeding bestreitet A-Liga-Aufsteiger RW Nienborg an diesem Wochenende direkt das nächste Freundschaftsspiel. Von Sascha Keirat

Der Tischtenniskreis Westmünsterland hat nach dem Saisonabbruch eine überarbeitete Auf- und Abstiegsregelung präsentiert. Er folgt den Verbandsempfehlungen. Davon profitiert der VfL Ahaus. Von Michael Schley

Der Blick aus dem Fenster lässt es schon erahnen: Die meisten Rasenplätze bleiben weiterhin gesperrt, was auch Auswirkungen auf den Spielbetrieb auf Kreisebene hat. Von Sascha Keirat

Am 19. Juni steigt in Legden die 40. Auflage des Volkslaufs des SuS Legden. Und zum runden Geburtstag führt die Strecke erstmals auch über Asbeck. Das Anmeldeportal ist bereits geöffnet. Von Sascha Keirat

Seinen zweiten Sommer-Neuzugang hat der ambitionierte D-Ligist TSV Ahaus präsentiert. Vom SuS Legden kehrt Deniz Günes zum TSV zurück, für den er bereits in der Jugend gespielt hat. Von Sascha Keirat

Für die Gemeinde Legden ist offenbar keine Besserung in Sicht. Bis 1. März sperrt sie all ihre Rasenplätze. Somit fällt unter anderem das A-Liga-Spiel des SuS gegen Seppenrade aus. Von Sascha Keirat

Auch wenn der SuS Legden zum Jahresende etwas den Anschluss an die Spitzengruppe verloren hat – mit der Arbeit von Trainer Izzet Günes sind die Verantwortlichen weiterhin zufrieden. Von Sascha Keirat

Der Ärger um den Krankentransport des verletzten Marco Reuß vom SuS Legden und die Schlägerei nach dem A-Jugend-Kreispokalfinale im Fußball interessierte die Leser im Jahr 2019 besonders. Von Anne Winter-Weckenbrock