SV Preußen Lünen

SV Preußen Lünen

SV Preußen bezwingt den Kirchhörder SC mit 2:0 im Heimspiel, Wethmarer Reserve siegt trotz drei Treffern nicht, der VfB Lünen verliert einen wichtigen Spieler beim Sieg in Hörde. Von Steven Roch, Eleftherios Zavrakidis Herrero, Patrick Schröer, Bernd Warnecke

Alstedde bleibt das Maß aller Dinge und gewinnt das Top-Spiel mit 4:1. Auch in den Spielen des VfB Lünen, des SV Preußen und von Westfalia Wethmar II schießt der Sieger jeweils vier Tore. Von Steven Roch, Eleftherios Zavrakidis Herrero, Niklas Dvorak

Cappenberg siegt dank zwei Elfmetern gegen Wethmar, VfB Lünen landet wichtigen Sieg, Preußen kostet ein mögliches Abseitstor den Sieg, Gahmen siegt mit neuem Trainer. Von Steven Roch, Patrick Schröer, Bernd Warnecke

Das Derby zwischen BW Alstedde und dem VfB Lünen ist das Top-Spiel des Spieltages. Aber auch die anderen Lüner Fußballer sind am Sonntag im Einsatz. Wir geben einen Überblick. Von Niklas Dvorak, Timo Janisch

Den Lüner Amateurfußballern steht am Wochenende der nächste Spieltag der noch jungen Saison bevor. Für manche Trainer ist es eine Saisonpremiere. Von Patrick Schröer, Steven Roch

Im Netz kursieren immer mehr Aufrufe gegen Gewalt im Amateurfußball. Auch viele heimische Vereine haben sich kreisübergreifend dem Protest angeschlossen. Von Sebastian Reith

SV Preußen und SG Gahmen trennen sich 2:2 im Derby. Alstedde gewinnt hoch gegen Derne. Wethmar II geht unterdessen zweistellig unter. Ähnlich schlecht lief es für die Frauen vom BV Lünen. Von Steven Roch, Niklas Dvorak

Fußball: Kreisliga/Frauen-Bezirksliga

So haben die Fußballer aus Lünen am Wochenende gespielt

Gahmen macht das Spiel und verliert trotzdem, Wethmars U23 holt trotz vier Toren nicht den ersten Punkt, die Frauen des BV Lünen holen ihren ersten Sieg in der Bezirksliga. Von Steven Roch, Niklas Dvorak, Patrick Schröer, Timo Janisch

Neben dem Top-Duell zwischen dem Lüner SV und Iserlohn kämpfen auch die übrigen Lüner Fußballer am Wochenende um Punkte. Wir verschaffen einen Überblick und geben unseren Redaktionstipp ab. Von Steven Roch, Timo Janisch

Kantersieg für BW Alstedde, Klatschen für den SV Preußen Lünen und Westfalia Wethmar II: Auch am vergangenen Wochenende sind wieder viele Tore in den Kreisligen gefallen. Von Steven Roch, Niklas Dvorak

Im Derby der Kreisliga A2 Dortmund hat der SV Preußen Lünen am Sonntag zum Saisonstart ein 1:1 gegen Erzrivale VfB Lünen geholt. Die Süder glichen spät aus. Von Steven Roch

A-Ligist SV Preußen hat die Generalprobe verloren. Die Horstmarer schieden am Sonntag gegen Eving Selimiye Spor aus dem Kreispokal aus. Eine starke Anfangsphase macht aber Hoffnung. Von Steven Roch

Samstag Testspiel, Sonntag Pokalspiel: Mehrere Lüner Fußballmannschaften sind an diesem Wochenende doppelt gefordert. Warum das in fast allen Fällen sogar gewollt ist, verraten die Trainer. Von Steven Roch

Überraschung beim Brinkhoff´s Cup: Zwei Lüner A-Ligisten scheiden aus, ein Lüner B-Ligist jubelt nach einem Thriller. Von Niklas Dvorak

Bei dem Vorbereitungsturnier reichte am Sonntag Gastgeber SV Preußen Lünen ein 1:1 gegen den BV Lünen zum Einzug ins Halbfinale. Trotz eines Spielers mehr, geriet man aber erst in Rückstand. Von Niklas Dvorak

Nach einem Jahr Pause kehrt das Vorbereitungsturnier des A-Ligisten SV Preußen Lünen nun wieder zurück. Der „Brinkhoff‘s Cup“ startet am Samstag, 27. Juli, jedoch ohne den Titelverteidiger. Von Steven Roch

Der Lüner SV trifft auf einen alten Bekannten. Auch der BV Brambauer blickt einer großen Herausforderung entgegen. Insgesamt sieben Lüner Mannschaften treten im Dortmunder Kreispokal an. Von Timo Janisch, Daniel Otto

Nach Einteilung in der Kreisliga A2 Dortmund bekennt sich Coach Semistan Tikici erstmals dazu, oben mitspielen zu wollen. Und welche Rolle kann der VfB Lünen spielen? Von Steven Roch

Am heutigen Samstag, 6. Juli, erinnern die Fußballer aus der gesamten Stadt Lünen und Umgebung bei der fünften Auflage des Gedenktages an Ann-Kathrin Püntmann. Von Marcel Schürmann

Pascal Beck, Fußballer beim A-Kreisligisten SV Preußen Lünen, ist gesperrt worden. Für mehrere Monate. Sein Ex-Trainer Steven Koch empfindet die Strafe als zu hart. Von Steven Roch