SV Schermbeck

SV Schermbeck

In der Oberliga trifft der SV Schermbeck auf einen Aufsteiger, der nicht mit normalen Maßstäben zu messen ist. In der Landesliga bestreitet RW Deuten das dritte Topspiel in Folge. Von Andreas Leistner

Er ging vor der Saison nach Heiden, kehrte mitten in der Saison zurück und überzeugte auf Anhieb mit drei Treffern. BW Wulfens verlorener Sohn ist zurück – und in der Elf des Tages. Von Niklas Berkel

Rhades Trainer trifft in der Kreisliga B auf seine Nachbarn. Weil es bei Rhade nicht läuft, brennt bei einer Niederlage die Bude. Gewinnt Rhade allerdings, hat Trockel Angst um sein Haus. Von Niklas Berkel

Den SV Schermbeck drückt in der Oberliga mächtig der Personalschuh. In der Landesliga empfangen der SV Hardt und RW Deuten die beiden Topteams der Liga. Von Ralf Weihrauch

Erst nach dem Elfmeterschießen fiel am Mittwochabend im Achtelfinale des Westfalenpokals zwischen dem BSV Menden und dem SV Schermbeck die Entscheidung. Von Ralf Weihrauch

In der Fußball-Oberliga hat sich der SV Schermbeck für eine gute Leistung gegen den ASC Dortmund nicht belohnt. In der Landesliga half der SV Hardt Spitzenreiter Werne kräftig beim Siegen. Von Andreas Leistner, Armin Dille

In der Oberliga muss der SV Schermbeck bei Regionalliga-Absteiger SC Wiedenbrück auf einen wichtigen Spieler verzichten. In der Landesliga ist diesmal nur der SV Rot-Weiß Deuten im Einsatz. Von Ralf Weihrauch

Der gute Lauf, den die Reserve des SV Schermbeck als Aufsteiger in der Kreisliga A hat, spiegelt sich auch in unserer „Elf des Tages“ wider. Von Andreas Leistner

Gleich vier Schermbecker stehen am zweiten Spieltag in der „Elf des Tages“. Allerdings nur zwei aus der Oberliga-Mannschaft. Von Andreas Leistner