SV Stockum

SV Stockum

Mit neuen Trainern für die erste und die zweite Mannschaft an der Seitenlinie gewinnt der SV Stockum mit 4:2 gegen die Reserve von BV Hamm. Zwei Spieler schnüren einen Doppelpack. Von Johanna Wiening

War‘s das schon im Abstiegskampf? Am letzten Spieltag vor der Winterpause ging der SV Stockum beim direkten Konkurrenten, TuS Wiescherhöfen II, mit 3:8 baden. Von Marcel Schürmann

Der SV Stockum musste am Sonntag eine herbe Klatsche im Heimspiel gegen den FC Overberge einstecken. Auf dem Rasenplatz in Stockum verloren die Gastgeber mit 1:7 (0:3). Von Matthias Kerk

Endlich ein Lichtblick für den SV Stockum: Gegen den eigentlich deutlichen Favoriten Hammer SC spielt der A-Ligist 0:0-Unentschieden und holt sich damit einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf. Von Johanna Wiening

Der abstiegsbedrohte SV Stockum hat den nächsten Dämpfer erhalten. Gegen den Spitzenreiter aus Heessen blieb das Team von Zakaria Slimani bei der 0:5-Heimniederlage gänzlich chancenlos. Von Marcel Schürmann

Zuletzt ging es auch bei der ersatzgeschwächten Reserve des SV Stockum abwärts. Und auch gegen den VfL Mark III mussten sie das Spiel verloren geben - obwohl sie fünf Tore geschossen hatten. Von Johanna Wiening

Der SV Stockum beweist Moral und kommt nach einem 0:2-Rückstand gegen den TuS Uentrop II noch zurück. Für den Trainer Zakaria Slimani ist es trotzdem eine gefühlte Niederlage. Von Johanna Wiening

Eintracht Werne siegt im Spitzenspiel, Stockum holt nach einer aufregenden Schlussphase einen Punkt, Herbern II geht in Bösensell unter, Wernes Reserve gewinnt trotz Verletzungspech. Von Matthias Kerk, Johanna Wiening

Eintracht Werne baut seine Siegesserie aus, die WSC-Reserve trifft neunmal, die Zweite des SV Herbern fängt sich eine ärgerliche Niederlage, Stockum kassiert in Herringen eine Schlappe. Von Marcel Schürmann, Matthias Kerk, David Döring