Autorenprofil
Sylvia vom Hofe
Leiterin des Medienhauses Lünen
Leiterin des Medienhauses Lünen Wer die Welt begreifen will, muss vor der Haustür anfangen. Darum liebe ich Lokaljournalismus. Ich freue mich jeden Tag über neue Geschichten, neue Begegnungen, neue Debatten – und neue Aha-Effekte für Sie und für mich. Und ich freue mich über Themenvorschläge für Lünen, Selm, Olfen und Nordkirchen.
Der Autorin folgen:

Aufstehen, alles hinter sich lassen und weggehen: In der Bibel ist davon die Rede. Aber wer kann das heute schon? Obwohl: Etwas mehr Aufbruch könnte nicht schaden, meint Pfarrer Bergmann. Von Sylvia vom Hofe

Wegen Überfüllung geschlossen: Das stand schon lange nicht mehr an Kirchentüren. Am Sonntag (28. 2.) wird das in Cappenberg der Fall sein trotz der anhaltenden Krise. Das hat zwei Gründe. Von Sylvia vom Hofe

Die VKU fährt seit Dienstag (23 3.) eine Umleitung in Cappenberg. Dabei war der Schlossberg am Morgen gar nicht gesperrt. Die Arbeiten begannen erst später - und dauern noch an. Von Sylvia vom Hofe

Wandern liegt im Trend. Das wissen auch Diebe. Sie haben auf einem beliebten Wanderparkplatz in Nordkirchen zugeschlagen. Ein Paar aus Dortmund wird an diesen Ausflug noch lange denken. Von Sylvia vom Hofe

Wer am Sonntag das überraschend milde Wetter nutzt für einen Spaziergang zu Schloss Nordkirchen, wird zwar keine Schauspieler antreffen, aber einen verkleideten Innenhof. Von Sylvia vom Hofe

Die Fastenzeit hat begonnen. Da geht es um Mehr, als nur auf das Feierabend-Bier zu verzichten. Pfarrer Richard Zastrow macht einen Vorschlag, der nicht beschränkt, sondern bereichert. Von Sylvia vom Hofe