Anzeige

Tanzschule Mennigmann: Tanzen für jedermann

Dortmund

Ob Kindertanz, Hip-Hop, Zumba oder Paartanz mit Discofox und Co. – die Tanzschule Mennigmann in Dortmund hat ein vielfältiges Angebot für alle, die Tanzen lernen möchten.

24.03.2019, 20:29 Uhr / Lesedauer: 1 min
b Kindertanz, Hip-Hop, Zumba oder Paartanz mit Discofox und Co. – die Tanzschule Mennigmann in Dortmund hat ein vielfältiges Angebot für alle, die Tanzen lernen möchten.

b Kindertanz, Hip-Hop, Zumba oder Paartanz mit Discofox und Co. – die Tanzschule Mennigmann in Dortmund hat ein vielfältiges Angebot für alle, die Tanzen lernen möchten. © Stephan Schuetze

Die Altersspanne der Mitglieder ist groß: „Unser jüngstes Mitglied ist zwei Jahre alt, unser ältestes 84 Jahre“, sagt Ingo Mennigmann. Die Berücksichtigung der motorischen Entwicklung von Kindern ist in der Tanzschule Mennigmann zentrales Thema, denn Tanzen lernen macht nur Spaß, wenn man im Unterricht gefordert, aber nicht überfordert wird.

Ausgebildete Tanzlehrer stehen den Kursteilnehmern kompetent zur Seite. Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, besuchen alle Tanzlehrer der Tanzschule Mennigmann regelmäßig Fortbildungen bei Dozenten unterschiedlichster Fachrichtungen.

Für alle Kurse gilt immer: Für die Familie Mennigmann und ihr Team hat der Spaß an der rhythmischen Bewegung oberste Priorität. „Wir übertragen unsere Passion auf die Kursteilnehmer“, sagt Ingo Mennigmann.

In allen Kursen – außer den Paartanz-Kursen – ist eine kostenlose und unverbindliche Probestunde möglich. Tanzkurse aller Art der Tanzschule Mennigmann können auch verschenkt werden – ob für Kinder, Eltern, Onkel oder Oma.

www.tanzschule-mennigmann.de