Technische Universität Dortmund

Technische Universität Dortmund

Exzellente Forschung, technologische Weltmarktführer und Hochschul-Absolventen, die hier „kleben“ bleiben. Eine Experten-Kommission gibt der Stadt gute Noten für den Masterplan Wissenschaft. Von Gaby Kolle

Millionen Bücher stehen in den Unibibliotheken Dortmund, Bochum und Duisburg. Jeder darf sie dort gratis lesen. In einer Stadt ist sogar die Ausleihe kostenlos. Von Sandra Schaftner

Am 16. Mai 2018 findet der 34. Campuslauf der TU Dortmund statt. Wie auch im letzten Jahr laufen Hunderte Studenten gemeinsam wieder über den Campus. Für diejenigen, die lieber in luftiger Höhe unterwegs

An der Mensa der TU Dortmund hat es am Wochenende eine Explosion gegeben. Zwei Einbrecher sprengten dort in der Nacht zu Sonntag einen Geldautomaten der Dortmunder Volksbank. Die Polizei sucht nun nach

Ob zum Wohnen oder zum Ausgehen – viele Studenten zieht es ins Kreuzviertel. Der Stadtteil Marten hat da fraglos noch Nachholbedarf. Aber es gibt schon längst Studierende, die den Vorort für sich entdeckt haben. Von Beate Dönnewald

Modellbauer Felix Florian hat viel Zeit investiert. In der Modellbauwerkstatt der TU Dortmund hat er die Reinoldikirche im Maßstab 1:100 nachgebaut. Das Modell ist aber nicht nur etwas fürs Auge. Von Dominik Gumprich

Kilometerlanges Tunnelsystem

Unterwegs in den Eingeweiden der TU Dortmund

Über etliche Kilometer erstreckt sich das Wegesystem an der TU Dortmund. Nur wenige wissen: Unterirdisch kommen noch einmal rund vier Kilometer hinzu. Die Katakomben der TU bilden eine eigene spannende Welt. Von Susanne Riese

Ein paar hundert Meter zum Arbeitsplatz laufen: Auf dem Campus der TU Dortmund eine Selbstverständlichkeit, findet ein SPD-Ratsmitglied Inge Albrecht-Winterhoff - für DSW-Vorstand Hubert Jung Grund dafür,

Wegen einer zwischen den Stuhlreihen steckenden Handgranate musste am 21. November ein Hörsaal der TU Dortmund geräumt werden. Die Granate erwies sich als funktionsuntüchtig, der Schock war trotzdem groß.

Probleme bei der H-Bahn: Am Mittwochmorgen ist die Schwebebahn, die auf dem Campus der Technischen Universität Dortmund verkehrt, zwischen den Haltestellen "Technologiezentrum" und "Dortmund-Universität"

Weil Dortmund wächst, müssen dringend mehr Wohnungen her. Freie Grundstücke sind aber rar und teuer. "Nachverdichtungen", das Bauen im Bestand, stehen deshalb hoch im Kurs. Anwohner laufen gegen die Pläne aber oft Sturm. Von Michael Schnitzler

Forscher der TU Dortmund haben eine spektakuläre Entdeckung gemacht: Die Wissenschaftler konnten zeigen, dass auf der Mondoberfläche deutlich mehr Wasser vorhanden ist als bislang angenommen. Mit dem Von Susanne Riese

Im Zuge des Klimawandels kommt es vermehrt zu Extremwetterereignissen wie Starkregen, Hagel und Sturm, die Schäden an Gebäuden anrichten. Auch in Olfen war die Feuerwehr in den vergangenen Jahren bei Von Theo Wolters

Christian Albrecht aus Castrop-Rauxel

Vize-Weltmeister trainiert Studenten im Kickboxen

Bis zu 200 Studenten stehen jedes Semester für die Sportkurse von Christian Albrecht auf der Warteliste. Das Kickboxen vom Dortmunder Hochschulsport ist beliebt wie kaum ein anderer - wegen ihm und seiner Von Jennifer Hauschild

Liebe ist irrational, also mit dem Verstand häufig nicht zu fassen. Das gilt auch für die "echte Liebe" vieler Fans zum BVB. Sie führt sogar soweit, dass BVB-Fans Produkte lieber kaufen, wenn deren Preis Von Michael Schnitzler

Weltumfassend sollte seine dritte Sinfonie sein, hat sich Gustav Mahler gewünscht und mit dem Opus Maximum seine längste Sinfonie komponiert. Die Dortmunder Philharmoniker setzten im letzten Philharmonischen Von Julia Gaß

Dass die Kunst in viele Bereiche übertragbar ist, zeigen Kunst-Studenten der Technischen Universität Dortmund bis zum 9. Juli in der Ausstellung "Wahrhafte Unterstellungen" in den Herner Flottmann-Hallen. Von Tim Vinnbruch

Im zweiten Halbjahr 2017 gibt es im Kulturzentrum Hof Jünger insgesamt 30 Veranstaltungen. Kirchhellens Poetry Slam ist ganz neu, aber es gibt auch Altbewährtes. Wir stellen einige Programmpunkte vor. Von Frederike Schneider

Die Geschichte von Bello Saibu hätte schlimmer kaum beginnen können. Nun endete sie vorläufig in Dortmund - mit einem glücklichen jungen Mann, der selbst keine Mühen ausließ, um seinem Glück auf die Sprünge zu helfen. Von Ulrike Boehm-Heffels

Auf die Frage, was sein Lieblingsfach ist antwortet Dustin nicht mit Mathematik – „zu langweilig“. Der alte Hochschulstoff seines Mathematik- und Klassenlehrers interessieren ihn mehr. Platz 9 in NRW

Senioren sind für die wenigsten Unfälle im Straßenverkehr verantwortlich. In der Statistik der Polizei fallen eher die jungen und unerfahrenen Fahrer auf. Dennoch: Mit dem Alter nimmt die "Fahrkompetenz" ab. Von Peter Bandermann

Die wohl am stärksten benutzte Fußgängerbrücke der Stadt wird voraussichtlich abgerissen. Die steile B1-Brücke, die bei jedem Heimspiel tausende BVB-Fans auf ihrem Weg zum Stadion und zurück nutzen, soll Von Oliver Volmerich

Laufen macht den Kopf frei, heißt es. Nicht zuletzt deswegen ist der Campus-Lauf an der TU Dortmund so beliebt. Am Mittwochabend war es wieder soweit. Rund 1500 Teilnehmer gingen auf die verschiedenen Strecken. Von Peter Wulle

Die Gleichberechtigung von Mann und Frau ist ein Thema, das in politischen Diskussionen oft auf den Tisch kommt. Aber wie sieht es beim Thema Wickeln aus? Finden Dortmunds Männer im "Notfall" immer einen Wickeltisch. Von Sandra Heick

Fotostrecke und Video

So war die Nacht der Ausbildung

Zahlreiche Dortmunder Betriebe haben am Freitagabend ihre Türen für interessierte Anwärter auf einen Ausbildungsplatz geöffnet. Mit dabei die TU Dortmund. Wir waren mit der Kamera dabei und zeigen die besten Fotos.

Dr. Christian Holz-Rau ist Professor am Institut für Verkehrsplanung der Technischen Universität Dortmund. Er ist gebürtiger Berliner – und hat mit seinen Studenten schon in den 90er-Jahren über Lünen Von Marc Fröhling

Im Rathaus gibt's ein neues Stadtmodell. Das Besondere: Es stellt die gesamte Stadt in 3D dar. Besucher können sich per Touchscreen frei im Plan bewegen. Übrigens auch im alten Dortmund Jahres 1600. Wie Von Marie Rademacher

Künstler schreiben auf Reiskörner. Das ist schon kompliziert genug. Aber TU-Forscher haben jetzt eine Methode entwickelt, mit der sie auf millionenmal kleinere Zellen schreiben können. So können sie die Von Susanne Riese

Studenten in Deutschland finden immer schwerer bezahlbare Wohnungen. So lautet das Fazit einer neuen Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln. Dortmund war nicht Teil der Studie; auch hier lohnt Von Michael Schnitzler

Nebeneinkünfte des Oberbürgermeisters

So viel Geld verdiente Ullrich Sierau 2016 nebenbei

Fast 250.000 Euro hat Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau 2016 an Nebeneinkünften erhalten. So viel Geld bekam der SPD-Politiker als Vergütung für seine zahlreichen Ämter in Vorständen und anderen Gremien. Von Thomas Thiel

Die Uhren von "Lian and Méz" sehen aus, wie moderne Uhren im Moment aussehen. Das Armband ist das, was die Uhren der beiden Dortmunder Julian Stechert (27) und Feramez Durmus (24) von anderen unterscheidet: Von Jana Klüh

Gute Bildung ist kein Teufelswerk, aber man braucht ausreichend Ressourcen, sagt Bildungsforscher Wilfried Bos. Die Größe der Klasse oder die Anzahl der Ausfallstunden sei aber gar nicht entscheidend. Von Susanne Riese

Forscherdrang wird belohnt: Eigentlich wollte Volker Elm aus Schwerte im Urlaub entspannen. Doch in einer bisher archäologisch wohl völlig unerforschten Gegend hat er einen speziellen Schatz gefunden: Von Reinhard Schmitz

Wenn Sandra Cramer aus ihrem Leben erzählt, dann hören Tausende zu. Innerhalb weniger Monate ist die 19-jährige Dortmunderin zu dem geworden, was man heute Internet-Star nennt. Das, was sie zu erzählen Von Jana Klüh

Textaufgaben für Fünftklässler

Quiz: Können Sie diese Matheaufgaben lösen?

Können Sie Mathe? Textaufgaben lösen, die eigentlich für die Klasse 5 gedacht sind? Eine Doktorandin der TU Dortmund hat diese Mathe-Aufgaben entwickelt. Fünftklässler - unter anderem aus Werne - haben sie getestet. Von Vanessa Trinkwald

Textaufgaben für Fünftklässler

Können Sie diese Matheaufgaben lösen?

Können Sie Mathe? Können Sie Textaufgaben lösen, die eigentlich für die Klasse 5 gedacht sind? Eine Doktorandin der TU Dortmund hat diese Mathe-Aufgaben entwickelt, Fünftklässler haben sie getestet. Und Von Vanessa Trinkwald

Wer im Lüner Kultur- und Aktionszentrum (Lükaz) feiern möchte und noch nicht 18 ist, muss sich an neue Regeln gewöhnen. Erst hieß es, die Änderungen könnten schon zur Vofi-Fete des Gymnasiums Altlünen Von Peter Fiedler

Die Technische Universität trauert um ihren Altrektor Prof. Albert Klein. Wie jetzt bekannt wurde, starb er am Mittwoch (4. Januar) im Alter von 77 Jahren. Der Literaturwissenschaftler wurde 1994 zum

Der Jahreswechsel ist Anlass Bilanz zu ziehen – auch in der örtlichen Politik. Oliver Volmerich hat dazu mit den Bezirksbürgermeistern der drei Innenstadt-Bezirke gesprochen. Den Auftakt macht der Grünen-Politiker Von Oliver Volmerich

Bagger sind noch nicht zu sehen. Doch Messebesucher werden in den nächsten Wochen schon eingestimmt auf die Großbaustelle, die das Gesicht der Messe Westfalenhallen unmittelbar an der Bundesstraße 1 deutlich Von Oliver Volmerich

Weniger heizen, weniger Licht

So spart die TU in den Ferien viel Geld

Betriebsferien an der TU Dortmund: Die Universität ist seit Heiligabend bis einschließlich 1. Januar 2017 geschlossen. Die Temperatur in den Gebäuden bleibt über die Feiertage auf circa 16 Grad abgesenkt. Von Susanne Riese

Auf dem Gelände der Technischen Universität (TU) ist am Wochenende normalerweise eher tote Hose. Am Samstag wimmelte es jedoch auf dem Campus von Kindern, Jugendlichen und Eltern – alle mit Lageplänen,

In dreidimensionale Welten eintauchen, Robotern beim Fußballspielen zuschauen und gemütlich frühstücken - die TU Dortmund hat sich zum fünften Tag der offenen Tür am Samstag (5.11.) einiges einfallen Von Susanne Riese, Corinna Schultz

DORTMUND - Eine unterhaltsame Vortragsreihe zur Physik in der Alltagswelt startet die Volkshochschule (VHS) am 12. März. Professor Metin Tolan von der TU Dortmund und weitere Fachkollegen referieren unter

Die Lüner Schullandschaft wird wohl auch in den kommenden Jahren so bleiben, wie sie jetzt ist. Das geht aus der Fortschreibung des Schulentwicklungsplanes für 2016 hervor. Eine gute Nachricht vor allem Von Peter Fiedler

Tatort Uni-Bibliothek: Im Februar wurde eine Studentin am Computer sitzend von einem Mann angegriffen und mit einem Kopfhörer-Kabel gewürgt. Seit Donnerstag beschäftigt der Fall das Dortmunder Landgericht.

Das Abgabedatum zählt: bei Hausarbeiten, Berichten und Abschlussarbeiten. Doch was ist, wenn man zwar noch am Stichtag fertig wird, jedoch kein Prüfungsamt mehr besetzt ist? Ein neuer Fristenbriefkasten Von Corinna Schultz

Eine war eine Nacht voller "Party, Party, Party", wie Lisa Schmidla am Freitag schmunzelnd erklärte. Die Damen des Frauen-Doppelvierers, der bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro zur Goldmedaille Von Petra Nachtigaeller

Rund 350 Millionen Euro werden an der Uni Dortmund bis 2020 investiert. Etliche der Gebäude aus den 70er-Jahren sind marode oder stark sanierungsbedürftig. Schon jetzt häufen sich Klagen über Baumängel und Verzögerungen. Von Peter Wulle