Tennis

Tennis

In der Westfalenliga hatten die Herren des TuS Ickern das Nachsehen auf den Hallen-Sandplätzen des TC Parkhaus. Die Herren 30 des TC 06 hatten unverhofft leichtes Spiel. Von Christian Püls

Mit einem Heimspiel gegen Gäste aus dem Siegerland ging es für die Herren des TC Rot-Weiß Schwerte zum Auftakt in die Südwestfalenliga-Saison los. Man kann den Start als gelungen bezeichnen. Von Michael Doetsch

Westfälischen Hallentennismeisterschaften

Anne Elisa Zorn: Verletzung verhindert den Titelgewinn in Werne

Anne Elisa Zorn vom TuS Ickern ist Zweite bei den Westfälischen Hallentennismeisterschaften geworden. Eine Verletzung verhinderte, dass sich Zorn womöglich den Titel sichern konnte.

Es war das letzte große Tennis-Highlight des Jahres: die 41. Westfälischen Tennis-Hallenmeisterschaften. Für den TC BW Werne war es ein Heimspiel mit großem Erfolg. Von Johanna Wiening

Heinz Ganz ist gestorben. Er wurde 94 Jahre alt. Über mehrere Jahrzehnte hat der ehemalige Pädagoge Schul- und Sportgeschichte in Castrop-Rauxel geschrieben. Von Abi Schlehenkamp

Der australische Tennisspieler Adam Barnes ist seit Ende 2017 von der Castrop-Rauxeler Bildfläche verschwunden. Im Winter ist er plötzlich wieder da. Von Dieter Duewel

Die Teilnehmerzahlen sind erfreulich. Nach Jahren der Tristesse können bei der Tennis-Stadtmeisterschaft in Dorsten wieder "spannende Spiele erwartet" werden. Von Niklas Berkel

Die TG Gahmen ist Gastgeber der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Herren 65. Dabei machen sich die Gahmener Hoffnung auf den Titel, der Favorit kommt allerdings aus Idstein. Von Carl Brose

Luca Sobbe vom TuS Ickern war erstmals bei einem ITF-Turnier am Ball. Warum ein Plan B auch für ein großes Tennis-Talent wichtig ist, verrät der 17-Jährige an dieser Stelle. Von Christian Püls

Bei den Herren-30- und Herren-40-Konkurrenzen des Tennisturniers um den Ruhr-Lenne-Cup blieb der Turniersieg in der Ruhrstadt - wenn auch in einem der beiden Fälle auf eher kuriose Weise. Von Michael Doetsch

Der Lokalmatador des TC Rot-Weiß Schwerte war nicht weit entfernt vom Halbfinale des hochkarätigen Turniers um den Ruhr-Lenne-Cup. Letztlich hat es aber nicht ganz gereicht. Von Michael Doetsch

Wer in der nächsten Woche Top-Tennis erleben will, muss keinen allzu weiten Weg zurücklegen. Denn der Ruhr-Lenne-Cup vereinigt Klasse und Masse. Von Michael Doetsch

Deutsche Meisterschaften

Weltklasse-Tennis bei der TG Gahmen

Die TG Gahmen richtet die Deutschen Mannschafts-Meisterschaften der Herren 65 aus. Mit dabei sind zahlreiche Weltklassespieler - auch bei der TGG selbst. Von Timo Janisch

In der Tennisszene ist der Ruhr-Lenne-Cup ein fester Begriff. Am Montag beginnt die fünfte Auflage des Turniers, das der TC Rot-Weiß Schwerte und der TC Halden 2000 gemeinsam ausrichten. Von Michael Doetsch

An Position fünf gesetzt, am Ende ganz oben: Tobias Wenker vom Heeker TC gewann am Sonntag die zehnte Auflage des Südlohner Tenniscups für Spieler der Altersklasse Herren 30. Von Sascha Keirat

Der Tennisclub Oespel-Kley feiert in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag. Gefeiert wird erst im November - zwei Mannschaften machten dem Verein aber schon jetzt tolle Geschenke. Von Beate Dönnewald

Der Saisonstart der Herren 55 war holprig. Doch sie haben sich gefangen und hatten sogar den Überflieger der Liga am Rande eines Punktverlusts. Mit Rang zwei sind die TG-Spieler zufrieden. Von Madita Schmitte

Die Olfener Tennisherren sind abgestiegen. Kommende Saison spielt das Team dann in der Kreisliga. Die Damen des Olfener TC dagegen haben die Klasse gehalten, nachdem ein Konkurrent verlor. Von Sebastian Reith

Während sich Igor Rivchin und Felix Ewers bei den Herren ein packendes Finale lieferten, marschierte Daniela Ciobanu bei den Frauen zum nie gefährdeten Titel. Es war nicht ihr einziger am Wochenende. Von Timm Becker

Mit den Herren 40, den Herren 55 II und den Herren 70 sind gleich drei Teams der TG Selm in der vergangenen Saison abgestiegen. Ein schwaches Jahr für den Selmer Tennis. Von Madita Schmitte

Das grande Finale fällt aus - doch die Tenniscracks der TG Selm freut das. Sie feiern vorzeitig den Titel in der Bezirksklasse und steigen in die Bezirksliga auf, weil ein Gegner patzt. Von Sebastian Reith

Tennis-Westfalenmeisterschaften

Titel Nummer acht für Karin Gaudigs

Zum mittlerweile achten Mal gewann Karin Gaudigs vom TC Castrop 06 die Westfalenmeisterschaft. Sie setzte sich in der Damen 55-Konkurrenz durch. Von Christian Püls

Bei den Tennis-Stadtmeisterschaften geben sich ehemalige Profi-Fußballer die Schläger in die Hand. Neben einem bekannten Brüder-Paar hofft auch Dr. Reinhard Rauball auf den Titel. Von Timm Becker

Sportlich haben Herberns Damen 40 den Aufstieg in die Bezirksliga geschafft. Ob sie da überhaupt antreten dürfen, steht allerdings noch nicht fest. Die Herren 50 des TC BW Werne steigen ab. Von Marcel Schürmann

Nach dem klaren 8:1-Sieg über den TC Waldhof aus Bottrop stehen die Herren 30 des Dorstener TC ganz dicht vor dem ersehnten Aufstieg in die Bundesliga. Es fehlt nur noch ein einziger Sieg. Von Andreas Leistner

Die Herren 30 des TC Rot-Weiß Schwerte haben ihre letzte Partie in der Westfalenliga gewonnen. Ob dies letztlich aber zum Klassenerhalt reicht, ist noch offen. Von Linus Jäger

Das ging wieder einmal fix: Ohne die Doppel zu spielen, gewann die TG Selm gegen Burgsteinfurt. Die Damen haben am Ende Pech in den Doppeln. Von Sebastian Reith, Madita Schmitte

Einen Heimsieg müssen die Herren 30 des TC Rot-Weiß Schwerte um den neuen Stadtmeister der Herren A am letzten Spieltag der Westfalenliga landen. Aber die Konstellation ist vertrackt. Von Linus Jäger

Die Selmer Tabellenführer hatten bisher in der Bezirksklasse noch keinen ebenbürtigen Gegner gefunden. Das könnte sich mit dem TC GW Burgsteinfurt ändern. Von Nico Ebmeier