Tennis

Tennis

Der Stadtsportverband Kamen startet wieder die Trikot-Offensive. Alle Kamener Sportvereine können teilnehmen. Verlost werden Trikotsätze, aber auch Sportutensilien - von der Badehose bis zur Indiaca.

Der Westfälische Tennis-Verband hat bei seiner Mitgliederversammlung Robert Hampe als Präsidenten bestätigt. Er bekommt drei neue Stellvertreter - und immer mehr Zweifel am Start der Sommerrunde. Von Marcel Schürmann

Draußen gibt es laut der Gesellschaft für Aerosolforschung „ein extrem geringes Infektionsrisiko“. Sport im Freien solle deshalb erlaubt werden.

Obwohl die Corona-Pandemie natürlich auch auf den Tennis-Sport Einfluss nimmt, dürfen die Spieler weiter auf die Plätze. Für den TC Blau-Weiß Werne ist das nicht die einzige gute Nachricht.

Die erste Auflage des Nachwuchs-Tennisturniers um den Hamaland-Cup fand heute vor 18 Jahren beim TC Hamaland in Vreden statt. Mit von der Partie waren später erfolgreiche Akteure. Von Sascha Keirat

Diesen Kampf hat er verloren. Horst Fischer, Mitbegründer der Tennisabteilung von TuRa Bergkamen, ist im Alter von 78 Jahren verstorben. Von Thorsten Teimann

Die Tennisspieler des TC GW Frohlinde erhoffen sich für Samstag, 3. April, gutes Wetter. Denn an diesem Tag laden sie zur Saisoneröffnung ein. Von Jens Lukas

Nach vier Wochen und rund 120 Stunden Street-Tennis wurde die mobile Anlage in einer Deutener Spielstraße geschlossen. Der TC Deuten will wieder auf seiner Anlage trainieren.

Obwohl noch unklar ist, ab wann ein regulärer Spielbetrieb im Tennis wieder möglich ist, plant der WTV eine Neuauflage des Vereinspokals. Anmeldungen können im April vorgenommen werden. Von Michael Schley

Der TC Grävingholz glaubt an weitere Lockdown-Lockerungen für Sportveranstaltungen und plant bereits die Mannschaftsspiele seiner kommende Sommersaison. Von Fabian Paffendorf

Die Corona-Krise sorgt viele - das gilt auch für Sportvereine. Initiiert von einem Dortmunder Klub haben sich jetzt 32 Großvereine zusammengetan - und Forderungen an die Politik formuliert. Von Leon Elspaß

Zwölf Sportlerinnen und Sportler, die im zurückliegenden Jahrzehnt die heimische Sportszene geprägt haben, standen zur Auswahl bei der Abstimmung zum Schwertes Sportler des Jahrzehnts. Von Michael Doetsch

Was tun, wenn Tennis ab Montag wieder erlaubt ist, aber die Plätze noch nicht bespielbar sind? Der TC Deuten hat eine originelle Antwort darauf gefunden.

Nachdem das Thema Sport in der jüngsten Bund-Länder-Runde kaum eine Rolle gespielt hat, hält die aktuelle Fassung der Coronaschutzverordnung in NRW gute Nachrichten für Sportler bereit. Von Sascha Keirat

An Tennisspielen ist derzeit auf den Plätzen in Ahaus und Umgebung nicht zu denken. Doch es scheint Licht am Ende des Tunnels zu geben. Der Verband hält jedenfalls an seiner Saisonplanung fest. Von Sascha Keirat