Theater und Konzerte in Ahaus

Theater und Konzerte in Ahaus

Elf Jahre ist es her, dass Max Mutzke durch Stefan Raabs Show über Nacht zum Star wurde. Im Sommer 2020 soll er bei den Pietsch Classics in Ahaus für Stimmung sorgen.

Sieben Bands, zwei Locations – nach dem erfolgreichen Rocktober 2018 im Attic Musicclub mit drei Ahauser Bands gibt es in diesem Jahr die Rocktober-Nacht im größeren Format.

Singer-Songwriter Gregor Meyle gibt am Freitag, 28. Juni, ab 20.30 Uhr ein Konzert am Ahauser Schloss. Er verbindet seinen Auftritt mit seinem Engagement für einen besonderen guten Zweck.

Als „Sasha“ ist er international bekannt. Vor 25 Jahren war der Sänger schon mal in Ahaus – mit seiner Band Junkfood. Der Auftritt hinterließ bleibende Spuren. Von Christian Bödding

Er ist der Topact des Ahauser Stadtfestes: Sänger Sasha kommt am 24. Mai nach Ahaus. Er gibt ein Konzert direkt vor dem Schloss. Tickets gibt es nirgendwo zu kaufen, sie werden verschenkt. Von Anne Winter-Weckenbrock

Gemeinsam mit Sängerin Deborah Woodson und weiteren musikalischen Gästen hat der Ahauser Chor Gospeltrain ein unvergessliches Konzert gegeben.

Die ganz großen Klassiker vom Label Motown haben das Publikum in der Stadthalle von ihren Sitzen gerissen. Die Zuschauer feierten die Klassiker bei „The Spirit of Motown“. Von Elvira Meisel-Kemper