Thomas Hengelbrock

Thomas Hengelbrock

Das Debüt der Star-Sopranistin Diana Damrau mit dem Concertgebouw Orchestra, zugleich ihr erster Auftritt mit dem Dirigenten Thomas Hengelbrock, fand am Donnerstag in Amsterdam statt. Tags drauf begeisterten Von Klaus Stübler

Für die Aufführung in der Leipziger Thomaskirche hat Johann Sebastian Bach seine Johannes-Passion ein Jahr nach der Uraufführung 1724 umgearbeitet. Später kehrte der Barockkomponist dann jedoch wieder Von Julia Gaß

Für Audiophile ist diese CD ein Muss. Weil sie ein historisches Dokument ist, nicht weil sie mit einer außerordentlichen Qualität aufwartet. Die dritte und vierte Sinfonie von Brahms sind die erste Aufnahme Von Julia Gaß

Es war eine Premiere - und was für eine. Zum ersten Mal hat Thomas Hengelbrock am 29. Januar mit seinem Balthasar-Neumann-Chor und -Orchester den "Elias" von Mendelssohn aufgeführt. Und dieses sensationelle Von Julia Gaß

Mit sieben Jahren Verspätung und um ein paar Millionen Euro teurer (eine Steigerung von 77 auf 789 Millionen Euro), hat am Montag die Elbphilharmonie in Hamburg das Programm für die erste Saison vorgestellt.

271 Chorsänger und 125 Musiker saßen bei der Uraufführung von Mendelssohns Oratorium "Elias" vor 170 Jahren auf der Bühne. Es geht auch mit einem Viertel, und vielleicht wird die Musik erst dann richtig spannend. Von Julia Gaß

Das Publikum im Konzertsaal sieht die Künstler auf der Bühne, manchmal noch beim Gespräch danach oder bei einer Autogrammstunde. Was macht der Intendant, bevor die Musiker den Vertrag unterschrieben haben,

An jeder Ecke jauchzen und frohlocken die Chöre in diesen Tagen zur Weihnacht und füllen damit die Konzertsäle. Das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach gehört zum Advent wie Lebkuchen und Zimtsterne. Von Julia Gaß